Max Verstappen - seine Rekorde in Bildern

Beim Grand Prix von Spanien wurde Max Verstappen zum jüngsten Formel-1-Sieger aller Zeiten. Der Niederländer hatte aber bereits seit seinem ersten Grand Prix schon eine ganze Reihe Rekorde gebrochen.

Viel Spaß beim Durchblättern unserer Fotostrecke!

Grand Prix von Australien 2015

Grand Prix von Australien 2015
1/14

Max Verstappen ist mit 17 Jahren und 166 Tagen der jüngste Fahrer, der je in ein Formel-1-Rennen gestartet ist, als der in Melbourne 2015 mit Toro Rosso sein Debüt gibt.

Grand Prix von Ungarn 2009

Grand Prix von Ungarn 2009
2/14

Vor Verstappen hielt Jaime Alguersuari mit 19 Jahren und 125 Tagen den Rekord als er - ebenfalls für Toro Rosso - sein Formel-1-Debüt feierte.

Grand Prix von Malaysia 2015

Grand Prix von Malaysia 2015
3/14

Mit 17 Jahren und 180 Tagen wird Max Verstappen in seinem zweiten Formel-1-Rennen zum jüngsten Fahrer, der in die Punkteränge fährt.

Grand Prix von Australien 2014

Grand Prix von Australien 2014
4/14

Der vorherige Rekordhalter war Daniil Kvyat und holte seine ersten WM-Zähler im Alter von 19 Jahren und 324 Tagen in seinem ersten Formel-1-Rennen.

Grand Prix von Spanien 2016

Grand Prix von Spanien 2016
5/14

Mit 18 Jahren und 228 Tagen ist Max Verstappen der jüngste Fahrer, der Führungskilometer in einem Formel-1-Rennen sammeln kann.

Grand Prix von Italien 2008

Grand Prix von Italien 2008
6/14

Der bisherige Rekordhalter heißt Sebastian Vettel und führte 2008 in Monza mit 21 Jahren und 73 Tagen zum ersten Mal einen Grand Prix an.

Grand Prix von Spanien 2016

Grand Prix von Spanien 2016
7/14

Mit 18 Jahren und 228 Tagen ist Max Verstappen der jüngste Fahrer, der auf dem Podium eines Formel-1-Rennens steht.

Foto Pirelli

Grand Prix von Italien 2008

Grand Prix von Italien 2008
8/14

Der bisherige Rekordhalter war Sebastian Vettel und stand 2008 in Monza mit 21 Jahren und 73 Tagen zum ersten Mal auf dem Podium.

Grand Prix von Spanien 2016

Grand Prix von Spanien 2016
9/14

Mit 18 Jahren und 228 Tagen ist Max Verstappen der jüngste Sieger eines Formel-1-Rennens aller Zeiten.

Foto Pirelli

Grand Prix von Italien 2008

Grand Prix von Italien 2008
10/14

Der bisher jüngste Fahrer, der einen Grand Prix gewinnen konnte, war Sebastian Vettel in Monza 2008 im Alter von 21 Jahren und 73 Tagen.

Grand Prix von Spanien 2016

Grand Prix von Spanien 2016
11/14

Max Verstappen ist der erster Niederländer, der in der Formel 1 einen Sieg feiert

Grand Prix von Spanien 2016

Grand Prix von Spanien 2016
12/14

Max Verstappen ist der erste Red-Bull-Racing-Pilot seit Daniel Ricciardo in Spa 2014, der einen Grand Prix gewinnt.

Grand Prix von Spanien 2016

Grand Prix von Spanien 2016
13/14

Max Verstappen ist der erste Niederländer auf einem Podium seit sein Vater Jos in Spa 1994 Dritter wurde.

Grand Prix von Spanien 2016

Grand Prix von Spanien 2016
14/14

Max Verstappen ist der erste Fahrer seit Fernando Alonso (Ferrari) in Bahrain 2010, der für sein neues Team einen Grand Prix gewinnt.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Fahrer Max Verstappen
Teams Red Bull Racing
Artikelsorte Fotostrecke