DTM in Zandvoort: Audi-Fahrer Jamie Green erobert Pole-Position

geteilte inhalte
kommentare
DTM in Zandvoort: Audi-Fahrer Jamie Green erobert Pole-Position
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
17.07.2016, 10:07

Jamie Green startet beim zweiten DTM-Rennen in Zandvoort von der Pole-Position, nachdem er im Qualifying die schnellste Rundenzeit erzielte.

Gary Paffett, Mercedes-AMG Team ART, Mercedes-AMG C63 DTM
Gary Paffett, Mercedes-AMG Team ART, Mercedes-AMG C63 DTM
Jamie Green, Audi Sport Team Rosberg, Audi RS 5 DTM
Marco Wittmann, BMW Team RMG, BMW M4 DTM
Marco Wittmann, BMW Team RMG, BMW M4 DTM
Timo Glock, BMW Team RMG, BMW M4 DTM
Timo Glock, BMW Team RMG, BMW M4 DTM
Christian Vietoris, Mercedes-AMG Team Mücke, Mercedes-AMG C63 DTM, hinter Marco Wittmann, BMW Team R

Der Audi-Fahrer wurde in 1:30,696 Minuten genau 0,079 Sekunden vor Gary Paffett (Mercedes) abgewinkt, mit dem er sich die erste Startreihe teilt.

„Es ist schön, die Pole-Position zu haben. Aber das Rennen ist etwas ganz Anderes“, sagt Green. Und Paffett meint: „Nicht ganz perfekt, aber nahe dran an der Pole-Position. Das ist gut. Wir sind ziemlich gut platziert als Mannschaft.“

In der Tat: Neben Paffett fuhren auch Christian Vietoris (3.) und Robert Wickens (5.) für Mercedes in die Top 5. Audi-Pilot Edoardo Mortara sprengte das Mercedes-Trio als Vierter.

 

Bester BMW-Mann war Timo Glock auf Rang sechs vor DTM-Spitzenreiter Marco Wittmann, seinem BMW-Markenkollegen.

DTM-Neuling Rene Rast (Audi) fuhr in seinem ersten Qualifying auf Platz 22 und ließ damit immerhin Mercedes-Stammpilot Maximilian Götz hinter sich.

Ohne Zeit Letzter wurde Daniel Juncadella nach einem Unfall zu Beginn des Zeittrainings.

Das komplette Qualifying-Ergebnis finden Sie hier.

Nächster DTM Artikel
DTM in Zandvoort: Mercedes vor Audi im 3. Training

Previous article

DTM in Zandvoort: Mercedes vor Audi im 3. Training

Next article

DTM in Zandvoort: Die Startaufstellung für das 2. Rennen in Bildern

DTM in Zandvoort: Die Startaufstellung für das 2. Rennen in Bildern
Kommentare laden