Felipe Massa: Lance Stroll muss unbedingt ein F1-Rennen beenden

geteilte inhalte
kommentare
Felipe Massa: Lance Stroll muss unbedingt ein F1-Rennen beenden
Pablo Elizalde
Autor: Pablo Elizalde
Übersetzung: André Wiegold
27.04.2017, 15:27

Laut Williams-Pilot Felipe Massa wird sein Teamkollege Lance Stroll viel Selbstvertrauen tanken, sobald er endlich zum 1. Mal ein Rennen in der Formel-1-Saison 2017 beendet.

Felipe Massa, Williams; Lance Stroll, Williams
Crash: Lance Stroll, Williams FW40; Carlos Sainz Jr., Toro Rosso STR12
Lance Stroll, Williams FW40, steiget nach seinem Carlos Sainz Jr., Scuderia Toro Rosso, aus dem Auto
Lance Stroll, Williams, im Gespräch mit der Presse
Felipe Massa, Williams FW40
Felipe Massa, Williams FW40
Felipe Massa, Williams FW40
Lance Stroll, Williams FW40, mit Aero-Sensor
Lance Stroll, Williams
Lance Stroll, Williams FW40

Stroll ist bisher in allen 3 Läufen der Saison ausgefallen. In Australien hatte er mit technischen Problemen zu kämpfen. In China und Bahrain wurde er jeweils in der 1. Runde in einen Unfall verwickelt.

"Wenn er zum 1. Mal ein Formel-1-Rennen beendet, wird er selbstbewusster sein", sagte Massa. "Er steht noch ganz am Anfang."

"Es war sicher nicht der Saisonstart, den er erwartet hatte. Im 1. Rennen hatte er Probleme mit den Bremsen. Die Unfälle in China und Bahrain waren nicht seine Schuld."

"In China war Sergio [Perez] hinter ihm. Lance konnte ihn nicht sehen. Was hätte er also tun können, um den Unfall zu vermeiden? Nichts. Im vergangenen Rennen war es definitiv nicht seine Schuld. Er braucht einfach noch etwas Zeit."

"Wie ich schon sagte, es ist wichtig, dass er ein tolles Wochenende ohne jegliche Probleme erlebt."

Laut Massa müsse Williams daran arbeiten, Stroll in die Punkte zu verhelfen, wenn das Team in der Konstrukteurswertung noch auf Platz 4 landen will.

"Es wird sicher nicht einfach. Es wird sogar schwierig, weil andere Teams 2 Piloten haben, die Punkte sammeln, während ich alleine Zähler einfahre."

"Lance wird sich, wenn er das 1. Mal ein Rennen beendet, verbessern. Er wird anschließend in der Lage sein, in den Punkten zu landen. Vielleicht haben wir so die Chance, zusammen um Rang 4 zu kämpfen. Warum auch nicht?"

Laut Stroll müsse der Kanadier seinen Ansatz, mit dem er in ein Rennwochenende geht, trotz seiner Serie an Ausfällen nicht ändern.

Er sagte: "Ich hoffe, dass es ein gutes Wochenende wird. Ich glaube, ich muss mich noch nicht anders als sonst auf das Rennen vorbereiten."

Bildergalerie: Lance Stroll in Sakhir

"Wir müssen einfach unser Ding durchziehen, dieselbe Arbeit machen und denselben Ansatz verfolgen wie immer. Wenn wir an uns glauben, werden wir es schaffen, das Ruder herumzureißen."

Nächster Formel 1 Artikel
Sebastian Vettel über Ferrari in der F1 2017: "Nicht gierig werden"

Previous article

Sebastian Vettel über Ferrari in der F1 2017: "Nicht gierig werden"

Next article

Vor 20 Jahren: 1. Sieg für Heinz-Harald Frentzen in der Formel 1

Vor 20 Jahren: 1. Sieg für Heinz-Harald Frentzen in der Formel 1
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Fahrer Felipe Massa Shop Now , Lance Stroll Shop Now
Teams Williams
Autor Pablo Elizalde
Artikelsorte News