Nur halbe Punkte für die Bergmeisterschaft

Wie nicht anders zu erwarten, werden den in Reitnau klassierten Fahrern nur halbe Punkte gutgeschrieben. Der zweite SM-Lauf war nach dem Unfall von Chris Steiner abgebrochen worden.

Der Abbruch erfolgte während des zweiten Rennlaufs der seriennahen Wagen. Chris Steiner war mit seinem Porsche 911 Turbo von der Strecke abgekommen und in einen Baum geprallt. Da sämtliche Konkurrenten einen Rennlauf regulär absolviert hatten, kommt dieser für das Schlussklassement in die Wertung. 

Das Büro der NSK (Nationale Sportkommission) hat entschieden, für alle in Reitnau ausgetragenen Meisterschaften nur halbe Punkte zu vergeben. Bei den Rennsportwagen führt somit Marcel Steiner als Sieger von Hemberg und Zweiter in Reitnau die Tabelle alleine vor Eric Berguerand (Zweiter in Hemberg und Tagessieger in Reitnau) und Simon Hugentobler an. 

Bei den Tourenwagen liegt Frédéric Neff mit zwei Siegen in der Gruppe InterSwiss voraus. Chris Steiner, der in der SuperSerie Competition den zweiten Platz hinter Robert Wicki belegte, liegt zusammen mit Roger Schnellmann noch an zweiter Stelle. 

Da Steiner aufgrund seiner schweren Verletzungen in dieser Saison sicher nicht mehr an den Start eines Bergrennens gehen kann, wird er am Ende der Meisterschaft aus der Tabelle fallen. Nur Fahrer mit drei Klassierungen kommen in die Schlusswertung. 

 

Leider geht auch der erste Gruppe-E1-Sieg von Romeo Nüssli im Ford Escort Cosworth somit nur mit 12,5 statt 25 Punkten in die Annalen ein. Nüssli war im ersten Rennlauf eine Hundertstelsekunde schneller als Schnellmann, der mit seinem Mitsubishi in Hemberg gewann. 

Swill Hillclimb Championship - standings after 2 rounds

Swill Hillclimb Championship (Touring Cars) - standings after 2 rounds

Swill Hillclimb Junior Championship - standings after 1 round

Swill Hillclimb Cup - standings after 2 rounds

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Schweizer bergrennen , Schweizer markenpokale
Veranstaltung Reitnau
Unterveranstaltung Sonntag, Nach dem Rennen
Artikelsorte News
Tags schweiz