Formel-1-Liveticker: Neuer Geschäftsführer für Ferrari

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Beendet
03:12

Neuer Geschäftsführer für Ferrari

Ferrari hat einen neuen CEO ernannt. Benedetto Vigna heißt der Mann, der ab dem 1. September die Geschicke von Interimsgeschäftsführer John Elkann übernehmen wird. Elkann hat die Rolle vorrübergehend eingenommen, nachdem Louis Camilieri seinen Posten im Dezember aus persönlichen Gründen niedergelegt hat.

Vigna, 52 Jahre alt, ist aktuell Präsident der Analog, MEMS and Sensor Group von STMicroelectronics und auch im Vorstand von Ferrari.

"Es ist eine besondere Ehre, Ferrari als Geschäftsführer beizutreten. Das werde ich mit Freude und Verantwortung gleichermaßen angehen. Freude über die großartgien Möglichkeiten, die genutzt werden wollen. Und Verantwortung gegenüber der außergewöhnlichen Erfolge und Fähigkeiten der Männer und Frauen bei Ferrari, der Teilhaber und jedem auf der Welt, für den Ferrari eine einzigartige Leidenschaft ist."

 ~~

Foto: Ferrari

02:59

Servus und guten Morgen

Eigentlich wollten wir euch in dieser Woche fast schon zum Kanada- oder Türkei-Grand-Prix begrüßen, doch nach den beiden Absagen haben wir ein rennfreies Wochenende und damit Bergfest für diese Woche.

Am heutigen Mittwoch begrüßt dich Norman Fischer an dieser Stelle im Ticker. Wir haben wieder ein buntes und spannendes Programm im Angebot - und gleich auch eine interessante News.

Hast du Fragen oder Anregungen: Dann schreib uns über das Kontaktformular oder mir über Twitter.

Kommentare laden