Formel 1
Formel 1
12 März
-
15 März
1. Training in
23 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
29 Tagen
02 Apr.
-
05 Apr.
Nächster Event in
43 Tagen
30 Apr.
-
03 Mai
Nächster Event in
71 Tagen
07 Mai
-
10 Mai
Nächster Event in
78 Tagen
R
Monte Carlo
21 Mai
-
24 Mai
Nächster Event in
92 Tagen
04 Juni
-
07 Juni
Nächster Event in
106 Tagen
11 Juni
-
14 Juni
Nächster Event in
113 Tagen
25 Juni
-
28 Juni
Nächster Event in
127 Tagen
02 Juli
-
05 Juli
Nächster Event in
134 Tagen
R
Silverstone
16 Juli
-
19 Juli
Nächster Event in
148 Tagen
30 Juli
-
02 Aug.
Nächster Event in
162 Tagen
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächster Event in
190 Tagen
03 Sept.
-
06 Sept.
Nächster Event in
197 Tagen
17 Sept.
-
20 Sept.
Nächster Event in
211 Tagen
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächster Event in
218 Tagen
08 Okt.
-
11 Okt.
Nächster Event in
232 Tagen
22 Okt.
-
25 Okt.
Nächster Event in
246 Tagen
R
Mexiko-Stadt
29 Okt.
-
01 Nov.
Nächster Event in
253 Tagen
12 Nov.
-
15 Nov.
Nächster Event in
267 Tagen
26 Nov.
-
29 Nov.
Nächster Event in
281 Tagen
Details anzeigen:

Nach Erkrankung: Felipe Massa erhält Startfreigabe für F1 Spa

geteilte inhalte
kommentare
Nach Erkrankung: Felipe Massa erhält Startfreigabe für F1 Spa
Autor:
24.08.2017, 13:50

Williams-Pilot Felipe Massa ist wieder völlig gesund und kann beim Grand Prix von Belgien in Spa-Francorchamps wie geplant seine Formel-1-Saison 2017 fortsetzen.

Felipe Massa, Williams
Felipe Massa, Williams FW40
Felipe Massa, Williams

Der Brasilianer wurde am Formel-1-Medientag von den zuständigen Ärzten untersucht und erhielt grünes Licht für seine Teilnahme am Rennwochenende in Belgien. Bei Williams steht jedoch Test- und Ersatzpilot Paul di Resta bereit, um im Zweifelsfall das Cockpit Massas zu übernehmen.

DTM-Fahrer di Resta hatte Massa in Ungarn ersetzt, nachdem sich Massa mit körperlichen Beschwerden vom Fahrdienst abgemeldet hatte. Laut Informationen von Motorsport.com soll eine Innenohr-Erkrankung vorgelegen haben.

Massa setzte sein Training allerdings schon unmittelbar nach dem Ungarn-Rennwochenende wie geplant fort und ist damit in Belgien voll einsatzbereit.

"Ich fühle mich gut und bereit", sagt Massa. "Hoffentlich kommen noch ein paar gute Rennen für uns."

Nächster Artikel
Bildergalerie: Mick Schumacher testet den Benetton B194 in Spa

Vorheriger Artikel

Bildergalerie: Mick Schumacher testet den Benetton B194 in Spa

Nächster Artikel

Alle Formel-1-Sieger des GP Belgien in Spa seit 2000

Alle Formel-1-Sieger des GP Belgien in Spa seit 2000
Kommentare laden