Klopapier-Challenge: So lustig ist's zu Hause bei Kimi Räikkönen!

Kimi Räikkönen und seine Kids bespaßen die Fans des "Iceman" auf Instagram mit einem kurzen Video, das sich über die Hamsterkäufer lustig macht

Klopapier-Challenge: So lustig ist's zu Hause bei Kimi Räikkönen!

Die Coronavirus-Pandemie sorgt auf Social Media für verschiedene lustige Memes und Challenges, die aktuell die Runde machen. Zahlreiche Sportler machen zum Beispiel bei der Klopapier-Challenge mit, bei der mit einer oder mehreren Rollen Toilettenpapier allerhand Schabernack angestellt, mit dem Handy gefilmt und ins Internet gestellt wird, um sich über die dieser Tage oft gescholtenen Hamsterkäufer lustig zu machen.

Nach einigen Fußballern hat jetzt auch Kimi Räikkönen bei der Klopapier-Challenge mitgemacht. Das Video, das er als Instagram-Story gepostet hat, sieht noch ganz und gar nicht nach Corona-Langeweile aus.

Räikkönen greift sich darin in gemütlicher, schwarzer Baumwoll-Kleidung eine Rolle Klopapier und kickt gekonnt mit dieser. Um ihn herum turnen seine Kinder Robin (5) und Rianna (2).

Mama Mintuu (vermutlich eleganter gekleidet als ihr Pyjama-Göttergatte) ist auf dem Video übrigens nicht zu sehen. Irgendwer musste ja mutmaßlich das Video filmen.

Übrigens: Dass Räikkönen auf Instagram ein Profilbild aus dem Jahr 2001 gepostet hat, in damaliger Sauber-Kluft, mag den PR-Managern von Alfa Romeo nicht gefallen. Aber seine Fans, die finden das cool.

So ist er halt, der "Iceman" ...

Mit Bildmaterial von Kimi Räikkönen (Instagram).

geteilte inhalte
kommentare
"Ich schwöre es": Esteban Ocon wusste nichts von Mercedes' DAS-System
Vorheriger Artikel

"Ich schwöre es": Esteban Ocon wusste nichts von Mercedes' DAS-System

Nächster Artikel

Kampf um Sim-Racing-Sieg: Verstappen kracht in Norris

Kampf um Sim-Racing-Sieg: Verstappen kracht in Norris
Kommentare laden