Formel 1 2017
Topic

Formel 1 2017

Helmut Marko: Valtteri Bottas hat nicht die Klasse von Lewis Hamilton

geteilte inhalte
kommentare
Helmut Marko: Valtteri Bottas hat nicht die Klasse von Lewis Hamilton
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
14.03.2017, 13:11

Red-Bull-Berater Helmut Marko hat sich bei den Testfahrten vor der Formel-1-Saison 2017 eine Meinung über den neuen Mercedes-Piloten Valtteri Bottas gebildet.

Valtteri Bottas, Mercedes AMG F1 W08
Valtteri Bottas, Mercedes AMG F1 W08
Valtteri Bottas, Mercedes AMG F1 W08
Valtteri Bottas, Mercedes AMG F1 W08
Max Verstappen, Red Bull Racing RB13; Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1 W08

Demnach ist der finnische Rennfahrer kein adäquater Ersatz für den zurückgetretenen Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg, sagt Marko.

"Bottas kann das Tempo von Hamilton nicht gehen", erklärte er gegenüber Servus TV.

Dies lasse darauf schließen, dass die Mercedes-Dominanz der vergangenen Jahre ein Ende haben könnte.

Marko: "Sollte Mercedes die gleiche technische Überlegenheit haben, wird es nicht mehr diese 1-2-Formation geben, sondern es werden sich andere dazwischenschieben."

Und er sei "ganz sicher", dass Red Bull Racing mit Daniel Ricciardo und Max Verstappen die beste Fahrerpaarung der Formel-1-Saison 2017 habe. Er traue beiden seiner Piloten den Gewinn der Formel-1-Fahrerwertung zu.

Nächster Formel 1 Artikel
Neuer Sponsor: Force India fährt in der Formel 1 2017 in Pink

Previous article

Neuer Sponsor: Force India fährt in der Formel 1 2017 in Pink

Next article

Renault: Hybridantrieb muss Teil der Formel 1 bleiben, aber...

Renault: Hybridantrieb muss Teil der Formel 1 bleiben, aber...
Kommentare laden