Michele Pirro
Italy
Fahrer

Michele Pirro

1986-07-05 (Alter 34)

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
18 Artikel
Alle Filter löschen
Michele Pirro
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...
Datum

Aktuelle News über Michele Pirro

Raster
Liste

Statt Jerez-Test: Ducati-Testpilot Michele Pirro zieht Schulteroperation vor

Testpilot Michele Pirro wird nicht mit Ducati nach Jerez reisen - Der Italiener zieht seine geplante Schulteroperation vor, um 2019 rechtzeitig wieder fit zu sein

Ducati in Valencia: Dovizioso und Petrucci zufrieden, Pirro stürzt erneut

Andrea Dovizioso und Danilo Petrucci arbeiten in Valencia am Mittwoch mit einer Version der GP19 - Testpilot Michele Pirro stürzt wieder und fährt nur 14 Runden

Ducati bestätigt: Jorge Lorenzo wird zum GP Malaysia reisen, aber ...

Nach erfolgreicher Operation der linken Hand will Jorge Lorenzo beim GP Malaysia in Sepang ins MotoGP-Geschehen zurückkehren, aber Ducati sorgt für Fall der Fälle vor.

Ducati Panigale V4R: Rückkehr zur Trockenkupplung, Einarmschwinge bleibt

Bei Demorunden mit dem WSBK-Prototyp für 2019 gibt Ducati einige Details der neuen V4R preis – Beendet Ducati dank MotoGP-Technik die Kawasaki-Siegesserie?

Ducati: 2019er-Maschine im Kurvenscheitel schneller

Testpilot Michele Pirro gibt Auskunft über den Stand bei Ducati: Der Italiener ist überzeugt, dass die 2019er-Desmosedici noch ausgewogener wird als die GP18

Drei Wochen nach Horrorcrash: Michele Pirro fährt wieder Rennen

Obwohl sich Michele Pirro noch nicht komplett von seinem Horrorunfall in Mugello erholt hat, fährt der Italiener an diesem Wochenende ein Superbike-Rennen

Michele Pirro ohne Airbag: Aleix Espargaro reagiert wütend

Das Reglement schreibt seit 2018 Airbag-Kombis vor, doch Michele Pirro nutzte ein Schlupfloch im Regelwerk und verzichtete in Mugello bewusst darauf.

Michele Pirro: "Fuhr ohne Bremse auf die erste Kurve zu"

Der verletzte Ducati-Testpilot konnte das Krankenhaus verlassen und verfolgte den Erfolg von Jorge Lorenzo und Andrea Dovizioso live aus der Box.

Ducati bestätigt: Kein Bremsdruck beim ersten Versuch

Auseinandergedrückte Kolben: Michele Pirro konnte den Bremshebel beim ersten Versuch bis an den Stummel heranziehen und überbremste beim zweiten Pumpen.

Michele Pirro: Verursachte ein Bremsproblem den Horrorsturz?

Die MotoGP-Piloten reagierten geschockt auf die Bilder aus San Donato - Valentino Rossi hat eine plausible Idee, warum Michele Pirro die Kontrolle verlor.

Ducati: Endet in Mugello Andrea Doviziosos Pechsträhne?

Nach zwei Nullrunden in Folge steht Andrea Dovizioso unter Druck – Findet Jorge Lorenzo auf seiner Paradestrecke zu alter Stärker oder sorgt Michele Pirro für eine Überraschung?

Pirro erneuert Test-Kritik: "Ducati wurde am meisten bestraft"

Ducati-Testpilot Michele Pirro ist mit dem neuen MotoGP-Testreglement überhaupt nicht glücklich - Der Italiener glaubt, dass man Ducati einen Vorteil nehmen wollte

Warum Testfahrer für die MotoGP-Hersteller unverzichtbar wurden

Ducati machte es 2013 vor und alle anderen Hersteller zogen nach: Testfahrer sind für die Entwicklung der MotoGP-Maschinen von enormer Bedeutung.

MotoGP 2018: Ducati präsentiert die neue Desmosedici

Ducati zeigt als erster MotoGP-Hersteller die Farben für 2018 – Die neue Desmosedici soll laut Luigi Dall'Igna noch mehr Leistung haben als das Vorgängermodell.

Ducati: Lorenzo profitiert stärker von Pirro als Dovizioso

Der Mann im Hintergrund: Testfahrer Michele Pirro trug maßgeblich zum Aufschwung bei Ducati bei – Der Italiener hilft aber nicht nur bei der Entwicklung der Desmosedici.

Michele Pirro: "Lorenzo wird in Katar um den Sieg kämpfen"

Ducati-Testfahrer Michele Pirro wird diese Saison an der Seite von Jorge Lorenzo als Track Analyst arbeiten. Der Italiener sprach mit Motorsport.com über die Fortschritte des Desmosedici-Neulings.

Andrea Iannone fährt in Mugello zur Bestzeit

Der Italiener Andrea Iannone bekam seine Kündigung bei Ducati – und bedankte sich am Freitag mit der Mugello-Bestzeit. Er landete vor Lorenzo und Pirro.

Die Stimmen aus Argentinien

Das hatten die Fahrer nach dem Großen Preis von Argentinien zu sagen.