Truck-EM stellt Rennkalender 2017 mit 9 Stationen vor

geteilte inhalte
kommentare
Truck-EM stellt Rennkalender 2017 mit 9 Stationen vor
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
04.12.2016, 13:48

Die Verantwortlichen der Truck-EM haben ihren Rennkalender 2017 mit insgesamt 9 Stationen vorgestellt, darunter ist auch ein Rennwochenende in Deutschland.

Steffi Halm, MAN
Crash: Ellen Lohr, MAN
Norbert Kiss, Mercedes und Adam Lacko, Freightliner
Podium: 1. Jochen Hahn, MAN; 2. Norbert Kiss, Mercedes-Benz; 3. Adam Lacko, Freightliner
Start zum Rennen
Ellen Lohr, MAN; Steffi Halm, MAN

Der traditionelle Truck-Grand-Prix am Nürburgring wird vom 1.-2. Juli 2017 als 3. Veranstaltung des Jahres ausgetragen.

Den Auftakt zur Truck-EM 2017 macht Spielberg im Mai, den Schlusspunkt setzt Jarama im Oktober.

"Der Kalender 2017 ist das Ergebnis einer progressiven Strategie, mit der wir Stabilität und Konstanz walten lassen, um erfolgreiche Veranstaltungen aufzubauen", erklärt Serienpromoter Rolf Werner. "Das kommende Jahr wird ein wichtiges für die Truck-EM."

Der Kalender 2017 der Truck-EM:

Termin Austragungsort
13.-14.05.2017  Spielberg
27.-28.05.2017  Misano
01.-02.07.2017  Nürburgring
15.-16.07.2017  Slovakiaring
26.-27.08.2017  Hungaroring
02.-03.09.2017  Most
16.-17.09.2017  Zolder
23.-24.09.2017  Le Mans
07.-08.10.2017  Jarama
Nächster Truck-EM Artikel
Jochen Hahn gewinnt Truck-EM und erzielt 100. Rennsieg

Previous article

Jochen Hahn gewinnt Truck-EM und erzielt 100. Rennsieg

Next article

Truck-EM 2017 stellt Fahrer und Teams vor

Truck-EM 2017 stellt Fahrer und Teams vor
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Truck-EM
Autor Stefan Ehlen
Artikelsorte News