GTWC Endurance News

Analyse: So schlug sich Rossi
Valentino Rossi: F1-Erfolg war drin
24h Spa: Verstärktes BMW-Engagement?
Rossi verpasst Boxenplatz
Rossi: Auto ständig anders

Valentino Rossi machte beim GTWC-Debüt einen ärgerlichen Fehler, doch wie steht er zeitentechnisch da? - Die große Analyse zum GTWC-Saisonauftakt in Imola

Vincent Vosse, Valentino Rossis Teamchef im GT-Sport, glaubt, dass die MotoGP-Legende auch in der Formel 1 brilliert hätte, wenn der Ferrari-Deal geklappt hätte

BMW-M-Motorsportleiter Andreas Roos hofft auf einen weiteren Gesamtsieg bei den 24h Spa: Kommt es daher zu einem ausgebauten Engagement beim Klassiker?

Ärgerlicher Fehler von Valentino Rossi beim Saisonauftakt der GTWC Europe in Imola: Weil er seinen Boxenplatz verfehlt, fällt der WRT-Audi aus den Top 15

Valentino Rossi ist zufrieden mit seiner Pace beim Debüt in der GTWC Europe - Der Audi-WRT-Pilot weiß genau, woran er noch arbeiten muss

GTWC Europe Imola 2022: Rossi startet nach wildem Qualifying auf P15

Das erste Qualifying zur GTWC Europe 2022 sieht eine Audi-Pole - Herausragender Marvin Kirchhöfer - Rossi mit wilder Drifteinlage zur Startplatz 15

GTWC Europe Imola 2022: Rossi mit bei der Musik!

Valentino Rossi fährt in den Trainings bei der GTWC Europe in Imola nur geringfügig langsamer als seine Teamkollegen - Starke Steigerung im zweiten Training

WRT-Chef Vincent Vosse im Interview: "Valentino Rossi ist sehr bescheiden"

Bescheiden sei Valentino Rossi, sagt WRT-Teamchef Vincent Vosse im exklusiven Interview: Die MotoGP-Legende habe immerhin eine Lernkurve vor sich

Rossi-Teamkollege vor GTWC-Auftakt: Klar erkennbar, "dass Vale ein Sieger ist"

Valentino Rossi analysiert den Unterschied zwischen Zweirad- und Vierradsport, lässt aber seine Ambitionen offen - Sein GTWC-Teamkollege dagegen formuliert klare Ziele

Madpanda Motorsport enthüllt sein Fahrzeugdesign

Das Team Madpanda Motorsport zeigt zum GTWC-Auftakt sein Design, mit dem das Team auch im ADAC GT Masters an den Start gehen wird

Infos 3h Imola 2022: Alles zu Valentino Rossis erstem GTWC-Rennen

Alle Infos zum Saisonauftakt der GT-World-Challenge Endurance, den 3 Stunden von Imola, die für Valentino Rossi der Auftakt ins erste volle Jahr auf vier Rädern sind

"Gutes Gefühl": Valentino Rossi nach GTWC-Vorsaisontest im WRT-Audi

Valentino Rossi hat sich beim offiziellen Test der GT-World-Challenge weiter an den Audi R8 LMS GT3 Evo II gewöhnt und hat erste Referenz von den Teamkollegen

Müller und Vervisch als Teamkollegen! Rossi mit GTWC-Siegchancen

Valentino Rossi bekommt zwei Audi-Werksfahrer als Teamkollegen in der GT-World-Challenge Europe - Großaufgebot von fünf Audi R8 LMS GT3 Evo II

Lorenzo Patrese: 16-jähriger F1-Rennfahrersohn debütiert im Audi

Der 16-jährige Sohn von Ex-Formel-1-Fahrer Claudio Patrese, Lorenzo, wird in der GT-World-Challenge-Europa starten - Er heuert bei Tresor an

Teamchef erklärt Rowe-DTM-Ausstieg: "Scheuen sportlichen Misserfolg nicht"

Der Teamchef des Rowe-Teams erklärt, wie es dazu kam, dass sein BMW-Rennstall nach nur einem Jahr die DTM verlässt und wieso der neue Auftrag so wertvoll ist

24h Spa 2022: SRO feiert 30-jähriges Bestehen mit historischem Rennen

Das Beste aus 30 Jahren GT-Sport: SRO feiert sein Jubiläum mit einem historischem GT-Rennen im Rahmen der 24 Stunden von Spa 2022

"Beeindruckend": WRT-Boss von Rossis Regentest im Audi begeistert

Nachdem Valentino Rossi dieser Tage den Audi R8 LMS Evo II auf feuchter Piste in Magny-Cours fuhr, äußert sich WRT-Boss Vincent Vosse voll des Lobes

Rossi legt los: GTWC-Test mit WRT-Audi in Magny-Cours

Valentino Rossi hat den ersten Test seit Verkündung seines Einstiegs in die GT-World-Challenge Europe absolviert - Geburtstagsgeschenk in Magny-Cours

Rowe-Team steigt aus DTM aus: Fokus auf GTWCE und Nürburgring-Nordschleife

Wieso das Rowe-Team den Fokus nach nur einem DTM-Jahr wieder auf die Langstrecke richtet, wie das Programm 2022 aussieht und was das für die DTM heißt

FFF Racing legt 2022 GT3-Pause ein: Rückkehr mit Lamborghini 2023

FFF Racing wird 2022 im GT3-Sport ein Sabbatjahr einlegen - Die Beziehung zu Lamborghini soll darunter nicht leiden

Valentino Rossi nennt Podestplätze als Ziel für seine erste GT-Saison

Valentino Rossi blickt auf die GTWC-Saison 2022 mit WRT-Audi voraus und freut sich dabei insbesondere auf den Saisonhöhepunkt, die 24 Stunden von Spa

Valentino Rossi fährt GTWC Europe auf WRT-Audi

MotoGP-Legende Valentino Rossi wird mit dem Team WRT auf einem Audi R8 LMS GT3 Evo II die GT-World-Challenge Europe 2022 bestreiten

GT3 2022 und darüber hinaus: Was die Hersteller planen

Die im GT3-Sport involvierten Hersteller entwickeln ihre Modelle konsequent weiter oder bringen neue Modelle - Ein Überblick über die nähere Zukunft

Nach AMG-Trennung: Vincent Abril wechselt zu McLaren-Team JP Motorsport

Nach der Trennung von AMG wird Ex-HRT-DTM-Pilot Vincent Abril 2022 für das JP-McLaren-Team in der GTWCE an den Start gehen - Ex-Rivale Klien neuer Teampartner

WRT-Boss: Valentino Rossi wäre im GT3-Audi "mit Sicherheit konkurrenzfähig"

Nachdem Valentino Rossi in Valencia einen Tag lang einen Audi R8 LMS GT3 von WRT getestet hat, plant Teamchef Vincent Vosse die nächsten Schritte

Unsere neue App!
Jetzt downloaden

Die App von Motorsport.com liefert dir alle Informationen über Deine Lieblingsrennserien. Und sie bietet dir direkten Zugang zu unseren besten Inhalten sowie Ergebnissen, Features und Statistiken.