Loic Duval
France
Fahrer

Loic Duval

1982-06-12 (Alter 39)
5

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
46 Artikel
Alle Filter löschen
Loic Duval
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...
Datum

Aktuelle News über Loic Duval

Raster
Liste

Duval bei ROC-Debüt im Finale: "Wenn ich zwei Mexikaner besiegt hätte ..."

Loic Duval wurde bei erstem Start beim Race of Champions Zweiter und unterlag Benito Guerra vor Heimpublikum im Finale: "Eine großartige Atmosphäre!"

Unterschiede zwischen DTM und Super-GT: "In Japan wird softer gefahren"

Audi-Pilot Loic Duval fuhr sieben Jahre in der japanischen Super-GT und freut sich auf die Rennen mit der DTM: "Unser gemeinsames Racing wird echt cool"

Green über Mercedes-DTM-Ausstieg: "Habe es immer noch nicht realisiert"

Jamie Greens DTM-Karriere begann bei Mercedes und er kann sich die Serie ohne die Stuttgarter nicht vorstellen - "In jedem negativen Aspekt ist etwas Positives"

"Sehr frustrierend": Warum aus Duvals 1. Pole kein Podium wurde

Audi-Pilot Loic Duval konnte in Misano mit der Pole-Position am Sonntag einen weiteren DTM-Meilenstein abhaken - Die Chaos-Rennen bei Nacht arbeiteten jedoch gegen ihn

DTM Misano 2018: Ergebnis, 2. Qualifying

Das komplette Ergebnis des Sonntagsqualifying beim siebten Lauf der DTM-Saison 2018 in Misano mit Audi, BMW und Mercedes

Audi-Pilot Loic Duval zuversichtlich: In jedem Rennen sind Punkte drin!

Loic Duval ist mit Leistung im zweiten DTM-Jahr zufrieden und optimistisch, dass er in jedem Rennen Punkte sammeln kann - Qualfiying-Leistung noch verbessern

Loic Duval: Nach acht Saisonrennen schon fast so viele Punkte wie 2017

Loic Duval ist mit persönlicher Leistung im zweiten DTM-Jahr zufrieden, aber auch er hadert mit der schwachen Audi-Performance: "Es gibt viele Fragezeichen"

Einmal um den Norisring, bitte! Rasante Fahrt mit Le-Mans-Sieger Loic Duval

Eine Taxifahrt der besonderen Art: Redakteurin Julia Spacek durfte am Norisring mit DTM-Fahrer Loic Duval im Audi mitfahren und schildert ihre Erlebnisse

Tankstutzen manipuliert: G-Drive verliert Le-Mans-Klassensieg

G-Drive Racing verliert wegen Betrugs den Klassensieg in der LMP2-Klasse - Signatech Alpine neue Klassensieger - Juan Pablo Montoya doch noch auf dem Podium

24h Le Mans: TDS verliert LMP2-Pole durch dummen Fehler

TDS Racing hat die Pole-Position in der LMP2-Kategorie aberkannt bekommen - Ein dummer Fehler von Loic Duval macht Rekordzeit zunichte

Die perfekte DTM aus Fahrersicht: "Die Serie ist sehr gut!"

"Die Show in der DTM ist die beste überhaupt!": Was die DTM-Fahrer an der DTM gut finden, welche Wünsche sie für die Serie haben und was sie ändern würden

DTM und WEC am selben Wochenende: Duval hat Freigabe von Audi

Loic Duval könnte bei DTM in Hockenheim und WEC in Spa am selben Wochenende starten: Audi erteilt Freigabe, aber er selbst hat sich aber noch nicht entschieden.

BMW bestätigt: Farfus und Eng starten bei DTM in Hockenheim

Terminkollision des DTM-Auftakts in Hockenheim und der WEC in Spa stellt BMW auf die Probe: Augusto Farfus und Philipp Eng starten in DTM und verpassen WEC

Fernando Alonso sorgt auch in der DTM für Terminprobleme

DTM, WEC und Formel E: Terminkollisionen mit anderen Rennserien bereiten den DTM-Fahrern Probleme - Welche Rolle Formel-1-Pilot Fernando Alonso dabei spielt

Audi-DTM-Fahrer 2018: Wer fährt in welchem Team?

Audi wird in der DTM 2018 wieder mit sechs Fahrern und drei Teams antreten - Wer bekommt das freie Cockpit des zurückgetretenen Mattias Ekström?

24h Daytona 2018: Dumas und Duval starten für CORE Autosport

Die WEC-Piloten Romain Dumas und Loic Duval werden zusammen für CORE Autosport an den 24 Stunden von Daytona in der Prototypen-Klasse antreten

Grundsatzfrage: Wie schnell kann/darf die Formel E werden?

In Sachen Geschwindigkeit kann die Formel E nicht mit der Formel 1 konkurrieren, doch wie nah kann man herankommen? Es gibt drei Hindernisse zu mehr Speed ...

Loic Duval über sein erstes DTM-Jahr: "Habe nicht erwartet, dass es so hart wird"

Audi-Fahrer Loic Duval hatte es in seinem ersten DTM-Jahr nicht leicht, aber der Franzose will im nächsten Jahr in der DTM wieder voll angreifen: "Nächstes Jahr wird besser."

Audi: Loic Duval muss in der DTM lernen, mehr Geduld zu haben

Audi-Chef Dieter Gass sagt, Ungeduld sei der Grund, wieso der ehemalige LMP1-Star Loic Duval in der DTM einen so schwierigen Start hatte.

Fotostrecke: Alle Le-Mans-Sieger seit 1980 und die Siegerautos

Wer hat seit 1980 den Gesamtsieg bei den 24 Stunden von Le Mans erzielt und mit welchem Auto? In dieser Fotostrecke zeigen wir es!

Warum Audi-Fahrer Loic Duval in der DTM 2017 bisher keinen Stich macht

Loic Duval wechselte bei Audi von der Langstrecken-WM (WEC) in die DTM, fährt in der DTM-Saison 2017 aber bislang nur hinterher.

Die Starterliste der DTM-Saison 2017 mit Audi, BMW und Mercedes

18 Piloten gehen für Audi, BMW und Mercedes in der DTM-Saison 2017 an den Start. Hier ist die komplette Teilnehmerliste.

DTM 2017: Alle Autodesigns von Audi, BMW und Mercedes

Wenige Tage vor dem Beginn der DTM-Saison 2017 in Hockenheim haben Audi, BMW und Mercedes die Designs ihrer insgesamt 18 Rennwagen für die DTM 2017 vorgestellt. Hier sind die Fahrzeuge in ihrem neuen Look!

DTM-Test Hockenheim 2017: Mercedes erneut an der Spitze

Auch am 3. von 4 Tagen der letzten DTM-Wintertestfahrten 2017 in Hockenheim gibt Mercedes mit dem C63 das Tempo vor: Knappe Tagesbestzeit für Robert Wickens

DTM-Test Hockenheim 2017: Mercedes startet mit Bestzeit

Mercedes-Pilot Gary Paffett hat zum Auftakt der finalen Testfahrten von Audi, BMW und Mercedes vor der DTM-Saison 2017 die Bestzeit erzielt.

DTM-Neuzugang Loic Duval: "Hatte Angebot für ein Siegerauto in Le Mans"

Für Loic Duval war der Wechsel ins Audi-Programm in der DTM nicht die einzige Option für 2017, aber die bevorzugte, wie er betont.

Audi benennt seine 6 Fahrer für die DTM-Saison 2017

Der deutsche Hersteller Audi hat seine 6 Fahrer für die DTM-Saison 2017 vorgestellt.

Top 10: Die besten LMP1-Fahrer der WEC-Saison 2016

In der letzten Saison von Audi in der Langstrecken-WM (WEC) waren der Wettbewerb und die Rennen so hart umkämpft wie eh und je. Sam Smith und Jamie Klein beleuchten die 10 Fahrer, die sich 2016 besonders hervorgetan haben.

WEC in Bahrain: Audi sichert sich die Pole-Position

Audi startet in seinem Abschiedsrennen der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) in Bahrain von der Pole-Position.

Pleiten, Pech und Pannen: Shanghai "sehr enttäuschend" für Audi

Das Shanghai-Rennen der Langstrecken-WM (WEC) hielt für Audi keinen Podestplatz, sondern etliche technische Probleme und Zwischenfälle bereit.

Reaktionen auf den Audi-Rückzug aus der WEC

So reagieren Fahrer und Verantwortliche auf den angekündigten Ausstieg von Audi aus der Langstrecken-WM (WEC).

Fotostrecke: Alle Le-Mans-Autos von Audi

Unsere Zeitreise durch die Geschichte von Audi in Le Mans: Wir zeigen alle Rennwagen, mit denen die deutsche Marke beim legendären 24-Stunden-Rennen angetreten ist!

Audi-Sportchef: Bessere Boxenstrategie führte zum WEC-Sieg von Toyota

Toyota hat das Rennen der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) in Fuji knapp vor Audi gewonnen. Die beiden Fahrzeuge überquerten die Ziellinie mit nur rund 1,4 Sekunden Abstand.

WEC in Fuji: Audi sichert sich die Pole-Position

Im Qualifying für das 6-Stunden-Rennen der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) in Fuji haben sich die Audi-Piloten Lucas di Grassi, Oliver Jarvis und Loic Duval die Pole-Position gesichert.

Audi-Fahrer nach verpasstem WEC-Sieg: "Schnelles Auto alleine reicht nicht"

Die beiden Audi-Piloten Loic Duval und Oliver Jarvis ärgern sich darüber, beim jüngsten WEC-Lauf einmal mehr schnell, aber nicht erfolgreich gewesen zu sein.

WEC 6h Austin: Enges Duell Audi vs. Porsche im 1. Training

Mit gerade mal 0,047 Sekunden Vorsprung beendet Audi das Auftakttraining der WEC auf dem Circuit of The Americas vor Porsche an der Spitze – Ford in der GTE-Pro mit 1. Bestzeit.

WEC 6h Mexiko: Katzenjammer bei Audi nach Platz 2

Trotz Platz 2 beim 6-Stunden-Rennen in Mexiko herrschte bei Audi etwas Katzenjammer, nachdem man die Pole-Position nicht in einen Sieg hatte ummünzen können und Porsche den Sieg überlassen musste.

Pole-Position für Audi bei Mexiko-Premiere der WEC

Di Grassi/Duval/Jarvis starten für Audi bei der ersten Auflage der 6 Stunden von Mexiko der Langstrecken-WM von der Pole-Position - Porsche erster Verfolger – Aston Martin dominiert die GTE-Klassen.

Analyse: Warum Mexiko für die WEC eine Reise ins Ungewisse ist

Am Wochenende gastiert die Langstrecken-WM (WEC) erstmals am umgebauten Autodromo Hermanos Rodriguez in Mexiko City. Doch was die Protagonisten dort erwartet, ist noch unklar.

WEC am Nürburgring: Audi auf Augenhöhe mit Porsche, aber vor Toyota?

Wer ist wie stark beim ersten Lauf zur Langstrecken-WM (WEC) nach dem Klassiker in Le Mans? Nach dem 1. Training sehen die Beteiligten noch keine klare Rollenverteilung.

Loic Duval wünscht sich "Le Mans wie vor 15 Jahren"

Vor zwei Jahren hatte Audi-Werksfahrer Loic Duval in den Porsche-Kurven von Le Mans einen schweren Unfall, ein Fan von stetig größer werdenden Auslaufzonen ist er aber nicht.

WEC Spa: Überraschender Sieg von Audi, Probleme bei Porsche und Toyota

Das Audi-Trio Oliver Jarvis, Lucas di Grassi und Loic Duval stand nach einem chaotischen 6-Stundenrennen in Spa als Sieger auf dem Podest, nachdem die LMP1-Rivalen Porsche und Toyota Probleme hatten.

Audi zeigt den R18 e-tron quattro für WEC und Le Mans 2016

Audi hat den neuen R18 e-tron quattro für die WEC und die 24 Stunden von Le Mans 2016 offiziell vorgestellt: Angriff mit neuer Aerodynamik und mehr Hybridleistung

WEC-Audi: Bedenken wegen Zuverlässigkeit

In dieser Woche endet für Audi die zweimonatige Testpause und Fahrer Loic Duval hofft, dass alles ohne Probleme vonstatten geht. Das sei das Wichtigste, sagt der Franzose.

Punta del Este ePrix: Buemi rast von Startplatz fünf zum Sieg

Renault eDams vor ABT und Dragon: Sébastien Buemi feiert in Punta del Este seinen fünften Sieg in der Formel E vor Lucas di Grassi und Dragon-Pilot Jérôme d'Ambrosio.

WEC Bahrain: Mark Webber auf der Pole-Position

Brendon Hartley und Timo Bernhard setzen ihren Porsche 919 Hybrid beim Saisonfinale der Langstreckenmeisterschaft in Bahrain auf die Pole-Position – und Mark Webber ist einen Schritt näher an einem ersten großen Titel.