Formel-1-Liveticker: Toto Wolff lobt: Valtteri Bottas "besser denn je"

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Beendet
04:09

Toto Wolff lobt: Valtteri Bottas "besser denn je"

Sehen wir aktuell den besten Valtteri Bottas aller Zeiten? Die Ergebnisse der Saison 2021 lassen das nicht unbedingt vermuten. Seit dem Russland-GP 2020 ist der Finne inzwischen ohne Sieg. Das ist mittlerweile ein Jahr her. Trotzdem lobt Mercedes-Teamchef Toto Wolff vor Sotschi 2021: "Valtteri fährt derweil besser denn je, was er in Monza bewiesen hat."

"Valtteri zeigte eine überragende Leistung und fuhr ein starkes Ergebnis ein", sagt der Österreicher im Rückblick auf den Italien-GP, bei dem Bottas von ganz hinten startete und am Ende noch Dritter wurde. Obwohl Bottas das Team nach der Saison verlassen wird ist Wolff überzeugt: "Er wird an jedem Wochenende vollen Einsatz geben."

Mal schauen, wie es auf Bottas' Paradestrecke in Russland läuft.

03:54

Droht in Russland das nächste Regenchaos?

Zu Beginn werfen wir direkt einmal einen Blick auf das Wetter in Sotschi. Dieses Bild hat gestern Abend nämlich das Formel-2-Team Carlin aus dem Paddock gepostet. Droht der Formel 1 also ein ähnliches Chaos wie in Spa? Nicht unbedingt, denn heute Morgen war es schon wieder trocken, wie das untere Bild beweist. Wir behalten aber natürlich im Auge, wie sich die Situation entwickelt.

Unsere ausführliche Wetterprognose für das Wochenende findest Du hier!

03:54

03:39

Neuer Tag, neuer Ticker!

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Formel-1-Livetickers. Wir nähern uns mit großen Schritten dem Rennwochenende in Russland. Die Teams sind inzwischen in Sotschi angekommen, weshalb wir uns heute unter anderem anschauen wollen, was dort bereits los ist. Darüber hinaus gibt's in den nächsten Stunden wie gewohnt die aktuellsten News, Gerüchte und Co. aus der Königsklasse.

Ruben Zimmermann begleitet Dich durch den Mittwoch und bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden kannst Du wie gewohnt unser Kontaktformular verwenden. Außerdem findest Du uns auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube, und für Fragen steht Dir zudem unser Twitter-Hashtag #FragMST zur Verfügung. Auf geht's!

03:38

Haas-Chef Günther Steiner kündigt an, dass in der Fahrerfrage bald Klarheit herrschen wird. Und wir fragen: Wer bekommt das Cockpit bei Alfa?

Kommentare laden