Formel-1-Liveticker: Fliegen bei der Pressekonferenz die Fetzen?

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Live
02:25

Heiße Pressekonferenz

Das Highlight haben sie sich bis zum Schluss aufgehoben. Das ganze Jahr haben wir uns darüber gewundert und beschwert, warum Max Verstappen und Lewis Hamilton nicht mal zusammen in der Pressekonferenz sitzen. Das hätte sich insbesondere nach Rennen wie Monza angeboten. Stattdessen saßen sie dann neben Nicholas Latifi, Yuki Tsunoda oder Lance Stroll und haben die komplette Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Nun vor dem Finale ist es tatsächlich passiert: Die FIA hat die beiden WM-Rivalen in dieselbe Paarung gesteckt - und zwar natürlich als letztes. Los geht es morgen um 11:30 Uhr deutscher Zeit, bis Verstappen und Hamilton kommen, dauert es aber ein paar Stunden. Aber hier im Ticker bringen wir dir alle wichtigen Aussagen näher!

Die Paarungen der Pressekonferenz:
1. Kimi Räikkönen/George Russell
2. Charles Leclerc/Lando Norris
3. Yuki Tsunoda/Nikita Masepin
4. Sebastian Vettel/Mick Schumacher
5. Lance Stroll/Daniel Ricciardo
6. Pierre Gasly/Fernando Alonso
7. Antonio Giovinazzi/Esteban Ocon
8. Carlos Sainz/Nicholas Latifi
9. Valtteri Bottas/Sergio Perez
10. Lewis Hamilton/Max Verstappen

02:13

T Minus 4 Tage

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Formel-1-Livetickers. Das WM-Finale rückt immer näher. Morgen findet schon der traditionelle (und wohl letzte) Mediendonnerstag statt. Dabei gibt es auch ein ganz besonderes Schmankerl (mehr dazu gleich). Doch erst einmal buddeln wir uns durch den heutigen Mittwoch.

Norman Fischer begleitet Dich an dieser Stelle erneut durch den Tag und bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden kannst Du wie gewohnt unser Kontaktformular verwenden. Außerdem findest Du uns auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube, und für Fragen steht Dir zudem unser Twitter-Hashtag #FragMST zur Verfügung. Auf geht's!

Kommentare laden