Formel 1
Formel 1
29 Aug.
-
01 Sept.
Event beendet
19 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
10 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
R
Mexiko-Stadt
24 Okt.
-
27 Okt.
1. Training in
7 Tagen
31 Okt.
-
03 Nov.
1. Training in
14 Tagen
14 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
28 Tagen
28 Nov.
-
01 Dez.
1. Training in
42 Tagen
Details anzeigen:

Lando Norris leicht verletzt: Stütze als Vorsichtsmaßnahme

geteilte inhalte
kommentare
Lando Norris leicht verletzt: Stütze als Vorsichtsmaßnahme
Autor:
Co-Autor: Scott Mitchell
27.08.2019, 17:47

McLaren-Pilot Lando Norris kuriert derzeit eine Entzündung im linken Fuß aus, dazu muss er einen Stützschuh tragen

McLaren-Pilot Lando Norris hat sich in der Formel-1-Sommerpause eine Verletzung am Fuß zugezogen. Der Brite muss deshalb einen Stützschuh tragen, damit er für den bevorstehenden Grand Prix in Belgien fit ist. Das sei eine reine Vorsichtsmaßnahme, betont das McLaren-Team.

Während eines Livestreams am Sonntagabend hat Norris seinen Stützschuh in die Kamera gezeigt. Der Brite hat sich eine leichte Entzündung einer Sehne im linken Fuß nach einem Lauf zugezogen, daher muss er diesen nun schonen.

Während des Videos, das er nach seinem Besuch bei der MotoGP in Silverstone aufgenommen hat, legte er den Fuß auf den Tisch und sagte: "Habt ihr das schon gesehen? Ich habe meinen Stützschuh an. Ich bin heute so viel gelaufen und bin ein wenig verletzt."

Sein Start beim bevorstehenden Rennen in Spa-Francorchamps sei dennoch nicht in Gefahr. Der Brite, bekannt für seinen Humor, scherzte: "Diese Schönheit muss ich auch im Formel-1-Auto tragen." Und weiter: "Damit habe ich viel Grip, ich kann so richtig auf das Bremspedal hauen mit dem Fuß."

Das McLaren-Team hat gegenüber 'RaceFans.net' erklärt: "Es sieht viel dramatischer aus, als es ist. Er hat sich eine Sehne im linken Fuß leicht entzündet, während er laufen war im Urlaub. Wäre das jemand anders passiert, würde derjenige keine Stütze tragen."

Mit der Vorsichtsmaßnahme soll der Fuß ein paar Tage isoliert werden während des Heilungsprozesses. Einen Ersatz für den 18-Jährigen hat das Team in Person von Sergei Sirotkin zur Hand, sollte Norris wider Erwarten nicht fahren können.

Mit Bildmaterial von LAT.

Nächster Artikel
Formel 1 2020: Spanien bleibt ein weiteres Jahr im Kalender!

Vorheriger Artikel

Formel 1 2020: Spanien bleibt ein weiteres Jahr im Kalender!

Nächster Artikel

Zum dritten Mal: Latifi bestreitet Spa-Training für Williams

Zum dritten Mal: Latifi bestreitet Spa-Training für Williams
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Event Spa
Autor Maria Reyer