Disqualifikation: Audi-Fahrer Jamie Green verliert DTM-Startplatz

geteilte inhalte
kommentare
Disqualifikation: Audi-Fahrer Jamie Green verliert DTM-Startplatz
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
20.05.2017, 09:46

Audi-Pilot Jamie Green wurde nach dem Qualifying beim 2. Rennwochenende der DTM-Saison 2017 am Lausitzring aus der Wertung genommen.

Jamie Green, Audi Sport Team Rosberg, Audi RS 5 DTM
Jamie Green, Audi Sport Team Rosberg, Audi RS 5 DTM
Jamie Green, Audi Sport Team Rosberg, Audi RS 5 DTM

Am RS5 des Briten war im Zeittraining ein seinem Fahrzeug nicht zugeordneter Reifen verwendet worden. Eben diesen Reifen hatte zuvor bereits sein Audi-Markenkollege Rene Rast eingesetzt.

Aufgrund dieses Regelverstoßes wird Green disqualifiziert und verliert seinen 12. Startplatz. Die nachfolgenden Fahrer rücken jeweils eine Position nach vorn auf. Green wiederum kann das Rennen am Lausitzring vom 18. und letzten Startplatz aufnehmen.

Nächster DTM Artikel
DTM 2017 am Lausitzring: Ergebnis, 1. Qualifying

Previous article

DTM 2017 am Lausitzring: Ergebnis, 1. Qualifying

Next article

50. DTM-Rennen für Nico Müller: „Ich dachte, es sei berechenbarer“

50. DTM-Rennen für Nico Müller: „Ich dachte, es sei berechenbarer“
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie DTM
Event Lausitzring
Ort EuroSpeedway Lausitz
Fahrer Jamie Green
Teams Team Rosberg
Autor Stefan Ehlen
Artikelsorte News