Formel 1
Formel 1
02 Juli
-
05 Juli
FT3 in
10 Stunden
:
35 Minuten
:
30 Sekunden
R
Spielberg 2
09 Juli
-
12 Juli
FT1 in
6 Tagen
16 Juli
-
19 Juli
FT1 in
13 Tagen
R
Silverstone 2
06 Aug.
-
09 Aug.
FT1 in
34 Tagen
13 Aug.
-
16 Aug.
Nächster Event in
40 Tagen
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächster Event in
54 Tagen
03 Sept.
-
06 Sept.
Nächster Event in
61 Tagen
Details anzeigen:

Instagram: Onkel Lewis Hamilton tanzt und macht sich "zum Trottel"

geteilte inhalte
kommentare
Instagram: Onkel Lewis Hamilton tanzt und macht sich "zum Trottel"
14.07.2019, 08:11

Lewis Hamilton ganz privat: Auf Instagram hat der Brite ein Video hochgeladen, das ihn dabei zeigt, wie er mit den Kindern seiner Schwester ein Tanzspiel spielt

Eigene Kinder hat Lewis Hamilton (noch) nicht. Umso mehr scheint er die Zeit mit seinen Neffen und Nichten zu genießen. Das ist besonders gut in einem Instagram-Video zu sehen, das der Weltmeister an diesem Wochenende hochgeladen hat. Es zeigt Hamilton, wie er mit den Kindern seiner Schwester spielt und dabei sichtlich Spaß hat.

"Ich liebe es, Onkel zu sein", schreibt Hamilton dazu und erklärt: "Wenn Kaiden sein Tanzspiel liebt und seinen Onkel bittet, mitzumachen, dann kann ein guter Onkel nicht Nein sagen." Seinen Heim-Grand-Prix in Großbritannien nutzte Hamilton offenbar für einen Besuch bei seiner Familie.

 

"Hier mache ich mich zum Trottel und versuche, mit einem Fünfjährigen mitzuhalten", nimmt sich der Weltmeister selbst auf die Schippe und erklärt: "Familie ist alles, und außerdem ist es sehr wichtig, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen."

Stattdessen sei es wichtig, "Freude und Positivität" bei den Menschen um einen herum zu verbreiten. Das hat er in diesem Fall geschafft, denn auch die Kinder haben eine Menge Spaß daran, dass ihr Onkel für sie vollen Körpereinsatz zeigt ...

Mit Bildmaterial von Lewis Hamilton (Instagram).

Nächster Artikel
Trotz Spielberg-Sieg: Red Bull "noch nicht auf Mercedes-Niveau"

Vorheriger Artikel

Trotz Spielberg-Sieg: Red Bull "noch nicht auf Mercedes-Niveau"

Nächster Artikel

Formel 1: 40 Jahre seit dem ersten “Schweizer” Sieg für Williams durch Clay Regazzoni

Formel 1: 40 Jahre seit dem ersten “Schweizer” Sieg für Williams durch Clay Regazzoni
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1