Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
118 Artikel
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...
Datum

News and Analysis

Raster
Liste

Michele Pirro: "Lorenzo wird in Katar um den Sieg kämpfen"

Ducati-Testfahrer Michele Pirro wird diese Saison an der Seite von Jorge Lorenzo als Track Analyst arbeiten. Der Italiener sprach mit Motorsport.com über die Fortschritte des Desmosedici-Neulings.

MotoGP-Analyse: Was wir beim Sepang-Test gelernt haben

Bei den MotoGP-Wintertestfahrten auf dem Sepang International Circuit in Malaysia gab es diverse Erkenntnisse. Oriol Puigdemont analysiert einige davon.

Analyse: Wieso Ducatis Risiko größer ist als das von Lorenzo

Jorge Lorenzo steht 2017 nach seinem Wechsel zu Ducati vor der größten Herausforderung seiner MotoGP-Karriere – und das Ergebnis könnte die Zukunft des italienischen Herstellers im Sport bestimmen, sagt Oriol Puigdemont.

Jorge Lorenzo plant MotoGP-Rücktritt als Ducati-Pilot

Ducati-Neuzugang Jorge Lorenzo plant in seiner MotoGP-Karriere keinen weiteren Teamwechsel mehr und erklärt, wie er bei Ducati abtreten möchte.

MotoGP: Valentino Rossi bescheinigt neuer Yamaha M1 "großes Potenzial"

Nachdem Valentino Rossi im November 2016 in Valencia beim 1. Test der 2017er-Yamaha wenig überzeugt war, hat man bei einem Privattest in Sepang eine klare Richtung gefunden.

MotoGP 2017: Warum Jorge Lorenzo für das Abenteuer Ducati bereit ist

Zum für ihn bestmöglichen Zeitpunkt stellt sich der dreimalige MotoGP-Weltmeister Jorge Lorenzo seiner bisher größten Herausforderung und hat damit die mittelfristige Zukunft von Ducati in der Hand.

Jorge Lorenzo: "Bin nicht derjenige, der Stoner überzeugen muss"

Ducati-Neuzugang Jorge Lorenzo weiß um den Vorteil der Ratschläge von Casey Stoner, nimmt aber das Team in die Pflicht, den Australier stärker einzubinden.

Barcelona: FIM, FIA und Montmelo beschließen Streckenänderung

Die FIA, die FIM und der Circuit de Barcelona-Catalunya haben sich darauf geeinigt, die Strecke umzubauen, wie Motorsport.com erfahren hat.

Jorge Lorenzo: Wenn Winglets gefährlich wären, wären sie lange verboten

Jorge Lorenzo glaubt, dass das Verbot der Winglets einzig und allein darauf ausgelegt ist, die Vorteile von Ducati zu minimieren.

Neuer Termin für MotoGP-Rennen am Sachsenring 2017

Der Große Preis von Deutschland der MotoGP auf dem Sachsenring hat nach den jüngsten Umstellungen in den Motorsport-Rennkalendern 2017 einen neuen Termin erhalten.

Jorge Lorenzo: Wechsel zu Ducati wird Spannungen mit Valentino Rossi lösen

Jorge Lorenzo glaubt, dass sich sein Verhältnis zu Valentino Rossi, das während ihrer gemeinsamen Zeit als Teamkollegen bei Yamaha ziemlich angespannt war, durch seinen Wechsel zu Ducati verbessern wird.

Valentino Rossi: Beim ersten Test gemerkt – Vinales wird gleiche Probleme wie Lorenzo machen

Valentino Rossi gibt zu, dass er vom Speed von Maverick Vinales beim ersten Test auf der Yamaha überrascht war.

Jorge Lorenzo: Andrea Dovizioso schlagen? Nicht so einfach...

Nach seinen ersten Ducati-Kilometern gibt Jorge Lorenzo zu, dass es für ihn nicht einfach wird, seinen Teamkollegen Andrea Dovizioso zu schlagen.

MotoGP-Star Jorge Lorenzo möchte die Rolle von Casey Stoner bei Ducati ausbauen

Jorge Lorenzo hat zugegeben, dass er Casey Stoners Mitwirkung im Team in der MotoGP-Saison 2017 gerne ausbauen möchte, nachdem er vergangene Woche bei seinem ersten MotoGP-Test fürt Ducati mit dem Australier gearbeitet hat.

Marc Marquez und Dani Pedrosa lassen MotoGP-Test in Jerez ausfallen

Die Honda-Piloten Marc Marquez und Dani Pedrosa werden in der kommenden Woche nicht am privaten MotoGP-Test in Jerez teilnehmen.

"Breites Grinsen" bei Jorge Lorenzo am 1. Testtag für Ducati

Jorge Lorenzo darf sich aufgrund des von Yamaha auferlegten Maulkorbs noch nicht über die Ducati äußern, aber im Team ist man nach dem 1. gemeinsamen Arbeitstag angetan.

Mehr als 1.000 Stürze in der MotoGP-Saison 2016

Zum ersten Mal in der Geschichte gab es 2016 in einer MotoGP-Saison mehr als 1.000 Stürze in allen 3 Kategorien.

Yamaha-Neuzugang Maverick Vinales: "Rossi ist der erste, den ich schlagen muss"

MotoGP-Shootingstar Maverick Vinales spricht im Interview mit Motorsport.com über seinen bevorstehenden Wechsel von Suzuki zu Yamaha und seinen neuen Teamkollegen Valentino Rossi.

Francesco Bagnaia gewinnt Wette mit Team – und darf MotoGP mit Aspar testen

Der Moto3-Sieg in Sepang war auch eine gewonnene Wette für Francesco Bagnaia. In Valencia wird er dafür die Aspar MotoGP Ducati testen dürfen.

Kolumne: Warum Sepang 2015 für Valentino Rossi noch immer ein Albtraum ist

Ein Jahr nach den Ereignissen von Sepang und der Schlammschlacht zwischen den MotoGP-Superstars ist Valentino Rossi noch immer nicht über die WM-Niederlage gegen Jorge Lorenzo hinweg.

Ducati: Motorrad soll nicht nur Jorge Lorenzo fahren können

Bei Ducati plant man die neue Desmosedici für 2017 fahrbarer zu machen, mit weniger Kraftaufwand soll die Diva bewegt werden können. Außerdem wird es kein Lorenzo-Motorrad geben.

Ex-Rossi-Crewchief lobt Marc Marquez und kritisiert Valentino Rossi

Crewchief-Ikone Jeremy Burgess erkennt beim langjährigen Schützling Valentino Rossi einen Alterungsprozess und lobt im Gegenzug die Qualitäten von Marc Marquez.

Kein Stoner-Comeback in Australien: Barbera bekommt 2. Ducati-Chance

Aus einem Sensations-Comeback von Casey Stoner bei seinem Heimrennen im MotoGP-Kalender wird nichts, denn Ducati hält an Hector Barbera als Ersatzmann für Andrea Iannone fest.

Analyse: Warum sich Yamaha tatsächlich Sorgen machen muss

Während Honda-Pilot Marc Marquez kurz vor dem Gewinn des MotoGP-Titels 2016 steht, muss sich Yamaha die Frage stellen, wie man die WM mit dem am besten ausbalancierten Bike verlieren konnte.

Loris Baz will in Aragon wieder dabei sein

Loris Baz wird sich am Donnerstag am MotorLand Aragon untersuchen lassen und will am liebsten am Sonntag fahren. Misano hat er mit Brüchen im rechten Fuß auslassen müssen.

MotoGP-Rennarzt: Es gibt keinen medizinischen Grund, Iannone nicht fahren zu lassen.

MotoGP-Rennarzt Angel Charte hat die Entscheidung des medizinischen Personals in Misano, Andrea Iannone beim Großen Preis von San Marino nicht starten zu lassen, scharf kritisiert.

Valentino Rossi: "In Misano 10 oder 20 Prozent mehr als normal geben"

Mit der Unterstützung seiner Fans hofft Valentino Rossi am Marco Simoncelli World Circuit von Misano den Rückstand auf Marc Marquez weiter zu verkürzen.

Maverick Vinales: Mit den richtigen Waffen 2017 um den Titel kämpfen

Silverstone-Sieger Maverick Vinales glaubt, dass er mit den richtigen Waffen im kommenden Jahr um den MotoGP-Titel kämpfen kann.

Honda: Streckendebüt des Motors für MotoGP-Saison 2017 steht bevor

Beim Misano-Test am Montag will das Honda-Werksteam um Marc Marquez und Dani Pedrosa erstmals den Motor für die MotoGP-Saison 2017 auf einer Strecke zünden.

Krise bei Dani Pedrosa: Honda lässt nichts unversucht

Während Marc Marquez auf dem besten Weg zu seinem dritten MotoGP-Titel ist, fährt Dani Pedrosa die schlechteste Saison seiner MotoGP-Karriere...

Marc Marquez: Team hat mir Ohren lang gezogen

Nach seinem harten Fight gegen Valentino Rossi, bekam Marc Marquez von seinem Team etwas Schelte, dass er das Podest nicht abgesichert habe. Die Spannungen zwischen ihm und Rossi seien derweil „nicht mehr so groß“, sagte Marquez.

Honda und die MotoGP-Elektronik: "Meistens liegen wir daneben..."

Marc Marquez und HRC-Boss Shuhei Nakamoto sind sich einig: Was das Honda-Werksteam in der MotoGP momentan zurückhält, ist die komplizierte Elektronik.

Krise bei Dani Pedrosa: "Ganz schlimme Abwärtsspirale"

Dani Pedrosa fährt die schlechteste Saison seiner MotoGP-Karriere und hat keine Lust "jeden Tag dieselbe Geschichte" erzählen zu müssen.

Ducati gesteht: MotoGP-Ergebnisse 2016 hinter den Erwartungen

Bei Halbzeit der MotoGP-Saison 2016 nimmt Ducati-Sportdirektor Paolo Ciabatti Stellung zur aktuellen Situation und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund.

Ducati: "Lorenzo weiß um die Konkurrenzfähigkeit unseres Bikes"

Ducati-Boss Paolo Ciabatti ist überzeugt, dass sich Jorge Lorenzo trotz der (fehlenden) Ergebnisse von Andrea Dovizioso und Andrea Iannone keine Sorgen im Hinblick auf die MotoGP-Saison 2017 macht.

Stoner: „Erster weicher Reifen in vier Jahren und erster Fehler“

Casey Stoner ist beim zweiten Testtag auf dem Red Bull Ring in Österreich gestürzt. Eine Wildcard bei diesem Rennen im August hat der Australier abgelehnt.

MotoGP-Analyse: Der perfekt ausgetüftelte Sachsenring-Plan von Marquez

Marc Marquez hat in Deutschland sein Rennen besser geplant, als alle Kontrahenten und Rivalen. Damit siegte er, obwohl es schon nicht mehr danach ausgesehen hatte.

Paolo Ciabatti von Ducati räumt Stoner GP-Teilnahme ein

Je nachdem, wie der zweitägige Test in Österreich läuft, räumt Ducati Casey Stoner alle Möglichkeiten auf ein einzelnes Grand Prix Comeback ein.

Bestätigt: Marquez-Motorrad-Wechsel beim Sachsenring MotoGP war legal

Der Motorrad-Wechsel von Marc Marquez im Deutschland-Lauf der MotoGP war legal. Das hat die Daten-Kontrolle der IRTA ergeben.

Stoner & Marquez: Sicherheitsbedenken am Red Bull Ring

Casey Stoner schimpft über die asphaltierten Auslaufzonen, Marc Marquez hält die Strecke für relativ sicher – nur fordert er Airfences in der letzten Kurve.

Casey Stoner nach Ducati-Test in Misano "erschöpft" und "gespannt"

Nach zwei Testtagen auf der aktuellen Desmosedici GP zieht Ducati-Testfahrer Casey Stoner ein positives Fazit, spürt nach Angaben des Teams aber die lange Pause.

Warum Mugello gezeigt hat, dass Vinales' Wechsel zu Yamaha richtig ist

In Mugello verpasste Maverick Vinales nach einem Elektronik-Problem vom Start das Podest. Er glaubt, dass Suzuki hinter den anderen Japanern noch etwas zurück liegt, wenn es in die Rennen geht.

Yamaha: Überdrehen Ursache für Motordefekte

Die erste Diagnose zu den Motorplatzern von Yamaha beim Italien Grand Prix von Mugello ist gestellt: Die Aggregate überdrehten auf der 1,1 Kilometer langen Start-Ziel-Geraden und wurden in den Windschattenschlachten übers Limit gebracht.

Dorna-Boss Carmelo Ezpeleta: „Das Buhen ist mir egal!“

Carmelo Ezpeleta hat im Interview mit Motorsport.com Klarschiff gemacht: Der Dorna-Boss sprach offen über die Situation in der MotoGP, das Saisonende vom letzten Jahr, das Ausbuhen von Fahrern...

Ducati wählt Andrea Dovizioso als Teamkollege von Jorge Lorenzo für MotoGP 2017

Ein weiteres Puzzleteil im MotoGP-Transferkarussell 2017 hat seinen Platz gefunden: Andrea Dovizioso bleibt bei Ducati, Andrea Iannone muss sich neues Team suchen.

Pedrosa bleibt bis 2018 im Honda MotoGP Team

Dani Pedrosa wird zwei weitere Jahre im Honda-MotoGP-Werksteam fahren. Der Spanier hat seinen Vertrag bis einschließlich 2018 verlängert.

Ducati: Wohl keine Fahrer-Bekanntgabe vor Mugello

Im Ducati-Werksteam ist die Entscheidung, wer ab kommender Saison Teamkollege von Jorge Lorenzo wird, noch nicht gefallen – und wird wohl erst nach Mugello verkündet.

Die Krise von Honda: In Le Mans klar sichtbar

Das Debakel von Le Mans ist für das Honda-Werksteam das schlechteste Ergebnis in acht Monaten – und zeigt klar die Mängel und Probleme der RC213V auf.

Dani Pedrosa bleibt Nummer 1 Wahl von Honda für 2017

Der Spanier Dani Pedrosa fährt seine elfte Saison in der Werksmannschaft der HRC. Für 2017 ist er für Honda weiterhin der Nummer-1-Partner für Marc Marquez.

Iannone: Lorenzo und ich können perfekte Kombo werden

Andrea Iannone macht sich Hoffnungen darauf, die zweite Ducati neben Lorenzo zu bekommen und zu behalten. Der Italiener ließ im Interview mit Motorsport.com tief blicken.

Suzuki-Teamchef Davide Brivio: Maverick Vinales kann mit uns eine Legende werden

Jorge Lorenzos Wechsel zu Ducati ist bestätigt. Damit richten sich nun alle Augen darauf, wohin es Suzuki-Pilot Maverick Vinales verschlagen wird. Bleibt er? Geht er zu Yamaha?

Analyse: Marc Marquez und das Geheimnis des zweiten Motorrads

Das MotoGP-Rennen in Argentinien war ein zweigeteiltes, in dem sich Marc Marquez nach dem vorgeschriebenen Motorradwechsel zügig von Valentino Rossi lösen konnte.

Giacomo Agostini: Jorge Lorenzo hat „super Angebot“ von Ducati

Motorrad-Legende Giacomo Agostini sagt, dass MotoGP-Weltmeister Jorge Lorenzo ein „super Angebot“ auf dem Tisch hat, um nächstes Jahr ins Ducati-MotoGP-Team zu wechseln.

Pol Espargaro nach Visier-Problemen „ratlos“

Tech3-Yamaha-Pilot Pol Espargaro bekam auf den letzten Runden des MotoGP-Saisonauftaktes in Katar Probleme mit seinem Helm.

Marquez: „Medien-Power ist das Eine, sie gegen andere einzusetzen, das Andere“

Marc Marquez erlebte 2015 eine mehr als schwierige Saison – und das nicht nur auf eine Art. Der zweifache MotoGP-Weltmeister hat sich mit Oriol Puigdemont über die Kontroversen der letzten Saison unterhalten, aber auch darüber, was Honda braucht, um an die Spitze zurückzukommen.

Casey Stoners Ducati-Test in Katar hängt am seidenen Faden

Darf Ex-MotoGP-Champion Casey Stoner am Wochenende wie geplant in Doha testen? Ducati wartet auf Klärung der Regeln.

Analyse: Wie Rossi das Yamaha-Team auf seine Seite zog

Als Valentino Rossi vor drei Jahren von Ducati zu Yamaha zurückkehrte, spielte er im Team nur die zweite Geige, doch dies hat sich inzwischen wieder geändert.

MotoGP-Zukunft: Weltmeister Jorge Lorenzo will wertgeschätzt werden

Bei Yamaha bleiben oder doch zu Ducati wechseln? MotoGP-Weltmeister Jorge Lorenzo erklärt, auf was es ihm bei der Planung seiner sportlichen Zukunft ankommt.