Grand Prix der USA: Zeitplan Formel 1 beim Schweizer Fernsehen

geteilte inhalte
kommentare
Grand Prix der USA: Zeitplan Formel 1 beim Schweizer Fernsehen
Redazione
Autor: Redazione , Redazione/Redakteure/Editeurs
20.10.2017, 07:00

Das Schweizer Fernsehen überträgt dem 17. Rennen zur Formel-1-Saison 2017, von Austin auf SRF 2 live.

Marcus Ericsson, Sauber C36
Pascal Wehrlein, Sauber C36
Pascal Wehrlein, Sauber
Marcus Ericsson, Sauber
Kimi Raikkonen, Ferrari SF70H, battles with Romain Grosjean, Haas F1 Team VF-17

Für die Schweizer Fans zu Hause am Fernsehen ändert sich hingegen nichts, sie können alles 20 Rennen der bevorstehenden Saison dank SRF live verfolgen.

Die SRG hat sich die Übertragungsrechte bis 2019 für alle Kanäle in der Deutschschweiz (SRF), der Romandie (RTS) und im Tessin (RSI) auf Schweizer gesichert.

SRF 2 berichtet am Samstag, 21. Oktober, von 22:55 bis 00:15 live vom Qualifying in Austin. Am Sonntag, 22. Oktober, wird das eigentliche Rennen ausgetragen.

SFR 2 wird am Wochenende umfassend vom GP von USA berichten und das Qualifying und Rennen live im Fernsehen übertragen.

Die TV-Live übertragung auf SRF2 mit Kommentar von Michael Stäuble beginnt mit dem Vorbericht um 20:30 Uhr und dauert bis 23:05 Uhr.

Samstag, 21. Oktober:
Qualifikation live: SRF 2, 22:55-00:15 Uhr

Sonntag, 22. Oktober:
Grand Prix von USA live: SRF 2, 20:30-23:05 Uhr

Nächster Formel 1 Artikel

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Event Vorschau TV Schweiz
Subevent Austin
Fahrer Romain Grosjean, Marcus Ericsson, Pascal Wehrlein
Teams Sauber
Autor Redazione
Artikelsorte News