DTM Norisring: Paul di Resta mit Bestzeit für Mercedes im 3. Training

Mercedes-Fahrer Paul di Resta hat im 3. Training der DTM am Norisring die Bestzeit markiert.

Mit 48,182 Sekunden blieb er knapp vor den beiden Audi-Piloten Timo Scheider und Mattias Ekström. Di Restas Mercedes-Markenkollege Lucas Auer belegte Rang vier vor dem schnellsten BMW-Vertreter Marco Wittmann.

DTM-Spitzenreiter Edoardo Mortara von Audi, der das Samstagsrennen in Nürnberg gewonnen hat, wurde mit 48,340 Sekunden auf Position sieben gewertet.

Fünf Audi-Piloten fuhren in der halbstündigen Session in die Top 10, dazu drei Mercedes und zwei BMW.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien DTM
Veranstaltung Norisring
Rennstrecke Norisring
Fahrer Timo Scheider , Mattias Ekström , Paul di Resta , Marco Wittmann , Lucas Auer
Artikelsorte Trainingsbericht
Tags audi, bmw, dtm, mercedes, norisring, stadtkurs, training