Formel 1
Formel 1
10 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
Details anzeigen:

Chase Carey: Zandvoort bringt "neue Frische" nach Europa

geteilte inhalte
kommentare
Chase Carey: Zandvoort bringt "neue Frische" nach Europa
17.05.2019, 09:58

Formel-1-Boss Chase Carey begrüßt Zandvoort im Kalender und hält das Rennen nicht nur aufgrund von Max Verstappen für eine Bereicherung.

Chase Carey freut sich über das neue Formel-1-Rennen in Zandvoort, das ab 2020 für mindestens drei Jahre Teil des Kalenders ist: "Wir haben schon lange daran gearbeitet, von daher ist es schön, dass es nun passiert", sagt der Formel-1-Boss im Interview mit 'motorsport.tv'.

Laut Carey bringt der Deal eine "neue Frische" in den europäischen Raum. "Es ist schön, ein europäisches Rennen wiederzubringen, wo lange keins stattfand. Eine ganze Generation hat hier kein Formel-1-Rennen gesehen, für sie ist es eine neue Strecke", sagt er.

Natürlich steckt auch der Hype um Red-Bull-Pilot Max Verstappen dahinter, der in den Niederlanden einen Formel-1-Boom ausgelöst hat. "Die Fahrer sind unsere Helden, und er ist einer unserer größten", betont Carey. "Er ist unheimlich wichtig für uns."

Was Carey noch zum neuen Rennen gesagt hat, kannst du im Video sehen.

Nächster Artikel
Hamilton hofft auf Ferrari: WM-Kampf gegen Bottas "weniger aufregend"

Vorheriger Artikel

Hamilton hofft auf Ferrari: WM-Kampf gegen Bottas "weniger aufregend"

Nächster Artikel

Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen

Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1