Lewis Hamilton: "Das war ein sehr einfaches Rennen"

geteilte inhalte
kommentare
Lewis Hamilton:
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
13.11.2016, 19:39

Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton spricht nach seinem Sieg beim Großen Preis von Brasilien in Sao Paulo von einem der "einfacheren" Rennen.

Podium: 1. Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1; 2. Nico Rosberg, Mercedes AMG F1
Podium: 1. Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1; 2. Nico Rosberg, Mercedes AMG F1; 3. Max Verstappen, Red
1. Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1
Safety-Car-Phase: Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1 W07 Hybrid, führt
Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1 W07 Hybrid

Der Brite meint sogar: "Es war ein sehr einfaches Rennen. Ich hatte keine Dreher und auch keine Fahrfehler, es lief einfach nur rund." Das Regenrennen in Silverstone 2008 sei viel schwieriger gewesen.

Hamilton, der vom Start bis ins Ziel die 1. Position behauptete, holte mit seinem neuerlichen Sieg in der WM-Gesamtwertung auf seinen Teamkollegen Nico Rosberg auf und vertagte damit die Entscheidung um den Titel.

Sein Rückstand auf Rosberg beträgt nun nur noch 12 Punkte.

"Ich bin der Jäger und kann nur das machen, was ich bisher getan habe. Das Team hat mir ein gutes Auto hingestellt und nun passt auch die Zuverlässigkeit. Und Abu Dhabi ist traditionell eine gute Strecke für mich…"

Nächster Formel 1 Artikel
Formel 1 in Brasilien: Hamilton siegt im Regen und macht WM-Kampf spannend

Vorheriger Artikel

Formel 1 in Brasilien: Hamilton siegt im Regen und macht WM-Kampf spannend

Nächster Artikel

Formel 1 in Brasilien: Das Rennergebnis in Bildern

Formel 1 in Brasilien: Das Rennergebnis in Bildern
Kommentare laden