Neue Partnerschaft zwischen Motorsport.com und Prodigy/MSN in Lateinamerika

MSN.com erhält digitale Inhalte von Motorsport.com und verbreitet diese in Lateinamerika sowie im spanischsprachigen US-Markt.

Miami, 10. September 2015Motorsport.com und das Webportal MSN.com haben heute eine Partnerschaft bekanntgegeben. Die Zusammenarbeit sieht vor, dass digitale Inhalte von Motorsport.com durch MSN in Lateinamerika und im spanischsprachigen US-Markt verbreitet werden.

Im Zuge der Partnerschaft werden News, Videos und digitale Bilder von Motorsport.com auf der MSN-Webseite (www.prodigy.msn.com) sowie in den Applikationen veröffentlicht und beworben.

„Prodigy/MSN ist hocherfreut darüber, eine inhaltliche Zusammenarbeit mit Motorsport.com an den Start zu bringen“, sagt Jorge Taboada, leitender Produzent bei Prodigy/MSN. „Motorsport.com ist die umfangreichste digitale Motorsport-Plattform in Lateinamerika. Das macht das Unternehmen zur ersten Adresse für Motorsport-Inhalte. Durch diese neue Zusammenarbeit verstärken wir unsere Motorsport-Berichterstattung und stellen unseren Millionen von Usern auf MSN.com hochwertige Inhalte in ihrer Muttersprache zur Verfügung.“

Mit im Schnitt mehr als 2,3 Milliarden Seitenaufrufen pro Monat1 ist MSN.com das weltweit zweitgrößte Webportal2. Zum Angebot der Internetseite zählen News, Wetter, Sport, Geld und weitere Themenkomplexe.

„Die heutige Bekanntgabe mit MSN erweitert die potenzielle regionale Verbreitung unserer hochwertigen Inhalte um über 300 Millionen mögliche Internetnutzer in Lateinamerika3“, sagt Gustavo A. Roche, Vizepräsident für Businessentwicklung bei Motorsport.com.

„Als wichtigstes internationales Portal für multimediale Motorsport-Berichterstattung im Internet unterhält Motorsport.com eine Webseite in spanischer Sprache mit aktuellen News, digitalen Bildern und einer Videodatenbank. Damit decken wir mehr als 100 Rennserien in der Region ab.“

Über Motorsport.com

Das 1994 gegründete Unternehmen versteht sich als technologisch fortschrittliches Netzwerk von Motorsport-Inhalten und verfügt über einen hervorragenden Distributionsapparat für Video- und Multimedia-Inhalte. Weltweit unterhält Motorsport.com Büros in 14 Ländern und ist derzeit in zehn Sprachen verfügbar. Die Berichterstattung erfolgt 24 Stunden pro Tag und sieben Tage pro Woche.

Webseiten          www.motorsport.com
                             www.worldcarfans.com
                             www.motor1.com 
                             www.motorsport.tv 
                             www.giorgiopiola.it
                             www.giorgiopiola.com
                             www.360racing.com
Facebook            www.facebook.com/motorsportcom
Twitter                 twitter.com/Motorsport

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Scott Sebastian
Vizepräsident für PR und Marketing
Telefon: +1 312.519.5040
E-Mail: scott.sebastian@motorsport.com

1 Laut comScore, Juli 2015
2 Laut Alexa, 2015
3 Laut Statista.com, 2014

Jetzt ein Teil von etwas Großem werden!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien ALLGEMEINES
Artikelsorte Motorsport.com-News