Formel-1-Liveticker: Lewis Hamilton: Instagram-Panne mit George Russel

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Beendet
03:22

Instagram-Panne von Lewis Hamilton

Beginnen wir den Tag mit einer kleinen Panne von Weltmeister Lewis Hamilton. Der hat ein Bild von sich gepostet, in dem er mit Hund Roscoe schlafend auf der Couch zu sehen ist. Auf seinen Hund hat er jedoch "aus Versehen" seinen mutmaßlich künftigen Teamkollegen George Russell markiert.

Was will er uns damit sagen? Ist der Williams-Pilot nur sein Schoßhündchen? Auf der anderen Seite könnte man sagen, dass er seinen Hund abgöttisch liebt und das ein Liebesbeweis ist. Und ist dass der endgültige Beweis für den MErcedes-Wechsel von Russell?

Wir sollten das nicht überinterpretieren. Am wahrscheinlichsten ist, dass es einfach nur ein Fehler war. Denn R oscoe und R ussell liegen nun einmal dicht beisammen, wenn man das R eingibt, um jemanden zu markieren. Da wird der Finger nur mal kurz abgerutscht sein.

Der Post ist mittlerweile ohnehin wieder gelöscht.

03:15

Happy Birthday und Guten Morgen!

Guten Morgen! Der Große Preis der Niederlande rückt näher. Morgen findet bereits der Mediendonnerstag in Zandvoort statt, doch wir haben auch noch einiges aus Spa zu klären. Das übernimmt heute erneut Norman Fischer, der dich recht herzlich hier im Ticker begrüßt.

Gestern haben wir an dieser Stelle eine Menge Leserpost eingeblendet. Hast du auch noch eine Meinung zu Spa oder eine Story von vor Ort, die du mit uns teilen möchtest? Dann schreib uns über das Kontaktformular oder nutze bei anderen Fragen und Angelegenheiten auf Twitter den Hashtag #FragMST.

Grüße gehen erst einmal an Carlos Sainz, der heute seinen 27. Geburtstag feiert. Vielleicht hat der Ferrari-Pilot am Wochenende ja Gelegenheit, sich selbst zu beschenken.

Kommentare laden