Oliver Turvey
United Kingdom
Fahrer

Oliver Turvey

1987-04-01 (Alter 34)
8

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
10 Artikel
Alle Filter löschen
Oliver Turvey
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...
Datum

Aktuelle News über Oliver Turvey

Raster
Liste

Formel E 2018/19: Wer fährt für Renault-Nachfolger Nissan?

Nissan e.dams will seine Fahrerpaarung für die kommende Saison im September verkünden: Viele Optionen offen, auch ein Abgang von Sebastien Buemi ist möglich

Hand verletzt: Formel-E-Saison für Oliver Turvey beendet

Weil sich Oliver Turvey im Freien Training in New York an der Hand verletzt hat, hat sein NIO-Team ihn vom Event zurückgezogen - Ersatzpilot erst am Sonntag dabei

Formel E Berlin 2018: Heimfans bejubeln Pole für Daniel Abt

Daniel Abt hat vor seinen Heimfans in Berlin die Pole-Position geholt, steht jedoch noch unter Beobachtung - Jean-Eric Vergne mit Vorteil im Titelkampf

WEC 2018/19: ByKolles und Manor komplettieren Fahreraufgebot

Die Startliste für die 6 Stunden von Spa-Francorchamps steht: ByKolles und Manor haben ihre Fahrerkader für den WEC-Auftakt 2018/19 bekanntgegeben

Formel-E-Teamchef: Batterieentwicklung "würde Serie killen"

NIO-Teamboss Gerry Hughes sieht in Einheitschassis und -batterie derzeit den richtigen Weg für die Formel E und die notwendige Spannung in der Meisterschaft

Abschluss Formel-E-Test: Oliver Turvey mit Bestzeit

Zum Abschluss der Formel-E-Testfahrten vor der Saison 2017/18 setzt Oliver Turvey (Nio) die Bestzeit vor Daniel Abt (Audi).

Formel-E-Test in Valencia: Turvey Schnellster, viele Debütanten

Während Oliver Turveys Montagsbestzeit beim Formel-E-Test in Valencia zwangsläufig den Dienstag überdauert, sammelten diverse Fahrer erste Erfahrungen.

Top 10: Die besten Fahrer der Formel E 2016/17 - Teil 1

Motorsport.com-Reporter Sam Smith nennt seine Top 10 der Formel-E-Fahrer der Saison 2016/2017. Hier ist Teil 1 seiner Liste.

Analyse: Die Formel E und ihr Rennen gegen die Zeit

Während rasante Entwicklungen in der Transportindustrie die langfristige Zukunft des Motorsports, wie wir ihn kennen, gefährden, glaubt man in der Formel E, dass die Serie den Rennsport am Leben erhalten kann. Sam Smith analysiert.

Formel E in London: Nicolas Prost auf der Pole-Position

Nicolas Prost hat die Pole-Position für das Formel-E-Rennen in London gewonnen. Der Franzose setzte sich in der entscheidenden Qualifikationseinheit gegen Bruno Senna durch.