Superbike-WM
28 Feb.
-
01 März
Event beendet
08 Mai
-
10 Mai
Nächster Event in
37 Tagen
WEC
22 Feb.
-
23 Feb.
Event beendet
Formel E
27 Feb.
-
29 Feb.
Event beendet
R
Berlin
20 Juni
-
21 Juni
Nächster Event in
80 Tagen
eSports
14 März
-
14 März
Event beendet
Rallye-WM
12 März
-
15 März
Event beendet
R
16 Juli
-
19 Juli
Nächster Event in
106 Tagen
NASCAR Cup
06 März
-
08 März
Event beendet
R
Martinsville
07 Mai
-
09 Mai
Nächster Event in
36 Tagen
Formel 1
11 Juni
-
14 Juni
Nächster Event in
71 Tagen
25 Juni
-
28 Juni
Nächster Event in
85 Tagen
IndyCar
R
Detroit
29 Mai
-
31 Mai
Nächster Event in
58 Tagen
R
Fort Worth
04 Juni
-
06 Juni
Nächster Event in
64 Tagen
MotoGP
14 Mai
-
17 Mai
Nächster Event in
43 Tagen
28 Mai
-
31 Mai
Nächster Event in
57 Tagen
Details anzeigen:

Alle Sieger des Race of Champions seit 1988

geteilte inhalte
kommentare
Alle Sieger des Race of Champions seit 1988
22.01.2017, 08:10

Das Race of Champions wird bereits seit mehreren Jahrzehnten ausgetragen und zählt zu den Höhepunkten im Motorsport-Kalender. Wir zeigen alle Sieger!

Jahr Ort Sieger Einzelwertung Sieger Nationenwertung
1988  Montlhery  Juha Kankkunen    
1989  Nürburgring  Stig Blomqvist    
1990  Barcelona  Stig Blomqvist    
1991  Madrid  Juha Kankkunen    
1992  Gran Canaria  Andrea Aghini    
1993  Gran Canaria  Didier Auriol    
1994  Gran Canaria  Didier Auriol    
1995  Gran Canaria  Francois Delecour    
1996  Gran Canaria  Didier Auriol    
1997  Gran Canaria  Carlos Sainz    
1998  Gran Canaria  Colin McRae    
1999  Gran Canaria  Didier Auriol  Tommi Mäkinen
 JJ Lehto
 Kari Tiainen
2000  Gran Canaria  Tommi Mäkinen  Regis Laconi
 Yvan Muller
 Gilles Panizzi
2001  Gran Canaria  Harri Rovanperä  Jesus Puras
 Ruben Xaus
 Fernando Alonso
2002  Gran Canaria  Marcus Grönholm  Jimmie Johnson
 Jeff Gordon
 Colin Edwards
2003  Gran Canaria  Sebastien Loeb  Fonsi Nieto
 Christiano da Matta
 Gilles Panizzi
2004  Paris  Heikki Kovalainen  Jean Alesi
 Sebastien Loeb
2005  Paris  Sebastien Loeb  Tom Kristensen
 Mattias Ekström
2006  Paris  Mattias Ekström  Heikki Kovalainen
 Marcus Grönholm
2007  London  Mattias Ekström  Michael Schumacher
 Sebastian Vettel
2008  London  Sebastien Loeb  Michael Schumacher
 Sebastian Vettel
2009  Peking  Mattias Ekström  Michael Schumacher
 Sebastian Vettel
2010  Düsseldorf  Filipe Albuquerque  Michael Schumacher
 Sebastian Vettel
2011  Düsseldorf  Sebastien Ogier  Michael Schumacher
 Sebastian Vettel
2012  Bangkok  Romain Grosjean  Michael Schumacher
 Sebastian Vettel
2013   nicht ausgetragen   nicht ausgetragen
2014  Barbados  David Coulthard  Tom Kristensen
 Petter Solberg
2015  London  Sebastian Vettel  Andy Priaulx
 Jason Plato
2016   nicht ausgetragen   nicht ausgetragen
2017  Miami  Juan Pablo Montoya     Sebastian Vettel
Nächster Artikel
ROC 2017: Montoya-Sieg und Wehrlein-Crash in Miami

Vorheriger Artikel

ROC 2017: Montoya-Sieg und Wehrlein-Crash in Miami

Nächster Artikel

Video: Unfall von Pascal Wehrlein beim Race of Champions

Video: Unfall von Pascal Wehrlein beim Race of Champions
Kommentare laden