Motorsport Arena Oschersleben

DTC präsentiert vorläufigen Rennkalender 2016

Der Deutsche Tourenwagen-Cup (DTC) hat seinen vorläufigen Rennkalender für die Saison 2016 vorgestellt.

Die Rennserie absolviert auch 2016 ihre Läufe meist im Rahmen des GT-Masters und startet auch beim Auftakt in Oschersleben an der Seite der Partnermeisterschaft.

Das DTC-Programm 2016 sieht dann Veranstaltungen am Sachsenring, in Spielberg, in Zandvoort und in Zolder vor. Im Rahmen der TCR International Series gastiert der DTC zudem ein zweites Mal in Oschersleben.

Weitere zwei Rennwochenenden, für die bisher weder Termine noch Rennstrecken benannt wurden, sollen den DTC-Kalender 2016 noch ergänzen. Dieser wird dann acht Veranstaltungen umfassen.

In der DTC-Saison 2016 wird zusätzlich zur rund 300 PS starken Superproduction-Klasse noch die neue Production-Kategorie für seriennahe Rennwagen mit etwa 230 PS eingeführt, wie Serienchef Rainer Bastuck kürzlich erklärt hat.

Der vorläufige DTC-Kalender 2016:

Datum Austragungsort
15.-17.04.2016  Oschersleben (GT-Masters)
28.04.-01.05.2016  Sachsenring (GT-Masters)
17.-19.06.2016  Oschersleben (TCR International Series)
22.-24.07.2016  Red Bull Ring (GT-Masters)
19.-21.08.2016  Zandvoort (GT-Masters)
16.-18.09.2016  Zolder (Truck-EM)
Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien DTC Procar
Artikelsorte News
Topic Motorsport Arena Oschersleben