DTM
01 Aug.
Event beendet
R
Lausitzring
14 Aug.
Nächster Event in
6 Tagen
Superbike-WM
R
07 Aug.
SSP300: FT1 in
04 Stunden
:
22 Minuten
:
37 Sekunden
WEC
13 Aug.
Nächster Event in
5 Tagen
R
8h Bahrain
19 Nov.
Nächster Event in
103 Tagen
Formel E
06 Aug.
Event beendet
R
Berlin 3
08 Aug.
Rallycross-WM
R
20 Aug.
Nächster Event in
12 Tagen
18 Sept.
Nächster Event in
41 Tagen
Moto2
24 Juli
Event beendet
R
Brünn
07 Aug.
FT1 in
05 Stunden
:
17 Minuten
:
37 Sekunden
Moto3
24 Juli
Event beendet
R
Brünn
07 Aug.
FT2 in
07 Stunden
:
37 Minuten
:
37 Sekunden
VLN
01 Aug.
Event beendet
R
VLN 5
29 Aug.
Nächster Event in
21 Tagen
E-Sport
08 Juni
Event beendet
Rallye-WM
R
Estland
04 Sept.
Nächster Event in
27 Tagen
R
Türkei
18 Sept.
Nächster Event in
41 Tagen
NASCAR Cup
02 Aug.
Event beendet
R
Brooklyn
08 Aug.
Rennen 1 in
1 Tag
Formel 1
07 Aug.
FT1 in
06 Stunden
:
22 Minuten
:
37 Sekunden
Formel 2
R
Silverstone 2
07 Aug.
Training in
08 Stunden
:
17 Minuten
:
37 Sekunden
Formel 3
R
Silverstone 2
07 Aug.
Training in
04 Stunden
:
57 Minuten
:
37 Sekunden
IndyCar
17 Juli
Event beendet
21 Aug.
Nächster Event in
13 Tagen
24h Le Mans
12 Sept.
Nächster Event in
35 Tagen
ELMS
07 Aug.
FT1 in
06 Stunden
:
37 Minuten
:
37 Sekunden
MotoGP
24 Juli
Event beendet
07 Aug.
FT1 in
04 Stunden
:
17 Minuten
:
37 Sekunden
WTCR
11 Sept.
Nächster Event in
34 Tagen
24 Sept.
Nächster Event in
47 Tagen
Details anzeigen:
Switzerland
Fahrer

Lukas Eugster

1989-11-16 (Alter 30)

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
12 Artikel
Alle Filter löschen
Lukas Eugster
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...

Aktuelle News über Lukas Eugster

Raster
Liste

Lukas Eugster siegt nach einiger Verwirrung

Der Sieg von Lukas Eugster beim Slalom von Chamblon, mit dem er die Siegesserie von Philip Egli stoppen konnte, ist in erster Linie auf eine Reihe von Fehlentscheiden von Seiten der Rennleitung zurückzuführen.

Der Kampf geht auf der Strecke von Chamblon weiter

Für die Teilnehmer der Schweizer Slalom-Meisterschaft bleibt keine Zeit zum Verschnaufen. Nach Romont am vergangenen Wochenende geht es an diesem Wochenende direkt mit dem nächsten Lauf in Chamblon weiter.

Und schon wieder Philip Egli!

Philip Egli holte sich beim Slalom in Romont bei der fünften Veranstaltung der Saison seinen fünften Sieg. Damit hat er nun die maximale Punktzahl auf seinem Konto, genau wie Martin Bürki und Hanspeter Thöni, die ebenfalls beide seit Anfang des Jahres in ihrer jeweiligen Kategorie ungeschlagen sind.

Philip Egli strebt in Bure vierten Sieg in Folge an

Philip Egli, der Sieger der ersten drei Läufe der Schweizer Slalom-Meisterschaft, wird auch an diesem Wochenende wieder der grosse Favorit für den Sieg auf der Strecke von Bure (Jura) sein.

Sieg und Rekord für Egli in Frauenfeld

Mit dem Gesamtsieg beim zweiten Lauf zur Schweizer Slalom-Meisterschaft in Frauenfeld baut Philip Egli seinen ersten Platz in der Gesamtwertung aus und wird gleichzeitig zum Rekordsieger bei dieser Veranstaltung.

Das 20jährige Jubiläum in Frauenfeld wartet mit einem vollen Fahrerfeld auf.

Für die 20. Ausgabe der Auto Race Days in Frauenfeld, dem zweiten Lauf der Schweizer Slalom-Meisterschaft, haben sich insgesamt 360 Teilnehmer angemeldet.

Saisonauftakt der Schweizer Slalom-Meisterschaft in Interlaken

Der Flugplatz Interlaken richtet am kommenden Wochenende die Saisonauftakt der Schweizer Slalommeisterschaft aus – mit fast 300 Piloten und einer Menge enger Kämpfe in verschiedenen Kategorien.

Jahrbuch "Rennsport Schweiz" – alles über den Motorsport 2017

Das Jahrbuch Rennsport Schweiz dokumentiert alle Aktivitäten der Schweizer Motorsportler in der abgelaufenen Saison. Der soeben erschienene Jahrgang 2017 wurde einer Vernissage in Anwesenheit vieler prominenter Rennsportler und weiteren Gästen.

Alle Gewinner der Schweizermeisterschaften 2017

Die traditionelle Preisverleihung fand in der Hauptstadt der Helvetischen Konföderation statt. Slalom, Rallye, Bergrennen, Juniorenmeisterschaften und mehr: Hier sind die Namen der drei Erstplatzierten aller neun Kategorien.

Gurnigel: Wer wird erster Bergmeister Junior?

Eine Entscheidung wird am Wochenende sicher fallen. Das Bergrennen Gurnigel ist der vierte und letzte Lauf zur Schweizer Bergmeisterschaft Junior. Klarer Favorit ist Rolf Reding – aber einen Fehler darf er sich nicht erlauben, sonst lacht Lukas Eugster.

Anzère: Duell der Junioren auf hohem Niveau

Das Klassement des zweiten SM-Laufs im Wallis sah fast genau gleich aus wie bei der Premiere in Reitnau. Diesmal musste Rolf Reding aber alle Register ziehen. "Viel mehr lag nicht drin."

Reitnau: Schwierige Premiere für die Junioren in der Berg-SM

Acht junge Männer machten in Reitnau den ersten Sieger in der neu lancierten Junior-Bergmeisterschaft unter sich aus. Das Wetter machte die Sache nicht einfach.