F1-Spiel 2017: Veröffentlichungsdatum und klassische F1-Autos bestätigt

Im offiziellem Formel-1-Computerspiel werden seit dem Jahr 2013 erstmals wieder klassische Formel-1-Boliden fahrbar sein. Zudem wurde das Veröffentlichungsdatum des Spiels, das auf dem Namen F1 2017 hört, bekanntgegeben.

F1-Spiel 2017: Veröffentlichungsdatum und klassische F1-Autos bestätigt
Sebastian Vettel, Ferrari SF70H; Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1 W08, in der1. Kurve
Start: Sebastian Vettel, Ferrari SF70H; Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1 W08
Logo: Codemasters F1 2017
Ferrari F2002
Williams FW14B
F1 2016
F1 2016
F1 2016
F1 2016

Der Entwickler Codemasters hat das Spiel für den 25. August 2017 angekündigt. Im 1. Trailer, der am Mittwoch veröffentlicht wurde, ist zu sehen, dass auch wieder klassische F1-Fahrzeuge vom Spieler ausgewählt werden können.

Insgesamt 12 historische F1-Boliden, wie der Williams FW14B oder der Ferrari 2002, sollen im Spiel verfügbar sein. Der McLaren MP4/4 ist nur in einer spezialen Version Spiels vorinstalliert oder kann gegen eine Zuzahlung heruntergeladen werden.

Die klassischen Fahrzeuge sollen laut dem Entwickler Teil eines "noch tiefer gehenden Karrieremodus" sein. In diesem Modus sollen die Spieler die Möglichkeit haben, an Einladungsrennen teilzunehmen.

"Wir freuen uns riesig, wieder klassische Autos im Spiel implementiert zu haben", Codemasters-Spieldirektor Paul Jeal.

"Die Fahrzeuge wurden damals, als sie im Jahr 2013 erstmals im Spiel auftauchten, sehr gut angenommen. In F1 2017 sind sie zurück und das besser als je zuvor."

"Aufgrund der tollen Auswahl, war es schwierig, die finalen 12 Fahrzeuge auszuwählen. Wir freuen uns aber riesig über unserer Entscheidung, denn es werden einige Ikonen der F1-Geschichte spielbar sein."

Im Spiel werden zudem 4 alternative Streckenführungen verfügbar sein. Laut Creativedirector Lee Mathers wolle das Entwicklerteam so für mehr Vielfalt im Spiel sorgen.

Auch im Mehrspielerbereich wird es laut Codemasters "einige deutliche Verbesserungen" geben. Des Weiteren soll ein neuer Multiplayer-Meisterschaftsmouds eingeführt werden. Details sind aber noch nicht bekannt.

Im Sommer dürfen sich die Motorsportfans noch auf ein weiteres Spiel freuen. Mit Dirt 4 bringt Codemaster noch die neuste Version des populären Rallye- und Rallycrossklassikers heraus. Erscheinen soll dieses Spiel am 9. Juni.

geteilte inhalte
kommentare
Nächster Artikel

Dario Pergolini gründet eine Motorsport-Akademie

Dario Pergolini gründet eine Motorsport-Akademie
Kommentare laden