Koenigsegg Agera RS 0-400-0

  geteilte inhalte
  kommentare

Am 1. Oktober 2017 fuhr ein Koenigsegg Agera RS in 36,44 Sekunden von 0 km/h auf 400 km/h und zurück auf 0. Der Agera RS wurde von Testfahrer Niklas Lilja gefahren, der Versuch wurde auf einem Flugplatz in Vandel (Dänemark) durchgeführt

Nächstes Automotive Video

Video-Info

Dauer 03:08
Datum 06.10.2017
Rennserie Automotive