DTM
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
VLN
12 Okt.
-
12 Okt.
Event beendet
26 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Moto3
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
Moto2
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
Rallycross-WM
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
Formel E
R
22 Nov.
-
23 Nov.
Nächster Event in
4 Tagen
R
Santiago
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächster Event in
60 Tagen
WEC
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
R
8h Bahrain
12 Dez.
-
14 Dez.
Nächster Event in
24 Tagen
Superbike-WM
11 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Rallye-WM
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
NASCAR Cup
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Rennen in
04 Stunden
:
51 Minuten
:
08 Sekunden
MotoGP
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
ELMS
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
25 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
IndyCar
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
Formel 3
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
Formel 2
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
R
Abu Dhabi
28 Nov.
-
01 Dez.
Nächster Event in
10 Tagen
Formel 1
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Rennen in
02 Stunden
:
01 Minuten
:
08 Sekunden
WTCR
25 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
Details anzeigen:

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
1.469 Artikel
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...

Aktuelle news

Raster
Liste

Ferrari-Verlust "klar", aber Honda springt noch nicht auf den Betrugs-Zug auf

Für Honda-Technikchef Toyoharu Tanabe waren die Topspeed-Verluste von Ferrari in Austin klar ersichtlich, für eine Analyse der Gründe müsse man aber abwarten

Robert Kubica: Williams in Austin "schlechter als schlecht"

Robert Kubica erlebte in den USA ein Rennen zum Vergessen: Der Williams war noch schlechter als sonst und erlitt dann noch ein Hydraulik-Leck

Räikkönen interessiert Platz elf nicht: "Da kannst du auch Letzter sein ..."

Kimi Räikkönen kann mit seinem elften Platz in Austin nicht viel anfangen und sagt, dass sein Auto "überall" langsam ist - Giovinazzi: "Auto zu schwierig zu fahren"

Racing Point: Kwjat in Austin zurecht bestraft

Für Racing Point ist die Strafe gegen Daniil Kwjat in Austin berechtigt - Für beide Rennställe geht es dabei um fünf Millionen US-Dollar Preisgeld

Umfrage: Drei Viertel sehen Schumacher-Rekord in Gefahr

In einer Umfrage glauben drei Viertel aller User, dass Lewis Hamilton auch Michael Schumachers sieben Titel erreichen wird

Ricciardo und Renault im Glück: "Eine Runde mehr ..."

Daniel Ricciardo konnte die Konkurrenten von McLaren hauchdünn besiegen und freut sich, endlich mal wieder ein typisches Manöver gezeigt zu haben

Formel 1 2020: Alfa Romeo bestätigt Antonio Giovinazzi

Antonio Giovinazzi wird auch in der Formel-1-Saison 2020 für Alfa Romeo fahren - Damit scheint die letzte Chance von Nico Hülkenberg weg zu sein

Kevin Magnussen: Explodierte Bremsscheibe sorgt für Abflug

Kevin Magnussen schied in Austin kurz vor Schluss dank einer explodierten Bremsscheibe aus - Punkte wären für Haas ohnehin nicht drin gewesen

SMS von Ron Dennis: "Ohne ihn wäre ich heute nicht hier"

Lewis Hamilton konnte seinen sechsten WM-Titel erstmals seit langer Zeit wieder mit der ganzen Familie feiern - Auch Ex-Teamchef Ron Dennis meldete sich bei ihm

Sainz hadert mit Einstopp: "Habe auch um zwei Stopps gebeten"

Bei McLaren splittete man seine Strategien zwischen den Fahrern, was Carlos Sainz in die Bredouille brachte - Vierter WM-Rang aber nun fast sicher

"Bullshit", "inakzeptabel", "dumm": Kwjat tobt nach nächster Strafe

Daniil Kwjat wurde zum zweiten Mal in Folge für eine Kollision in der letzten Runde bestraft und aus den Punkten gespült: Nach dem Urteil ist er stinksauer

Strategieduell Bottas vs. Hamilton: Auch Mercedes hatte keine Ahnung!

Mercedes gibt zu, dass sie auch nicht wussten, welche Strategie am Ende die bessere sein würde - Freies Racing zwischen Piloten soll auch 2020 stattfinden

W-Series-Kalender 2020: Hockenheim raus, Norisring bleibt

Die W-Series wird 2020 wohl keine Station in Hockenheim machen, dafür aber erneut auf dem Norisring gastieren - St. Petersburg, Anderstorp und Monza dabei

Toto Wolff befürchtet: Saison 2020 wird "ziemlich spannend"

Toto Wolff glaubt, dass die Saison 2020 zwischen den Topteams spannend werden könnte: Anhaltspunkt ist das knappe Qualifying in Austin

Max Verstappen überrascht: Red Bull auch in Austin stark

Max Verstappen scheitert um nur wenige Hundertstel an der Pole und sieht das als gutes Zeichen, wie stark sich Red Bull verbessert hat - Albon ärgert sich über Fehler

Anreiz für den letzten Platz: Magnussen lehnt Qualifying-Rennen ab

Kevin Magnussen ist gegen die geplante Idee von Qualifying-Rennen: Denn die würden dazu führen, dass sich im ersten Rennen alle um den letzten Platz streiten

Lewis Hamilton: Mehr Gewicht macht's für Pirelli noch schwieriger

Dass die Formel-1-Autos 2021 25 Kilogramm schwerer werden, sieht Lewis Hamilton als Problem für die Reifen an - Die Hoffnung ist ein neues Zielsetzungsschreiben

Wegen Falschaussage: Rich Energy fordert Entschuldigung von McLaren

Nachdem Zak Brown betonte, nie mit Rich Energy gesprochen zu haben, fordert das Unternehmen via Twitter eine Entschuldigung für seine falschen Aussagen

Zusammenarbeit statt Veto: Warum Ferrari für die neuen Regeln stimmte

Ferrari hätte die neuen Regeln mit einem Veto blockieren können, doch obwohl man nicht mit allem einverstanden war, stimmte man dem Reglement 2021 zu

"Sieht richtig gut aus": Holt sich Toro Rosso noch WM-Rang fünf?

Toro Rosso hat am Freitag von Austin einen starken Eindruck gemacht und sich damit noch Chancen erarbeitet, Renault in der WM noch zu überholen

Haas: Neuer Frontflügel wird in Austin nicht eingesetzt

Nachdem Kevin Magnussen den neuen Frontflügel am Freitag getestet hat, packt Haas das Bauteil erst einmal wieder ein - Arbeit nur für 2020 geplant

Football-Superstar Tom Brady: Lewis Hamilton sieht die Dinge etwas anders

Lewis Hamilton bekommt vor seinem sechsten WM-Titel Lob von Football-Legende Tom Brady, der die Besonderheit des Mercedes-Piloten herausstellt

Pirelli überrascht von "irreführender" Reifengrafik

Reifenhersteller Pirelli hat im Vorfeld nichts von den neuen Reifengrafiken der Formel 1 gewusst und auch keine Daten geliefert - Gespräche über Verbesserungen

"Müssen uns steigern": Ferrari vor allem im Renntrimm hinterher

Ferrari steht in Austin noch nicht ganz da, wo man sein möchte: Auf eine Runde war die Pace okay, doch der Longrun hätte besser sein können