Formel 1
Formel 1
28 März
FT1 in
28 Tagen
18 Apr.
Rennen in
51 Tagen
09 Mai
Nächster Event in
68 Tagen
R
Monte Carlo
23 Mai
Rennen in
86 Tagen
06 Juni
Rennen in
100 Tagen
13 Juni
Rennen in
107 Tagen
R
Le Castellet
27 Juni
Rennen in
121 Tagen
04 Juli
Nächster Event in
124 Tagen
R
Silverstone
18 Juli
Rennen in
142 Tagen
01 Aug.
Rennen in
156 Tagen
29 Aug.
Rennen in
184 Tagen
05 Sept.
Rennen in
191 Tagen
12 Sept.
Rennen in
198 Tagen
26 Sept.
Rennen in
212 Tagen
03 Okt.
Nächster Event in
215 Tagen
10 Okt.
Rennen in
225 Tagen
24 Okt.
Rennen in
240 Tagen
R
Mexiko-Stadt
31 Okt.
Rennen in
247 Tagen
R
Sao Paulo
07 Nov.
Rennen in
254 Tagen
05 Dez.
Rennen in
282 Tagen
12 Dez.
Rennen in
289 Tagen
Details anzeigen:

Highlights des Tages: So klingt der neue Honda im AlphaTauri!

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Beendet
12:53

So klingt der Honda im AlphaTauri!

Nachdem wir bereits Mercedes, Ferrari und Renault-Motoren haben heulen hören, ist das Quartett nun perfekt. Hört er sich schneller an als die anderen?

Die Bezeichnung RA620H bezieht sich übrigens auf die japanische Antriebseinheit. Wie das Chassis nach der Namensänderung des Teams heißen wird, ist noch nicht bekannt. Sicher nicht mehr STR15.

12:41

Ferrari Auto-Name geleakt?

Ein heißes Social-Media-Gerücht betrifft heute die Chassis-Bezeichnung der neuen "roten Göttin". Es wird gemunkelt, dass man sich in Maranello für das Kürzel "SF1000" entschieden hat. Der Grund: Das Traditionsteam bestreitet in diesem Jahr sein 1.000. Grand Prix.

Anders als zum Beispiel Mercedes, Red Bull, McLaren oder Alfa Romeo (Sauber), hat sich Ferrari über die Jahre nie an kontinuierliche Namen mit durchgehender Nummerierung gehalten. Angefangen mit dem "125F1" waren Bezeichnungen wie "Dino 246F1", "F310", "150° Italia" oder zum 90 Geburtstag im vergangenen Jahr "SF90" dabei.

12:27

18-Zoll-Reifen: Das hat Pirelli noch vor

Charles Leclercs gestriger Reifentest war nur der Anfang! Reifenhersteller Pirelli hat in diesem Jahr mithilfe der FIA und den Teams wieder seinen ganz eigenen Testkalender auf die Beine gestellt. Dafür stellen die Teams speziell präparierte Autos zur Verfügung. Und so sieht der Zeitplan aus:

12:18

Geheimsache

Es ist übrigens kein Zufall, dass es vom gestrigen Reifentest keine Bilder gibt. Es wird gemunkelt, Ferrari habe das untersagt ...

12:16

12:05

Nico wer?

Wenn das mal nicht Existenzängste auslöst ... :D

11:35

Russell trägt nichts drunter :o

Der Williams-Pilot war am Freitag zur Sitzanpassung in der Fabrik. Dafür braucht es natürlich keine feuerfeste Unterwäsche ... Er widmet diesen Beitrag seinen Rookie-Kollegen aus dem vergangenen Jahr die ihn mit den Oben-ohne-Bildern immer aufziehen :D

11:34

11:12

Im Oscar-Fieber

Während in Hollywood heute Nacht die begehrten Trophäen verliehen werden, haben wir in der Königsklasse ja unsere ganz eigenen Stars und Sternchen ...

Kommentare laden