Formel 1
Formel 1
25 Okt.
Event beendet
01 Nov.
Event beendet
15 Nov.
Event beendet
29 Nov.
FT3 in
08 Stunden
:
21 Minuten
:
13 Sekunden
04 Dez.
Nächster Event in
5 Tagen
11 Dez.
Nächster Event in
12 Tagen
Details anzeigen:

Formel-1-Liveticker: "90 Prozent würden Hamilton bei Mercedes nicht sc

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Beendet
07:14

Sainz: "90 Prozent würden Hamilton nicht schlagen"

Max Verstappen erklärte zuletzt, dass 90 Prozent aller Formel-1-Fahrer im aktuellen Mercedes Rennen gewinnen würden. Carlos Sainz stimmt dieser etwas provokanten Aussage zwar grundsätzlich zu. Er merkt allerdings auch an: "90 Prozent würden Hamilton bei Mercedes nicht schlagen. Es gibt nur sehr wenige, die Hamilton über eine Saison mit 20 Rennen als Teamkollegen in diesem Auto schlagen würden."

"Aber wenn man Hamilton aus dem Feld nehmen würde, dann würde jeder der aktuellen Piloten mit dem Mercedes gewinnen", stimmt er Verstappen zu und ergänzt: "Das sagt eine Menge darüber aus, was aktuell in der Formel 1 los ist." Dafür kann Hamilton jedoch nichts. "Selbst wenn er das beste Auto hat, ist Hamilton bereits seit einiger Zeit einer der Besten - oder der Beste", lobt Sainz.

07:07

Trainingstag!

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Formel-1-Livetickers! Der Medientag liegt hinter uns, heute stehen die ersten beiden Trainings in Istanbul auf dem Plan. FT1 beginnt bereits in weniger als einer Stunde, deswegen wollen wir keine Zeit verlieren! Ruben Zimmermann wird dich an dieser Stelle erneut durch den Freitag begleiten, und für Fragen, Kritik und Anregungen stehen dir wie immer unser Kontaktformular und unser Twitter-Hashtag #FragMST zur Verfügung. Auf geht's!

Kommentare laden