Formel-1-Liveticker: Der zweite Testtag in Bahrain live!

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Live
01:10

Kann Red Bull den starken Auftakt bestätigen?

"Das war der beste erste Testtag, den wir je hatten", jubelt Helmut Marko nach dem Auftakt bei 'F1-Insider.com' und berichtet: "Es gab nicht ein Problem, Max konnte sogar schon ein wenig mit dem Auto spielen." Der Niederländer war gestern nicht nur der schnellste Mann, er spulte auch die meisten Runden ab. Kann Sergio Perez heute daran anknüpfen?

01:07

Zeitplan und Pressekonferenz

Gefahren wird auch heute wieder von 8:00 bis 12:00 Uhr und noch einmal von 13:00 bis 17:00 Uhr unserer Zeit. In der Mittagspause gibt es zudem erneut drei Pressekonferenzen mit folgenden Teilnehmern:

Charles Leclerc (Ferrari)
George Russell (Williams)
Lance Stroll (Aston Martin)

Esteban Ocon (Alpine)
Kimi Räikkönen (Alfa Romeo)
Sebastian Vettel (Aston Martin)

Marcin Budkowski (Alpine)
Otmar Szafnauer (Aston Martin)
Franz Tost (AlphaTauri)

Hier im Ticker werden wir nicht nur das Geschehen auf der Strecke sondern auch die angesprochenen PKs, diverse Online-Medienrunden und Co. begleiten!

01:06

Wer fährt heute?

Insgesamt werden wir heute folgende 16 Fahrer im Einsatz sehen:

Mercedes: Lewis Hamilton/Valtteri Bottas
Red Bull: Sergio Perez
McLaren: Daniel Ricciardo/Lando Norris
Aston Martin: Sebastian Vettel/Lance Stroll
Alpine: Fernando Alonso
Ferrari: Carlos Sainz/Charles Leclerc
AlphaTauri: Yuki Tsunoda/Pierre Gasly
Alfa Romeo: Antonio Giovinazzi
Haas: Nikita Masepin/Mick Schumacher
Williams: Nicholas Latifi

Unter anderem erwarten uns also die Premiere von Sergio Perez im Red Bull und das Comeback von Fernando Alonso!

01:05

Weiter geht's!

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unserer Formel-1-Livetickers. Tag 2 der Testfahrten in Bahrain steht heute auf dem Plan, und hier im Ticker bist du natürlich wieder ganz nah dran! Ab 8:00 Uhr unserer Zeit geht es los, und wir berichten bis in die Abendstunden vom Geschehen auf der Strecke, der PK am Mittag, diversen Online-Medienrunden und mehr.

Ruben Zimmermann begleitet dich an dieser Stelle durch den Tag und bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden kannst du wie gewohnt unser Kontaktformular verwenden. Außerdem findest Du uns auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube, und für Fragen steht dir zudem unser Twitter-Hashtag #FragMST zur Verfügung. Dann mal los!

Kommentare laden