Formel 1
Formel 1
17 Juli
Event beendet
R
Silverstone 2
07 Aug.
FT1 in
2 Tagen
R
Barcelona
14 Aug.
Nächster Event in
9 Tagen
28 Aug.
Nächster Event in
23 Tagen
R
04 Sept.
Nächster Event in
30 Tagen
R
Mugello
11 Sept.
Nächster Event in
37 Tagen
25 Sept.
Nächster Event in
51 Tagen
R
Nürburgring
09 Okt.
Nächster Event in
65 Tagen
R
Portimao
23 Okt.
Nächster Event in
79 Tagen
R
31 Okt.
Nächster Event in
87 Tagen
Details anzeigen:
Azerbaijan
Event

Baku (2019)

Aserbaidschan Baku City Circuit
25 Apr. - 28 Apr.
Event beendet

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
85 Artikel
Alle Filter löschen
Baku
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...

Aktuelle News über Baku

Raster
Liste

Drei Strafen an zwei Tagen: Das lief bei Pierre Gasly in Baku alles schief

Pierre Gasly nahm in Baku nach einem Defekt keine Punkte mit, handelte sich dafür aber (teilweise unverschuldet) gleich drei Strafen von der Rennleitung ein

04.05.2019

Kein FT1 in Baku: Braucht die Formel 1 keine Freitagstrainings?

Daniil Kwjat erklärt, dass er auch gut mit weniger Trainingszeit auskommen würde - Christian Horner hält eine Komprimierung für möglich, wenn der Kalender wächst

Baku-Promoter versichert: Williams bekommt Schaden "vollständig erstattet"

Endlich einmal gute Nachrichten für Williams: Die Versicherung wird für den Unfall von George Russell in Baku zahlen - Unklar ist aber, wann man das Geld bekommt

Red Bull plant weitere Updates: "Waren schneller als Ferrari"

Bis Barcelona wollte Red Bull den "Wurm" in der Aerodynamik eliminiert haben, und Baku beweist, dass die Weiterentwicklung auf einem guten Weg ist

Robert Kubica: Bin besser als die Ergebnisse zeigen

Robert Kubica sieht trotz der schwachen Ergebnisse in der Formel 1 auch positive Zeichen - Die Williams-Pace würde seine eigentliche Leistung verschleiern

"Kein Fehler": Darum verlor Hamilton Zeit hinter dem virtuellen Safety-Car

Lewis Hamilton verlor im Kampf um den Sieg in Baku wertvolle Zeit hinter dem VSC - Mercedes-Chefstratege James Vowles erklärt, warum das in erster Linie Pech war

Fotostrecke: Der Schweizer Romain Grosjean beim Grossen Preis von Aserbaidschan

Die schönsten Fotos von der Teilnahme des Genfer Fahrers Romain Grosjean am Großen Preis der Formel 1 von Aserbaidschan auf dem Kurs von Baku.

Sebastian Vettel: "Spüre, dass ich nicht mein bestes Fahren abrufe"

Sebastian Vettel hat in den 2019er-Ferrari nicht das Vertrauen, um wirklich ans Limit zu gehen - Aero-Updates für den SF90 in Baku unter der Lupe

Keine Mercedes-Teamorder: Was Toto Wolff kurz vor Rennende am Funk sagte

Sprach Toto Wolff gegen Ende des Baku-Rennens eine Stallorder aus? Er verrät, was er wirklich sagte - und warum er während des Rennens nie mit den Fahrern spricht

Sebastian Vettel meckert: "Langweilig, so langweilig!"

Angesichts des vierten Mercedes-Doppelsiegs im vierten Saisonrennen ist Sebastian Vettel verständlicherweise genervt von so mancher Frage eines Journalisten

"Nichts falsch gemacht": Ferrari verteidigt Leclerc-Strategie in Baku

Charles Leclerc hatte in Baku keine optimale Strategie, doch die Alternativen wären wohl auch nicht besser gewesen - In seinem zweiten Stint hat er nicht mehr gepusht

Technik: Ferrari packt in Baku Unterboden-Konzept aus Vorjahr aus

Ferrari kämpft um den Anschluss an Mercedes: Wieso die Italiener dafür in Baku ein altes Unterboden-Konzept auspackten und wie der SF90 sonst verändert wurde

Virtuelles Safety-Car: Warum verlor Charles Leclerc in Baku sechs Sekunden?

Charles Leclerc hat in Baku während der VSC-Phase sechs Sekunden verloren - Wir erklären, warum das möglich ist, obwohl die Abstände eigentlich "eingefroren" sind

Plötzlicher Tempoverlust: Sorgenfalten bei Toro Rosso

Daniil Kwjat und Alexander Albon kämpfen im Aserbaidschan-Rennen mit Graining und Paceverlust - Der Rookie küsst mehrfach die Mauer und wird am Ende Elfter

"Pace in der Hinterhand": Bottas hatte in Baku "alles unter Kontrolle"

Rennen gewonnen, WM-Führung zurückgeholt, mit Altlasten aus Baku abgeschlossen - Valtteri Bottas erlebte in Aserbaidschan ein rundum gelungenes Wochenende

Nächste Nullnummer in Baku: Haas wieder Sorgenkind statt Geheimfavorit

In Baku bleibt Haas zum dritten Mal in Folge ohne Punkte - In Aserbaidschan liefert man mit Reifen- und Bremsproblemen ein "Best-of" der größten Schwierigkeiten

Renault-Debakel: Nico Hülkenberg in Baku "wirklich langsam"

Baku war für Renault das mit Abstand schlechteste Saisonrennen 2019 - Vor allem Nico Hülkenberg kam am gesamten Wochenende überhaupt nicht in Fahrt

Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Mattia Binotto wirkt nicht beunruhigt, dabei sollte er es sein: Ferrari hat vielleicht das schnellste Auto der Formel 1 2019, gewinnt damit aber keine Rennen

Virtuelles Safety-Car in Baku: So viel verlor Hamilton tatsächlich auf Bottas

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton behauptete nach dem Rennen, dass er zwei Sekunden unter dem VSC verloren hätte, doch wie viele Sekunden waren es genau?

Hamilton: Ferrari muss sich steigern, "wenn sie mit uns kämpfen wollen!"

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton würde sich über rote Beteiligung im WM-Kampf freuen und hofft, dass Ferrari in Barcelona mit einem Upgrade angreifen wird

Frontflügel-DQ: Kimi Räikkönen vermutet Verbindung zu China

Alfa-Romeo-Pilot Kimi Räikkönen erklärt, welche Vermutung er nach seiner Disqualifiktion hat - Ein Punkt in Baku "Schadensbegrenzung"

Binotto verrät: Sebastian Vettel musste in der letzten Runde Sprit sparen

Sebastian Vettel musste in der letzten Runde in Baku etwas vom Gas gehen, um Sprit zu sparen - Ein Problem war das allerdings nicht, weil er keinen Druck hatte

Daniel Ricciardo nach Kwjat-Kollision bestraft: "Das war ziemlich beschissen"

Renault-Pilot Daniel Ricciardo weiß, dass er im Grand Prix von Aserbaidschan einen Fehler begannen hat, weshalb er sich bei Toro-Rosso-Pilot Daniil Kwjat entschuldigt

Leclerc mit Strategie unglücklich: "Hätte positives Rennen werden können"

Ferrari-Pilot Charles Leclerc vermeidet zwar öffentliche Kritik an seinem Team, lässt aber spüren, dass er mit seiner Strategie in Baku nicht zufrieden ist