Motorsport.com erweitert Angebot um neue Plattform Motor1.com

Motorsport.com hat Motor1.com an den Start gebracht. Dabei handelt es sich um eine neue digitale Plattform, die Inhalte aus der Welt der Automobile verbreitet.

Miami, 28. Juli 2015Motorsport.com, ein internationales Netzwerk für Motorsport-Berichterstattung und Automobil-Inhalte im Onlinebereich, hat heute einen neuen Unternehmenszweig vorgestellt. Mit der neuen digitalen Plattform Motor1.com will Motorsport.com nun auch Automobil-Freunde begeistern.

Die Bekanntgabe folgt auf den Erwerb der führenden Webseiten WorldCarFans.com und OmniAuto.it, Italiens wichtigster Onlinepräsenz für Inhalte aus der Automobilbranche.

Der Start von Motor1.com markiert einen weiteren Schritt in der Expansion des Unternehmens, das mit Motorsport.com und Motorsport.tv bereits zwei Medienportale in seinem Portfolio hat. Gleichzeitig wird so das firmeneigene, internationale Netzwerk ausgebaut.

„Indem wir zehn Sprachversionen von Motorsport.com auf die Beine gestellt haben, haben wir unsere herausragende Stärke bei der Erstellung von digitalen Präsenzen unter Beweis gestellt“, sagt Filippo Salza, Präsident von Motor1.com. „Die heutige Bekanntgabe ist die logische Weiterentwicklung unseres globalen Programms. Und damit bescheren wir dem Automobilsektor eine neue und moderne Distributionsplattform mit frischen Inhalten.“

Motor1.com verfügt über mehr als eine Millionen Inhaltsseiten und zielt sowohl auf Autokäufer als auch auf Autoliebhaber ab. Die Webpräsenz konzentriert sich auf alle Automobilthemen wie Autos, Sportwagen, Supercars, Geländewagen, Motorräder und Automobilausstellungen. Außerdem umfasst das Angebot News, Autotests, Kaufberatungen, Preislisten und Premiumvideos.

„Die Veröffentlichung von Motor1.com ist ein strategischer Schritt, um unsere aktuelle Präsenz auf dem Automobilsektor zu stärken“, sagt Scott Sebastian, Vizepräsident für PR und Marketing bei der Motorsport.com GmbH. „Mit einer weltweiten Präsenz durch unsere Portale bieten wir unseren Lesern im Motorsport- und Automobilbereich die umfassendste Berichterstattung der Welt.“

Über Motor1.com

Motor1.com zielt sowohl auf Autokäufer als auch auf Autoliebhaber ab. Die Webpräsenz konzentriert sich auf alle Automobilthemen wie Autos, Sportwagen, Supercars, Geländewagen, Motorräder und Automobilausstellungen. Außerdem umfasst das Angebot News, Autotests, Kaufberatungen, Preislisten und Premiumvideos. Die Plattform ist in 14 Versionen und in zehn verschiedenen Sprachen abrufbar.

Über Motorsport.com

Das 1994 gegründete Unternehmen versteht sich als technologisch fortschrittliches Netzwerk von Motorsport-Inhalten und verfügt über einen hervorragenden Distributionsapparat für Video- und Multimedia-Inhalte. Weltweit unterhält Motorsport.com Büros in 14 Ländern und ist derzeit in zehn Sprachen verfügbar. Die Berichterstattung erfolgt 24 Stunden pro Tag und sieben Tage pro Woche.

Webseiten

Motorsport.com

Motor1.com

Motorsport TV

360 Racing

Facebook

Twitter

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Scott Sebastian
Vizepräsident für PR und Marketing
Telefon: +1 312.519.5040

Email

Jetzt ein Teil von etwas Großem werden!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Automotive
Artikelsorte Motorsport.com News