Formel-1-Liveticker: Mercedes-Motor weiter der beste im Feld?

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Beendet
01:33

Mercedes noch immer vor Honda?

Die Japaner haben mit ihrem neuen Antrieb in diesem Jahr noch einmal Fortschritte gemacht. Franz Tost glaubt aber nicht, dass man nun sogar vor Mercedes liegt. Im Gespräch mit 'auto motor und sport' erklärt er: "Das kommt auf die Strecke an. Und es kommt auf das Power-Unit-Management an. Das heißt, wie die einzelnen Aggregate eingesetzt werden, also die MGU-K, MGU-H, der Motor und vor allem die Batterie."

"Ich denke, dass Mercedes da nach wie vor die Messlatte ist", so der Österreicher, der es "jammerschade" findet, dass Honda Ende des Jahres aus der Formel 1 aussteigt. "Wenn man da konzentriert weitergemacht hätte, glaube ich, dass der Motor früher oder später zu Mercedes aufgeschlossen hätte oder sogar besser wäre", ist sich der AlphaTauri-Teamchef sicher.

01:25

Medien-Mittwoch!

Ja, ganz richtig gelesen! Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Formel-1-Livetickers. Der Große Preis von Monaco steht an diesem Wochenende an, und dort steht der Medientag traditionell bereits am Mittwoch auf dem Plan. Unter anderem erwartet uns dabei auch heute wieder die inzwischen übliche XXL-Pressekonferenz mit allen 20 Piloten ab 14:00 Uhr.

Ruben Zimmermann begleitet Dich an dieser Stelle durch den Tag und bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden kannst Du wie gewohnt unser Kontaktformular verwenden. Außerdem findest Du uns auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube, und für Fragen steht Dir zudem unser Twitter-Hashtag #FragMST zur Verfügung. Los geht's!

Kommentare laden