Dale Earnhardt Jr.
United States
Fahrer

Dale Earnhardt Jr.

1974-10-10 (Alter 46)

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
68 Artikel
Alle Filter löschen
Dale Earnhardt Jr.
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...
Datum

Aktuelle News über Dale Earnhardt Jr.

Raster
Liste

Team von Dale Earnhardt Jr. steigt ins Sim-Racing ein

Das Team von Dale Earnhardt Jr. hat offiziell einen Sim-Racing-Rennstall gegründet – Die Mannschaft soll an virtuellen Rennen der iRacing-Serie teilnehmen

Immer im Stress: Dale Earnhardt jun. als rastloser "Ruheständler"

Nach dem Ende der Rennfahrer-Laufbahn endlich mal Zeit haben für die schönen Dinge im Leben: Warum Dale Earnhardt jun. trotzdem nicht auf die Bremse tritt

Top 10: Die meistverkauften NASCAR-Modellautos 2017

Der Modellautohersteller Lionel Racing hat die Verkaufszahlen seiner NASCAR-Diecasts der Saison 2017 herausgegeben. Autos von Dale Earnhardt Jr. sind in den Top 10 gleich mehrfach vertreten!

Earnhardt Jr., Kenseth, Patrick: Emotionale und heiße "Abschiede"

Beim NASCAR-Saisonfinale 2017 in Homestead ging für drei Fahrer eine Ära zu Ende: Emotionale und heiße Abschiede von Dale Earnhardt Jr., Matt Kenseth und Danica Patrick.

Fotostrecke: Die 75 schönsten NASCAR-Designs für Dale Earnhardt Jr.

Im Laufe seiner seit 1996 währenden NASCAR-Karriere war Dale Earnhardt Jr. sowohl in der Topliga als auch in der 2. Liga mit diversen Fahrzeugdesigns unterwegs. Ein Streifzug über 75 Paint-Schemes aus der Laufbahn des Publikumslieblings.

Dale Earnhardt Jr. mit NASCAR-Abschied: "Fühle mich gut"

In Homestead geht an diesem Wochenende die Karriere des populärsten NASCAR-Piloten der vergangenen eineinhalb Jahrzehnte zu Ende: Dale Earnhardt Jr.

Marco Andretti interessiert sich für NASCAR-Start

IndyCar-Pilot Marco Andretti schließt nicht aus, eines Tages in der NASCAR zu starten – JR Motorsports hat zurzeit aber keinen Platz für ihn

NASCAR-Action auf engstem Raum: Alle Short-Track-Sieger seit 2005

Seit der Saison 2005 hat es in der NASCAR-Topliga mehr als 70 Rennen auf den 3 Short-Tracks Bristol, Martinsville und Richmond gegeben: Wir präsentieren alle Sieger!

Dale Earnhardt Jr.: "Talladega war ein gigantisches Wochenende"

Trotz des verpassten Siegs bei seinem letzten NASCAR-Rennen in Talladega blickt Dale Earnhardt Jr. glücklich auf ein unvergessliches Wochenende zurück.

NASCAR: Dale Earnhardt Jr. bei seinem Talladega-Abschied auf Pole

NASCAR-Publikumsliebling Dale Earnhardt Jr. setzt sich in seinem letzten Qualifying auf dem Talladega Superspeedway durch und stiehlt den Playoff-Teilnehmern die Samstagsshow.

Dale Earnhardt Jr.: Enttäuschende NASCAR-Abschiedstour 2017, aber...

Für NASCAR-Publikumsliebling Dale Earnhardt Jr. läuft die Abschiedssaison 2017 aus sportlicher Sicht nicht nach Plan - "Junior" gibt Hoffnung auf versöhnliches Ende aber nicht auf und hat ausgesorgt.

NASCAR 2017: Earnhardt Jr. hofft auf erfolgreichen Abschied

Mit seinem Top-10-Resultat in Dover will Dale Earnhardt Jr. eine fulminante Abschiedstour in den verbleibenden NASCAR-Rennen einläuten.

NASCAR in Dover: Jimmie Johnson freut sich über Aufwärtstrend

Nach einem durchwachsenden Sommer war Jimmie Johnson beim NASCAR-Rennen in Dover wieder wettbewerbsfähig. Chase Elliott verpasste Sieg nur knapp.

NASCAR 2018: Hendrick Motorsports führt legendäre Startnummer ein

Bei Hendrick Motorsports werden sich in der kommenden NASCAR-Saison 2018 neben dem Fahrerkader auch die Startnummern verändern.

NASCAR: Dale Earnhardt Jr. erklärt den "Jugendwahn"

Die alte Garde wird ausgemustert: NASCAR-Publikumsliebling Dale Earnhardt Jr. erklärt, weshalb mehr und mehr junge Talente zum Zuge kommen und Erfahrung nicht mehr gefragt ist.

NASCAR 2018: Alex Bowman tritt Nachfolge von Dale Earnhardt Jr. an

Alex Bowman hat das Rennen um das Cockpit des #88 Hendrick-Chevrolet für die NASCAR-Saison 2018 gewonnen und wird Nachfolger des Ende 2017 abtretenden Dale Earnhardt Jr.

Frau von Earnhardt Jr: Teilnahme am NASCAR-Clash 2018 zu risikoreich

Dale Earnhardt Jr. wird wegen Bedenken seiner Frau Amy voraussichtlich nicht am NASCAR-Clash 2018 in Daytona teilnehmen.

Nach NASCAR-Saison 2017: Dale Earnhardt Jr. wird weiter Rennen fahren

Dale Earnhardt Jr. tritt nach der NASCAR-Saison 2017 als Vollzeit-Rennfahrer zurück, für die Zeit danach hat er schon erste Pläne.

Die Topverdiener im Motorsport 2017

In der Top-100-Liste der bestverdienenden Sportler aus aller Welt des Magazins Forbes tauchen auch einige Rennfahrer auf. Hier sind die Topverdiener im Motorsport 2017!

Dale Earnhardt Jr. begründet NASCAR-Rücktritt: "Eigene Entscheidung"

Wenige Stunden nach Bekanntgabe seines Rückritts zum Ende der laufenden NASCAR-Saison 2017 hat sich Dale Earnhardt Jr. zu den Gründen geäußert.

Dale Earnhardt Jr. beendet NASCAR-Karriere: Rücktritt zum Saisonende 2017

NASCAR-Publikumsliebling Dale Earnhardt Jr. lässt verlauten, dass die laufende Saison 2017 der Monster Energy NASCAR Cup Series seine letzte sein wird.

Dale Earnhardt Jr., Jimmie Johnson und ihre NASCAR-Rücktrittspläne

Während sich Dale Earnhardt Jr. anlässlich seines NASCAR-Renncomebacks schon mal konkrete Gedanken über einen Rückritt macht, sind diese bei Jimmie Johnson (noch) vage.

Danica Patrick: "Spüre keinen Druck, als Frau" in der NASCAR zu fahren

Stewart-Haas-Piloten Danica Patrick sagte, sie habe sich nie unter Druck gesetzt gefühlt, in der von Männern dominierten NASCAR als Frau zu starten.

Analyse: Besteht Dale Earnhardt Jr. den letzten Test bei seinem NASCAR-Comeback?

Die einzige Hürde, die es im Genesungsprozess von NASCAR-Pilot Dale Earnhardt Jr. noch gibt, ist, ob er selbst daran glaubt, wieder fit zu sein.

Heute vor 16 Jahren: "We lost Dale Earnhardt"

Es war ein Unfall, der die NASCAR-Zeitrechnung massiv verändert hat. Heute vor 16 Jahren ließ der große Dale Earnhardt Sr. in Daytona sein Leben.

Dale Earnhardt Jr.: "Ich bin froh, zurück zu sein"

Nachdem NASCAR-Pilot Dale Earnhardt Jr. die halbe Saison 2016 wegen einer Gehirnerschütterung verpasst hatte, musste er die Entscheidung treffen, ob er in der Saison 2017 wieder antreten wird.

Topnews 2016 - #12: Dale Earnhardt Jr. fällt aus, Jeff Gordon fährt wieder

Der nächste Teil in unserem Countdown der größten Geschichten der Motorsport-Saison 2016 dreht sich um die lange Auszeit des populärsten NASCAR-Piloten und das Comeback eines schon zurückgetretenen Ex-Champions.

Top 10: Die meistverkauften NASCAR-Modellautos 2016

Der Modellautohersteller Lionel Racing hat die Verkaufszahlen seiner NASCAR-Diecasts der Saison 2016 herausgegeben. Platz 1 ist durchaus eine Überraschung!

NASCAR-Fahrer Dale Earnhardt Jr. würde nicht zurückkommen, "wenn es zu gefährlich wäre"

Dale Earnhardt Jr. sagt, dass sein Testtag auf dem Darlington Raceway "nicht besser hätte laufen können" und bereitet sich auf eine Rückkehr in die NASCAR 2017 vor.

Dale Earnhardt Jr. hat ärztliche Freigabe für NASCAR-Comeback 2017

NASCAR-Publikumsliebling Dale Earnhardt Jr. darf in der Saison 2017 wieder Rennen fahren. Damit steht seinem Comeback im Februar in Daytona nichts mehr im Weg.

Top 6: Diese Rennfahrer verdienen am meisten Geld pro Jahr

Siege und Titel sind das Eine, das normale Gehalt etwas ganz Anderes: Wir präsentieren die sechs bestverdienenden Rennfahrer aus aller Welt und zeigen auf, wie hoch ihre jährlichen Einkünfte laut dem US-amerikanischen Wirtschaftsmagazin Forbes sind!

Dale Earnhardt Jr.: Genesung verläuft "nach Plan"

NASCAR-Pilot Dale Earnhardt Jr. sieht sich für sein geplantes Comeback im Februar 2017 auf Kurs. Rennrunden hat er bereits wieder gedreht, aber nicht auf der Rennstrecke.

Dale Earnhardt Jr.: Wie geht es weiter?

In den Südstaaten der USA sorgt Hurrikan Hermine für jede Menge Wirbel. In NASCAR-USA ist es Dale Earnhardt Jr. Die gesundheitlichen Probleme erweisen sich als äußerst hartnäckig – mit Folgen.

Dale Earnhardt Jr. fällt bis Ende der NASCAR-Saison 2016 aus

Dale Earnhardt Jr. hat aufgrund seiner gesundheitlichen Probleme keine ärztliche Freigabe für ein Comeback 2016 bekommen – Jeff Gordon und Alex Bowman teilen sich weiterhin das Cockpit des Hendrick-Chevy mit der Startnummer 88.

NASCAR Watkins Glen: A.J. Allmendinger fährt Freitagsbestzeit

In den Freien Trainings zum zweiten Rundkurs-Rennen im NASCAR Sprint-Cup 2016 waren A.J. Allmendinger und Martin Truex Jr. die Schnellsten – Dale Earnhardt Jr. als Zuschauer an der Strecke.

Jeff Gordon fährt auch in Watkins Glen und Bristol für Dale Earnhardt Jr.

Weil Dale Earnhardt Jr. mit Balance- und Sehproblemen länger ausfällt, springt Jeff Gordon für zwei weitere Renenn ein und feiert am Wochenende NASCAR-Jubiläum.

Dale Earnhardt Jr.: „Es wird noch eine Weile dauern…“

NASCAR-Superstar Dale Earnhardt Jr. äußert sich zu seinem Gesundheitszustand und stellt in Aussicht, dass er noch weitere Wertungsläufe verpassen wird.

Indy-Auftakt: Kyle Busch mit Dreher und Bestzeit, Jeff Gordon mit Comeback

Kyle Busch mit Dreher und Tagesbestzeit am NASCAR-Freitag in Indianapolis – Jeff Gordon kurbelt Ticketverkauf an und fährt in erster Session als Ersatz für Dale Earnhardt Jr. in die Top 10.

Chase Elliott: Comeback von Jeff Gordon "anders, aber aufregend"

Das überraschende NASCAR-Comeback von Jeff Gordon an diesem Wochenende in Indianapolis wird nicht nur für die Fans des Kaliforniers, sondern auch für dessen Nachfolger Chase Elliott eine Umgewöhnung.

Offiziell: Jeff Gordon gibt NASCAR-Comeback in Indianapolis

Weil Dale Earnhardt Jr. mit Gleichgewichtsstörungen und Übelkeit mindestens zwei weitere Wochen ausfällt, fährt Jeff Gordon in Indianapolis und Pocono den Hendrick-Chevrolet mit der Startnummer 88.

Earnhardt-Ersatz Alex Bowman: „Habe bewiesen, dass ich es kann“

Platz 26 von Alex Bowman beim Sprint-Cup-Rennen auf dem New Hampshire Motor Speedway klingt zwar nicht nach viel, war aber besser, als es auf den ersten Blick scheint.

NASCAR Indianapolis: Jeff Gordon steht als Ersatzfahrer für Dale Earnhardt Jr. bereit

Sollte Dale Earnhardt Jr. auch am kommenden Wochenende noch über Kopfschmerzen klagen, würde der zurückgetretene Jeff Gordon ein überraschendes NASCAR-Comeback geben.

Halbzeitanalyse: Die etwas andere NASCAR-Saison

Es ist Halbzeit im NASCAR-Zirkus, 18 von 36 Saisonrennen sind gefahren. Zeit für eine ausführliche Halbzeitanalyse mit einer neuen Gemenge-Lage.

Low Downforce in Kentucky: Zu wenig Abtrieb, zu viel Schrott?

Elf Cautions in 267 Runden und richtig viel Kleinholz: Das neue Low-Downforce-Paket steht nach dem NASCAR-Rennen in Kentucky in der Kritik.

NASCAR Sonoma: "Junior" Schnellster, Kyle Busch auf Hasenjagd

Dale Earnhardt Jr. am ersten Trainingstag zum ersten Rundkurs-Rennen der NASCAR Sprint-Cup-Saison der Schnellste – Kyle Busch kollidiert mit Hase – Tony Stewart sauer auf Jamie McMurray.

Top 6: Diese Rennfahrer verdienen am meisten Geld pro Jahr

Siege und Titel sind das Eine, das normale Gehalt etwas ganz Anderes: Wir präsentieren die sechs bestverdienenden Rennfahrer aus aller Welt und zeigen auf, wie hoch ihre jährlichen Einkünfte laut dem US-amerikanischen Wirtschaftsmagazin Forbes sind!

Talladega-Schlacht: NASCAR sucht nach Erklärungen

Fliegende Autos und abgehende Lenkräder: NASCAR-Rennchef Steve O'Donnell kündigt umfangreiche Aufklärungsmaßnahmen an.

NASCAR auf Superspeedways: Alle Restrictor-Plate-Sieger seit 2005

Seit der Saison 2005 hat es in der NASCAR-Topliga auf den 2 großen Superspeedways Daytona und Talladega zahlreiche Überraschungen gegeben: Wir präsentieren alle Sieger dieser Restrictor-Plate-Schlachten!

Xfinity Richmond: Dale Earnhardt Jr. feiert seinen ganz eigenen Sieg

In Abwesenheit von Xfinity-Dominator Kyle Busch gewinnt Dale Earnhardt Jr. zum ersten Mal für sein eigenes Team JR Motorsports.

Tony Stewart: Comeback und eine Strafe, die von den Kollegen bezahlt wird

Für Tony Stewart beginnt das NASCAR-Comeback turbulent: Nach Kritik eine Strafe, die die Sprint-Cup-Piloten im Kollektiv bezahlen.

NASCAR in Bristol: Triumph für Carl Edwards

Carl Edwards (Gibbs-Toyota) hat seine Pole-Position in Bristol in einen Sieg umgemünzt, doch hinter ihm ging es drunter und drüber: 15 Gelbphasen im NASCAR-Kolosseum!

Texas-Auftakt: Truex schneller als Top-Favorit Johnson

Der Texas Motor Speedway ist Saisonstation Nummer sieben – Martin Truex Jr. zum Auftakt schnell – wer kann Jimmie Johnson bezwingen?

Zum dritten Mal in Folge: Joey Logano auf der Martinsville-Pole

Joey Logano fährt in Martinsville wieder auf die Pole – Kasey Kahne knapp geschlagen – Brian Vickers als Dritter nicht zufrieden – einige Favoriten nicht in Q3

Phoenix-Vorschau: Wüstenwochen Teil 2

Nach Las Vegas folgt nun der zweite Teil der NASCAR-Wüstenrennen: Das Good Sam 500 auf dem Phoenix International Raceway.

NASCAR-Vorschau: Viva Las Vegas!

NASCAR-Racing in der Glitzermetropole: Der Las Vegas Motor Speedway ist die dritte Saison-Station im Sprint Cup 2016.

Analyse: Die Toyota-Show von Daytona

Zahlen und Fakten rund um die Toyota-Dominanz: Erster Daytona-500-Erfolg für Denny Hamlin und zwei bemerkenswerte Außenseiter.

Heute vor 15 Jahren: "We lost Dale Earnhardt"

Es war ein Unfall, der die NASCAR-Zeitrechnung massiv verändert hat. Heute vor 15 Jahren ließ der große Dale Earnhardt Sr. in Daytona sein Leben.

Earnhardt über Elliott: "Gebt dem Jungen Zeit"

Auf die Bremse treten: Dale Earnhardt Jr. kennt Daytona-Polsitter Chase Elliott bestens und versucht, die große Erwartungshaltung etwas abzumildern.

Rookie Chase Elliott holt die Daytona-Pole!

Jeff-Gordon-Nachfolger Chase Elliott (Hendrick-Chevrolet) sichert sich die Pole-Position zum Daytona 500 - Matt Kenseth (Gibbs-Toyota) wird Zweiter.

Fotostrecke: NASCAR-Sprint-Cup-Starterfeld 2016

Die Autos und Gesichter der Saison 2016 im NASCAR Sprint-Cup.