Felix Rosenqvist
Sweden
Fahrer

Felix Rosenqvist

1991-11-07 (Alter 29)
7

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
29 Artikel
Alle Filter löschen
Felix Rosenqvist
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...
Datum

Aktuelle News über Felix Rosenqvist

Raster
Liste

Pascal Wehrlein: Gibt's doch noch eine Chance für Riad?

Laut Mahindra-Aussendung wird Felix Rosenqvist in Riad fahren, doch Mercedes befindet sich "momentan in Gesprächen", Pascal Wehrlein doch freizustellen

Wehrlein verpasst Formel-E-Auftakt: Rosenqvist springt bei Mahindra ein

Weil Pascal Wehrlein noch an Mercedes gebunden ist, verpasst er den Saisonauftakt der Formel E in Riad: Ab dem zweiten Lauf soll er dann im Mahindra sitzen

Felix Rosenqvist toppt die zweite Session in Zürich

Eine von vielen Ausrutschern geprägte zweite Trainingssession sieht den Mahindra-Piloten an der Spitze des Klassements. Für die beiden Schweizer Buemi und Mortara läuft es noch nicht wunschgemäss.

Rosenqvist schimpft über Lopez: "Denk doch mal nach!"

Felix Rosenqvist und Jose-Maria Lopez gerieten nach dem Formel-E-Rennen in Berlin noch aneinander - Streitpunkt ist eine Kollision kurz vor Rennende

Mahindra: Randstein war schuld an Rosenqvist-Aus

Felix Rosenqvist ist unschuldig am erneuten Ausfall: Die Aufhängung beim Mahindra M4Electro brach einfach auf dem Randstein, wie das Team bekannt gibt

Batterie-Probleme: Mahindra erlebt in Mexiko Debakel

Mahindra scheidet beim Formel-E-Rennen in Mexiko gleich doppelt aus und muss einen bitteren Rückschlag hinnehmen - Batterie-Probleme stoppen Rosenqvist

Rosenqvist: Formel E beste Chance auf Formel-1-Cockpit

Laut Felix Rosenqvist ist die Formel E seine beste Chance, um sich für ein Cockpit in der Formel 1 zu bewerben

Formel E Chile: Vergne triumphiert in irrem Fünfkampf

Jean-Eric Vergne hat sich einem knallharten Kampf in Chile durchgesetzt und sein zweites Formel-E-Rennen gewonnen - Wieder Nullnummer für Audi

Endlich Erster: Mahindra begleicht "offene Rechnung"

Mahindra hat seine Niederlage aus dem Vorjahr verarbeitet und sich in Marrakesch beide Gesamtführungen geholt - Nick Heidfeld droht den Anschluss zu verlieren

Formel E Marrakesch: Felix Rosenqvist König der Wüste

Felix Rosenqvist hat das Formel-E-Rennen in Marrakesch vor Sebastien Buemi gewonnen. Für Audi gab es hingegen ein echtes Debakel ...

Formel E Hongkong: Daniel Abt beschenkt sich mit Debütsieg

Daniel Abt hat an seinem 25. Geburtstag seinen ersten Sieg in der Formel E gefeiert. Der Deutsche siegt in Hongkong vor Felix Rosenqvist und einem furiosen Edoardo Mortara.

Formel E Hongkong: Felix Rosenqvist auf Pole-Position

Felix Rosenqvist hat sich die Pole-Position für das Sonntagsrennen in Hongkong vor Mitch Evans gesichert - Lucas di Grassi nur 13., Sebastien Buemi wird Letzter

Formel E Hongkong: Jean-Eric Vergne mit Dreher zur Pole!

Obwohl er sich kurz vor der Ziellinie drehte, holte Jean-Eric Vergne in Hongkong die erste Pole-Position der neuen Formel-E-Saison. Nick Heidfeld und Daniel Abt in zweiter Reihe.

Mahindra macht in der Formel E mit Rosenqvist und Heidfeld weiter

Das Mahindra Formel-E-Team setzt auch in der Saison 2017/2018 auf Felix Rosenqvist und Nick Heidfeld.

Top 10: Die besten Fahrer der Formel E 2016/17 - Teil 2

Motorsport.com-Reporter Sam Smith nennt seine Top 10 der Formel-E-Fahrer der Saison 2016/2017. Hier ist Teil 2 seiner Liste.

Formel E in Berlin: Buemi siegt nach Strafe gegen Rosenqvist

Felix Rosenqvist lag beim ePrix von Berlin auf dem Flughafen Tempelhof lange Zeit auf Kurs zum Doppelschlag, doch der Sieg in Rennen 2 ging an Sebastien Buemi.

Formel E in Berlin: Felix Rosenqvist fährt zum 1. Sieg

Mahindra-Fahrer Felix Rosenqvist hat erstmals ein Rennen in der Elektrorennserie Formel E gewonnen: Der Schwede siegte in Lauf 1 des Double-Headers in Berlin-Tempelhof.

Super Formula: Rosenqvist und Lynn heiße Kandidaten für ein Cockpit

Felix Rosenqvist und Alex Lynn haben gute Chancen, den vakanten Platz im Super-Formula-Team Le Mans zu erhalten.

Mercedes stellt Fahrer für DTM-Saison 2017 vor

Als letzter der 3 DTM-Hersteller hat Mercedes nun seinen Fahrerkader für die DTM-Saison 2017 vorgestellt.

Statistik: Die Zahlen zur DTM-Saison 2016

Interessante Daten und Fakten zur DTM-Saison 2016 mit Audi, BMW und Mercedes und dem engen Titelkampf zwischen Marco Wittmann und Edoardo Mortara!

Formel E in Marrakesch: 2. Sieg im 2. Saisonrennen von Sebastien Buemi

In einem Rennen, in dem Felix Rosenqvist lange wie der sichere Sieger aussah, setzte sich am Ende Sebastien Buemi durch und gewann vor Sam Bird und dem Schweden.

Felix Rosenqvist: Formel E für einen Neuling die härteste Rennserie

Felix Rosenqvist ist im Laufe seiner Karriere in verschiedenen Formel-Serien gefahren, so hart wie in der Formel E sei der Einstieg aber noch nie gewesen, gibt der Schwede zu.

Macau: Felix Rosenqvist strebt 3. Sieg in Folge an

Felix Rosenqvist will beim Macau-Grand-Prix der Formel 3 den historischen 3. Sieg in Folge erzielen.

Felix Rosenqvist ersetzt Esteban Ocon bei DTM-Rennen in Moskau

Mercedes-Ersatzfahrer Felix Rosenqvist wird in Moskau sein Debüt in der DTM geben. Der Schwede wird Esteban Ocon ersetzen, der zu Manor in die Formel 1 wechselt.

Das ist neu in der DTM-Saison 2016: Fahrer und Teams

Zur Vorbereitung auf die DTM-Saison 2016 mit Audi, BMW und Mercedes: Das sind die Neuerungen bei Fahrern und Teams! Wer markenintern gewechselt hat, wer neu ist und wer fehlt!

Felix Rosenqvist und Dean Stoneman fahren Indy Lights

Der Schwede Felix Rosenqvist und der Brite Dean Stoneman sorgen in der Indy-Lights-Saison 2016 für mehr als nur europäische Farbtupfer.

GP Macau: Felix Rosenqvist wiederholt Vorjahressieg

Felix Rosenqvist hat es Edoardo Mortara gleichgetan und zweimal in Folge den Formel-3-Grand-Prix in Macau gewonnen.

GP Macau: Vorjahressieger Felix Rosenqvist wieder auf der Formel-3-Pole

Felix Rosenqvist (Theodore-Mercedes) hat sich die Pole-Position für den Formel-3-Klassiker in Macau gesichert und ist damit auf Kurs zur Titelverteidigung.

Vorschau: Formel-3-EM am Nürburgring

Auf der 3,629 Kilometer langen Sprintstrecke des Nürburgrings geht die Formel-3-EM an diesem Wochenende in ihre entscheidende Phase.