Formel 1
Formel 1
17 Juli
Event beendet
R
Barcelona
14 Aug.
FT1 in
02 Stunden
:
46 Minuten
:
41 Sekunden
28 Aug.
Nächster Event in
13 Tagen
R
04 Sept.
Nächster Event in
20 Tagen
R
Mugello
11 Sept.
Nächster Event in
27 Tagen
25 Sept.
Nächster Event in
41 Tagen
R
Nürburgring
09 Okt.
Nächster Event in
55 Tagen
R
Portimao
23 Okt.
Nächster Event in
69 Tagen
R
31 Okt.
Nächster Event in
77 Tagen
Details anzeigen:

Antonio Giovinazzi mit Bandini-Trophäe ausgezeichnet

geteilte inhalte
kommentare
Antonio Giovinazzi mit Bandini-Trophäe ausgezeichnet
Autor:
17.06.2019, 12:57

Alfa Romeos Antonio Giovinazzi wurde in Italien mit der Bandini-Trophäe ausgezeichnet: Er tritt in die Fußstapfen von Schumacher, Vettel & Co.

Antonio Giovinazzi ist der neueste Preisträger der Bandini-Trophäe, die dem Italiener am vergangenen Samstag in Brisighella verliehen wurde. Bei der Gelegenheit war Giovinazzi zugleich mit seinem Alfa-Romeo-Boliden von Faenza bis Brisighella unterwegs, wo das Auto von der Öffentlichkeit besichtigt werden konnte.

Der Teamkollege von Kimi Räikkönen tritt damit in die Fußstapfen von Valtteri Bottas, dem die Trophäe im Vorjahr überreicht wurde. Auch Technikchef Simone Resta, Chef-Streckeningenieur Xevi Pujolar und Aerodynamik-Chef Jan Moncheaux wurden für ihre Leistungen ausgezeichnet.

Die Trophäe zu Ehren des ehemaligen Formel-1-Piloten Lorenzo Bandini wird seit 1992 jährlich an Motorsport-Persönlichkeiten verliehen, die einen wichtigen Beitrag für den Sport geleistet haben. Zu den Preisträgern zählen unter anderem Michael Schumacher, Sebastian Vettel, Nico Rosberg, Lewis Hamilton, Kimi Räikkönen, Fernando Alonso oder Max Verstappen.

2015 wurde mit dem Mercedes-Team erstmals ein Rennstall ausgezeichnet.

Mit Bildmaterial von Motorsport Images.

Reifen-Debatte: Pirelli wehrt sich gegen Helmut Markos Kritik

Vorheriger Artikel

Reifen-Debatte: Pirelli wehrt sich gegen Helmut Markos Kritik

Nächster Artikel

Haas: Weitere Updates nicht mehr so groß wie Barcelona-Paket

Haas: Weitere Updates nicht mehr so groß wie Barcelona-Paket
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Autor Norman Fischer