Formel 1
Formel 1
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
12 März
-
15 März
Nächster Event in
87 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
94 Tagen
02 Apr.
-
05 Apr.
Nächster Event in
108 Tagen
16 Apr.
-
19 Apr.
Nächster Event in
122 Tagen
30 Apr.
-
03 Mai
Nächster Event in
136 Tagen
07 Mai
-
10 Mai
Nächster Event in
143 Tagen
R
Monte Carlo
21 Mai
-
24 Mai
Nächster Event in
157 Tagen
04 Juni
-
07 Juni
Nächster Event in
171 Tagen
11 Juni
-
14 Juni
Nächster Event in
178 Tagen
R
Le Castellet
25 Juni
-
28 Juni
Nächster Event in
192 Tagen
02 Juli
-
05 Juli
Nächster Event in
199 Tagen
R
Silverstone
16 Juli
-
19 Juli
Nächster Event in
213 Tagen
30 Juli
-
02 Aug.
Nächster Event in
227 Tagen
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächster Event in
255 Tagen
03 Sept.
-
06 Sept.
Nächster Event in
262 Tagen
17 Sept.
-
20 Sept.
Nächster Event in
276 Tagen
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächster Event in
283 Tagen
08 Okt.
-
11 Okt.
Nächster Event in
297 Tagen
22 Okt.
-
25 Okt.
Nächster Event in
311 Tagen
R
Mexiko-Stadt
29 Okt.
-
01 Nov.
Nächster Event in
318 Tagen
12 Nov.
-
15 Nov.
Nächster Event in
332 Tagen
26 Nov.
-
29 Nov.
Nächster Event in
346 Tagen
Details anzeigen:

Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton spielt Fans einen Streich

geteilte inhalte
kommentare
Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton spielt Fans einen Streich
22.11.2019, 09:59

ANZEIGE: Obwohl er regelmäßig auf das Siegertreppchen fährt, weiß Lewis Hamilton von Mercedes-AMG Petronas Motorsport immer wieder zu überraschen

Hamilton hat kürzlich trotz seines vollen Terminkalenders die Mercedes-Benz Welt am ehemaligen Grand-Prix-Standort Brooklands besucht, um einigen seiner Fans die Überraschung ihres Lebens zu bescheren - und das unmittelbar nach seinem erneuten Formel-1-Titelgewinn, mit dem er auf Rang zwei der ewigen Bestenliste vorgerückt war. Mit inzwischen sechs WM-Erfolgen hat Hamilton dort nur noch Michael Schumacher vor sich.

Den Fans in Brooklands hatte man gesagt, sie würden an einem Test der neuen Bose Kopfhörer HP700 teilnehmen. Dabei standen sie nur Zentimeter von ihrem Helden entfernt: Hamilton hielt sich hinter einer Wand versteckt und war bereit, die Anwesenden zu überraschen.

"Wir sind hier mit Bose in Brooklands und wir spielen den Fans einen Streich", sagte Hamilton.

Ist er's wirklich?

"Sieben Fans sind gekommen, um unsere neuen Kopfhörer auszuprobieren. Sie werden mir Fragen stellen, und ich werde ihnen von dieser Seite der Wand antworten."

Was den Fans vorab erklärt wurde: Die Kopfhörer seien mit einer Betaversion eines Stimmassistenten ausgestattet, die sich wie Hamilton anhöre. In Wahrheit aber gab der Weltmeister selbst die Antworten.

"Sie wissen nicht, dass ich hier bin", sagte Hamilton. "Wenn sie zur dritten Frage kommen, werden sie mir eine persönliche Frage stellen."

"Ich werde dann herauskommen, sie auf die Schulter tippen und sie überraschen. Erst einmal habe ich hier hinten aber eine Rolle zu spielen. Deshalb bin ich jedes Mal ein bisschen nervös."

"Ich bin nervös, weil ich nicht weiß, welche Fragen sie mir stellen werden. Trotzdem willst du natürlich auf Anhieb einen guten Eindruck hinterlassen. Und ich will auch nicht, dass sie mich über die Barriere hinweg hören können."

Zum Glück für Hamilton sind die Bose Kopfhörer HP700 mit lärmreduzierenden Systemen ausgestattet. Deshalb blieb Hamilton hinter der Wand unentdeckt, bis der große Moment gekommen war.

Der Weltmeister abseits der Rennstrecke

Hamilton hätte wirklich jeden mit seiner Stimme hereinlegen können, denn er sprach bewusst langsam und fügte einen maschinenartigen Unterton hinzu. Damit wollte er seine Zuhörer auf die falsche Fährte führen und nicht den Eindruck erwecken, er sei es selbst.

Hinter den Kulissen witzelte Hamilton in den Drehpausen mit der Crew und schien so gelöst wie eh und je zu sein, obwohl er gerade seinen bisher größten Erfolg sichergestellt hatte. Doch auch abseits der Rennstrecke weiß Hamilton zu überzeugen.

Hamilton hat es sich nach seinen überraschenden Auftritten nicht nehmen lassen, noch einmal hinter der Wand hervorzutreten und etwas Zeit mit den sieben Fans und ihren Familien zu verbringen.

Der Formel-1-Weltmeister signierte Mützen, Shirts und alles, worauf ein Schriftzug haften bleibt. Er beantwortete eine ganze Reihe unterschiedlicher Fragen und schenkte seinen Fans einige Minuten seiner Zeit. In diesem Augenblick war Hamilton ein ganz normaler Kerl, in ganz normale Alltagsgespräche vertieft.

Jeder konnte von Angesicht zu Angesicht mit dem Champion sprechen. Der Tag, an dem für einige Hamilton-Fans ein Lebenstraum wahr wurde, fand so das perfekte Ende.

Sehen Sie sich jetzt unser exklusives Video mit dem kompletten Interview an, präsentiert in Partnerschaft mit Bose.

Um mehr über Bose zu erfahren, besuchen Sie bitte diese Webseite. Um den kompletten Film von Bose zu sehen, klicken Sie bitte hier.

Mit Bildmaterial von Bose/Screenshot.

Nächster Artikel
Top 10: Historische Kollisionen unter Teamkollegen in der Formel 1

Vorheriger Artikel

Top 10: Historische Kollisionen unter Teamkollegen in der Formel 1

Nächster Artikel

Toro Rosso dran an Renault: Ricciardo über Extra-Motivation erfreut

Toro Rosso dran an Renault: Ricciardo über Extra-Motivation erfreut
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1