Formel 1
Formel 1
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
12 März
-
15 März
Nächster Event in
87 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
94 Tagen
02 Apr.
-
05 Apr.
Nächster Event in
108 Tagen
16 Apr.
-
19 Apr.
Nächster Event in
122 Tagen
30 Apr.
-
03 Mai
Nächster Event in
136 Tagen
07 Mai
-
10 Mai
Nächster Event in
143 Tagen
R
Monte Carlo
21 Mai
-
24 Mai
Nächster Event in
157 Tagen
04 Juni
-
07 Juni
Nächster Event in
171 Tagen
11 Juni
-
14 Juni
Nächster Event in
178 Tagen
R
Le Castellet
25 Juni
-
28 Juni
Nächster Event in
192 Tagen
02 Juli
-
05 Juli
Nächster Event in
199 Tagen
R
Silverstone
16 Juli
-
19 Juli
Nächster Event in
213 Tagen
30 Juli
-
02 Aug.
Nächster Event in
227 Tagen
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächster Event in
255 Tagen
03 Sept.
-
06 Sept.
Nächster Event in
262 Tagen
17 Sept.
-
20 Sept.
Nächster Event in
276 Tagen
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächster Event in
283 Tagen
08 Okt.
-
11 Okt.
Nächster Event in
297 Tagen
22 Okt.
-
25 Okt.
Nächster Event in
311 Tagen
R
Mexiko-Stadt
29 Okt.
-
01 Nov.
Nächster Event in
318 Tagen
12 Nov.
-
15 Nov.
Nächster Event in
332 Tagen
26 Nov.
-
29 Nov.
Nächster Event in
346 Tagen
Details anzeigen:

Lizenz zum Gewinnen? Red Bull mit James-Bond-Lackierung in Silverstone

geteilte inhalte
kommentare
Lizenz zum Gewinnen? Red Bull mit James-Bond-Lackierung in Silverstone
Autor:
11.07.2019, 09:01

Red Bull und Titelsponsor Aston Martin haben sich für Silverstone etwas Besonders ausgedacht - Das Team tritt am Wochenende mit Autos im James-Bond-Design an

Red Bull packt mal wieder eine Speziallackierung aus. Am Wochenende werden die Bullen den RB15 im James-Bond-Design an den Start schicken. So wird das berühmte 007-Logo groß auf dem Heckflügel und auch an der Seite des Autos zu sehen sein. Zudem soll die Box der Bullen in Silverstone an das MI6-Labor von Q angelehnt sein.

Außerdem wird die Rückseite der Heckflügel jeweils im Stil eines Nummernschildes aus den historischen Bond-Filmen lackiert sein. Max Verstappen wird das Nummernschild des Aston Martin DB5 aus Goldfinger (1964) bekommen, Teamkollege Pierre Gasly das des Aston Martin V8 aus Der Hauch des Todes (1987).

Zufällig gewählt ist der Termin für das Spezialdesign übrigens nicht. Denn Silverstone ist Rennen Nummer 1007 im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft ...

Fotostrecke
Liste

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery
1/9

Foto: : Red Bull Content Pool

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery
2/9

Foto: : Red Bull Content Pool

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery
3/9

Foto: : Red Bull Content Pool

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery
4/9

Foto: : Red Bull Content Pool

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery
5/9

Foto: : Red Bull Content Pool

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery
6/9

Foto: : Red Bull Content Pool

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery
7/9

Foto: : Red Bull Content Pool

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery
8/9

Foto: : Red Bull Content Pool

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery

Red Bull Racing RB15 James Bond-inspired livery
9/9

Foto: : Red Bull Content Pool

Mit Bildmaterial von Red Bull Content Pool.

Nächster Artikel
Bizarre Twitter-Posse um Haas-Sponsor Rich Energy

Vorheriger Artikel

Bizarre Twitter-Posse um Haas-Sponsor Rich Energy

Nächster Artikel

Vettel zurück in Silverstone: der 12 Monate dauernde Abstieg von Ferrari

Vettel zurück in Silverstone: der 12 Monate dauernde Abstieg von Ferrari
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Event Silverstone
Autor Ruben Zimmermann