Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
116 Artikel
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...
Datum

News and Analysis

Raster
Liste

Analyse: Der Williams FW40 für die Formel-1-Saison 2017

Williams hat als 1. Team sein neues Auto für die Formel-1-Saison 2017 enthüllt. Der FW40 wirkt wenig revolutionär oder spektakulär, lehnt sich aber recht stark an das Weltmeister-Fahrzeug W07 von Mercedes an.

Analyse: Worum geht es bei der Kontroverse um die F1-Fahrwerke?

In der Formel 1 diskutiert man seit Jahren über die High-Tech-Fahrwerke, denen Mercedes den Weg bereitet hat. Der Auslöser des jüngsten Aufruhrs darüber, was erlaubt ist und was nicht, geht aber auf den Grand Prix von Abu Dhabi 2016 zurück.

Formel-1-Technik: Wie sich Force India zum Favoritenschreck gemausert hat

Der VJM09 war eine der Überraschungen der Formel-1-Saison 2016. Speziell seit dem Grand Prix von Spanien wuchs Force India mit diesem Auto über sich hinaus. Giorgio Piola und Matt Somerfield lüften die technischen Geheimnisse.

Technikanalyse: Das ändert sich zur Formel-1-Saison 2017

Im Jahr 2017 werden in der Formel 1 neue Fahrzeuge eingesetzt, deren Mechanik und Aerodynamik deutlich verändert wurde. Deshalb kommen auf die Teams große Herausforderungen zu.

Video-Analyse: Die Entwicklung des McLaren-Frontflügels 2016

McLaren hat zweifellos den zweiten Teil der Saison als ausgedehnte Testfahrt genutzt, um das Auto für nächstes Jahr zu verbessern, bevor es auf die Strecke geht.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Abu Dhabi

Die Formel 1 trägt auf dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi ihr Saisonfinale 2016 aus – Anlass für einen technischen Rückblick und gleichzeitig eine Vorausschau.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Brasilien

Mit welchen technischen Updates die Formel-1-Teams am vorletzten Rennwochenende der Saison 2016 ausrücken, erklären Giorgio Piola und Matt Somerfield hier in Wort und Bild.

Formel-1-Technik: Tut Mercedes genug, um 2017 vorne zu bleiben?

Seine Schwächen zuzugeben, ist der 1. Schritt, sie abzustellen. Und da 2017 von vielen Teams ein großer Leistungssprung erwartet wird, scheint es so, als ob Mercedes seine Schwächen unbedingt ausbügeln will.

Formel-1-Technik: So hat Lewis Hamilton seine Startprobleme kuriert

Im Endspurt des Titelkampfs in der Formel-1-Saison 2016 ist es Mercedes gelungen, die Startprobleme von Lewis Hamilton zu beheben. Giorgio Piola und Matt Somerfield erklären, welche Änderungen am Fahrzeug vorgenommen wurden.

Formel-1-Technik: Die Mercedes-Vorderbremse für 2017

Mercedes ist eines der Teams, die bereits jetzt intensiv für die Formel-1-Saison 2017 entwickeln. So auch im Bereich der Vorderbremse.

Formel-1-Technik: Trends für die Saison 2017

Vor dem Hintergrund der neuen Aerodynamik-Regeln für 2017 nutzen einige Formel-1-Teams schon jetzt die Freien Trainings, um neue Teile zu testen. Giorgio Piola und Matt Somerfield zeigen die Trends bei Mercedes, McLaren und Ferrari.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Mexiko

Die Höhenluft von Mexico City beeinflusst die Formel-1-Autos in verschieden Bereichen. Giorgio Piola und Matt Somerfield zeigen, wer, wo und wie nachgelegt hat!

Formel-1-Technik: Was McLarens neue Teile über 2017 verraten

Kurz vor Ende der Formel-1-Saison 2016 geben einige Teams mit Tests neuer Teile bereits einen Ausblick, wohin es 2017 gehen könnte. Giorgio Piola und Matt Somerfield nehmen sich des Themas McLaren an.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix der USA

Mit welchen technischen Updates die Formel-1-Teams auf dem Circuit of The Americas in Austin antreten, erklären Giorgio Piola und Matt Somerfield in Wort und Bild!

Formel-1-Technik: Der aktive Cockpitschutz

Technikexperte Giorgio Piola erklärt das Konzept des aktiven Cockpitschutzes, wie es vom ehemaligen Formel-1-Ingenieur Enrique Scalabroni entworfen wurde.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Japan

Welche technischen Updates die Teams für das Formel-1-Rennen in Suzuka im Gepäck haben, erklären Giorgio Piola und Matt Somerfield hier!

Formel-1-Technik: Wie Ferrari zu Red Bull Racing aufgeschlossen hat

Ferrari hat zum Großen Preis von Japan in Suzuka die meisten Entwicklungsteile mitgebracht und das eigene Fahrzeug stark verbessert.

Formel-1-Technik: Wie die Idee eines Mittelfeldteams von Topteams verfeinert wurde

Wenn eine technische Neuerung in der Formel 1 zum Trend wird, zeigt dies nur, wie gut das Konzept des Teams war, das die Neuerung zuerst am Auto hatte. Giorgio Piola und Matt Somerfield verfolgen den Werdegang einer Toro-Rosso-Erfindung.

Formel-1-Technik: Wie Mercedes für 2017 entwickelt – oder trickst

Das von Mercedes am Malaysia-Wochenende getestete neue Frontflügel-Design ist als 1. Schritt für die Formel-1-Saison 2017 zu verstehen – kann aber auch eine Falle für die Konkurrenz sein.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Malaysia

Mit welchen technischen Updates die Formel-1-Teams auf dem modifizierten Sepang International Circuit in Malaysia antreten, erklären Giorgio Piola und Matt Somerfield in Wort und Bild!

Formel-1-Technik: Updates für Singapur, die es nicht bis ins Rennen schafften

In Singapur hatten einige Teams aerodynamische Updates im Gepäck, die zwar getestet wurden, im Rennen dann aber doch nicht an den Autos zu finden waren, wie Giorgio Piola und Matt Somerfield erklären.

Formel 1-Technik: Wie Manor Mercedes zu einem Siegerauto verhalf

Die Aufhängung des dominanten Mercedes zog beim Grand Prix von Singapur viel Interesse auf sich. Die Ursprünge der Geschichte gehen aber auf den Manor von 2014 zurück.

Formel-1-Technik: Wie die Teams in Singapur die Bremsen in den Griff bekamen

Marina Bay ist für Ingenieure und Fahrer gleichermaßen eine Herausforderung, nicht nur, weil der Straßenkurs Mut erfordert, sondern auch, weil die Temperaturen und Luftfeuchtigkeit beim Nachtrennen einzigartig sind.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Singapur

Für das spektakuläre und super-anspruchsvolle Stadtrennen in Singapur haben die Formel-1-Teams wieder zahlreiche Neuerungen mitgebracht. Giorgio Piola und Matt Somerfield nehmen die Updates unter die Lupe!

Mercedes und die Kontroverse um die Radaufhängung des F1 W07

Giorgio Piola und Matt Somerfield werfen einen genauen Blick auf die Radaufhängung des Mercedes F1 W07, die für allerlei Gesprächsstoff sorgt!

Formel-1-Technik: Weniger Abtrieb durch Heckflügel in Wellenform

Beim Großen Preis von Italien in Monza setzte das neue Formel-1-Team Haas F1 einen interessanten Heckflügel ein, um den besonderen Anforderungen des Kurses gerecht zu werden. Doch neu war dieses Konzept nicht.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Italien

Für die Hochgeschwindigkeitsstrecke in Monza haben die meisten Formel-1-Teams traditionell ein spezielles Aerodynamikpaket dabei. Giorgio Piola und Matt Somerfield haben genau hingesehen!

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Belgien

Mit dem Grand Prix von Belgien beginnt die zweite Saisonhälfte der Formel 1 2016. Mit welchen Updates die Teams das erste Rennen nach der Sommerpause in Spa meistern wollen, erklären Giorgio Piola und Matt Somerfield hier in Wort und Bild!

Formel-1-Technik: Wie die Fahrzeuge in der Sommerhitze „cool“ bleiben

Die richtige Kühlung ist ein wichtiges Erfolgskriterium bei jeder Art von Rennwagen. In der Formel 1 ist das nicht anders. Und dort spielt die Kühlung sogar noch eine viel bedeutendere Rolle.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Deutschland

Mit welchen Updates die Formel-1-Teams das letzte Rennen vor der Sommerpause auf dem Hockenheimring meistern wollen, erklären Giorgio Piola und Matt Somerfield hier in Wort und Bild!

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Ungarn

Mit welchen Updates die Formel-1-Teams den kurvenreichen Hungaroring meistern wollen, erklären Girogio Piola und Matt Somerfield hier in Wort und Bild!

Formel-1-Technik: Diskussionen um Reifendruck nur heiße Luft?

Die Formel 1 wurde in dieser Saison bisher von einem Thema dominiert, den Reifen, da den Teams klar wurde, dass der Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Wochenende vom richtigen Arbeitsfenster der Pneus abhängen kann.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Großbritannien

Giorgio Piola und Matt Somerfield analysieren und erklären die spannenden Neuerungen der Formel-1-Teams beim Großen Preis von Großbritannien in Silverstone!

Formel-1-Technik: Wie Mercedes die Gegner abhängt

Mercedes lässt auch in der Rolle als führendes Team in der Formel 1 nicht nach, im Gegenteil. Giorgio Piola und Matt Somerfield beleuchten die silbernen Updates beim Grand Prix von Großbritannien.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Österreich

Für den Großen Preis von Österreich haben die Ingenieure und Techniker der Team wieder einige Änderungen an den Komponenten ihrer Fahrzeuge vorgenommen. Alle wichtigen Neuerungen finden Sie in unserer Fotostrecke!

Formel 1-Technik: McLaren testet neuen Heckflügel

Im freien Training zum Grand Prix von Österreich testet McLaren einen Heckflügel, der das Design in der Formel 1 in eine völlig neue Richtung lenken könnte.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Europa

Zahlreiche Änderungen und Updates an den Fahrzeugen der Formel 1: Wir zeigen und analysieren, mit welchen Neuerungen die Teams zum Europa-GP in Baku antraten!

Formel-1-Technik: Wie Mercedes den W07 noch schneller macht

Der Mercedes W07 Hybrid ist das schnellste Auto der Formel 1. Doch der Silberpfeil wird immer noch besser. Wir beleuchten die Entwicklung des Rennwagens in der Formel-1-Saison 2016!

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Kanada

Mit welchen technischen Updates die Formel-1-Teams die Herausforderungen in Montreal meistern wollen, erklären Giorgio Piola und Matt Somerfield in Wort und Bild!

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Monaco

Mit welchen technischen Updates die Formel-1-Teams die ganz spezielle Herausforderung Monaco meistern wollen, erklären Giorgio Piola und Matt Somerfield in Wort und Bild!

Formel-1-Technik: Formel-1-Teams im Mittelfeld mit neuen Updates

Der Kampf um Punkte der Teams im Mittelfeld ist in dieser Saison besonders ausgeprägt. Deshalb ist die Entwicklung der Technik zum für Beispiel Haas, Renault und Manor sehr wichtig.

Die Formel-1-Regeln für 2017 im Detail

Die neuen technischen Regeln sollen die Formel-1-Autos in der Saison 2017 bis zu fünf Sekunden pro Runde schneller machen. Giorgio Piola wirft einen detaillierten Blick auf die Neuerungen!

Formel-1-Technik: McLarens Spanien-Updates im Detail

Nicht zuletzt dank einiger aerodynamischer Verbesserungen am MP4-31 gelang McLaren in Barcelona erstmals in der neuen Partnerschaft mit Honda der Einzug ins dritte Qualifying-Segment.

Formel-1-Technik: Neuerungen beim Grand Prix von Spanien

Traditionell werden beim Europa-Auftakt der Formel 1 in Barcelona viele Updates eingeführt. Wir zeigen die Neuerungen an den Fahrzeugen und erklären, was es damit auf sich hat!

Formel-1-Technik: Ferraris einzigartiger Kupplungsmechanismus

Ferrari ist bislang das einzige Formel-1-Team, das auf die Vorgabe für ein Lenkrad mit nur einer Kupplungswippe direkt reagiert hat: Video-Analyse des Lenkrads im SF16-H.

Formel-1-Technik: Haas und das erste Update

In Teil zwei unserer großen Technikanalyse zum Grand Prix von China in Schanghai schauen Giorgio Piola und Matt Somerfield genau hin, was es Neues gab bei Haas und Mercedes.

Formel-1-Technik: Der Diffusor und die Winglets am Diffusor des Ferrari SF16-H

Giorgio Piola und Matt Somerfield betrachten die Änderungen, die vor dem Grand Prix von Bahrain am Diffusor des Ferrari SF16-H gemacht wurden.

Formel-1-Technik: Unter der Motorhaube des Mercedes W07

Nur selten bekommt man in der modernen Formel 1 die Gelegenheit, einen Blick unter die Motorhaube zu werfen. Doch hier ist die Chance, etwas über das Innenleben des Mercedes W07 zu erfahren!

Formel-1-Technik: Der Heckflügel des Red Bull RB12

In Sachen Motorleistung hat Red Bull aufgrund der Antriebseinheit Rückstand auf die Topteams, doch auf dem Gebiet der Aerodynamik ist man einmal mehr kreativ.

Formel-1-Technik: Nico Rosbergs Lenkrad

Giorgio Piola und Matt Somerfield schauen sich die Änderungen an Nico Rosbergs Lenkrad für von 2016 näher an.

Mercedes: Neue Formel-1-Nase nicht renntauglich?

Mercedes kann die neue Nase und den neuen Flügel in der aktuellen Konfiguration in Australien vielleicht nicht einsetzen, weil das Design die erforderlichen FIA-Tests noch nicht alle bestanden hat.

Formel-1-Testfahrten in Barcelona: Mercedes mit radikaler neuer Nase

Mercedes hat endlich die Katze aus dem Sack gelassen und am letzten Tag der ersten Testfahrten in Barcelona eine radikale neue Nase an den W07 montiert.

Analyse: So werden die Formel-1-Autos 2017 aussehen

Nach dem wichtigen Treffen der Entscheider in der Formel 1 in dieser Woche ist das künftige Design der Rennwagen in aller Munde. Aber wie werden die Formel-1-Autos ab 2017 eigentlich aussehen? Giorgio Piola hat die Erklärung – und anschauliche Zeichnungen!

Analyse: McLaren kopiert Ferrari-Konzept – und erweitert es

McLaren ist weiter auf dem Vormarsch. Und dabei beschränkt sich das britische Formel-1-Team nicht nur auf Ausbaustufen des Honda-Motors, wie Giorgio Piola erklärt.

Technikanalyse: Warum Mercedes Bremsenwärmer einsetzt

Mercedes hat auch in der Formel-1-Saison 2015 das beste Auto. Doch das Silberpfeil-Team entwickelt immer weiter. Giorgio Piola wirft einen Blick auf die jüngste Neuerung.

Technikanalyse: Der Ferrari-Trick, der Vettel nach vorn brachte

Ferrari hat beim Großen Preis von Singapur ein neues Konzept eingeführt. Prompt dominierte Sebastian Vettel das Rennwochenende. Giorgio Piola nimmt eine Modifizierung am Ferrari SF15-T unter die Lupe und erklärt, weshalb diese Neuerung das Titelrennen beeinflussen könnte.