Force India gibt Termin für die Präsentation des neuen F1-Autos bekannt

Force India hat am Donnerstag als 3. Team den Termin für die Präsentation des neuen Formel-1-Autos für die Saison 2017 bekanntgegeben.

Das Datum der Vorstellung des neuen Boliden ist der 22. Februar – einen Tag vor Mercedes und zwei Tage vor Ferrari.

Der VJM10 wird in der kommenden Saison von Sergio Perez und Esteban Ocon pilotiert werden. Perez' letztjähriger Teamkollege, Nico Hülkenberg, wird für Renault starten.

2016 beendete Force India die Saison mit 173 WM-Punkten auf Platz 4 der Konstrukteurswertung, dem besten Ergebnis in der Geschichte des Teams.

Die offiziellen Formel-1-Testfahrten beginnen am 27. Februar 2017 in Barcelona.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Teams Force India
Artikelsorte News
Tags force india, formel 1, präsentation, teamvorstellung