Michael Schumacher

Onboard-Video: Mick Schumacher im Benetton B194 von Michael Schumacher

Die komplette Fahrt von Mick Schumacher im 1. Weltmeister-Auto seines Vaters Michael Schumacher beim Formel-1-Grand-Prix von Belgien 2017 in Spa-Francorchamps im Onboard-Video!

Unmittelbar vor dem Rennen auf der "Ardennen-Achterbahn" absolvierte Mick Schumacher im Benetton B194 aus der Formel-1-Saison 1994 unter dem Jubel der Fans eine einzelne Demonstrationsrunde. Die Onboard-Kamera seitlich des Cockpits hielt die speziellen Szenen fest.

Die Veranstalter des Grand Prix von Belgien hatten Mick Schumacher und den Benetton B194 anlässlich des 25-Jahr-Jubiläums von Michael Schumachers erstem Formel-1-Sieg in Spa-Francorchamps auf die Strecke eingeladen. Ursprünglich hätte Mick Schumacher jedoch im Siegerauto von 1992, dem Benetton B192, fahren sollen, doch dann schwenkten die Organisatoren auf den WM-Wagen von 1994 um.

Mick Schumacher beschrieb die Erfahrung, das Rennauto seines Vaters zu bewegen, als "überwältigend".

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Veranstaltung Spa
Rennstrecke Spa-Francorchamps
Fahrer Mick Schumacher
Artikelsorte Feature
Tags benetton, benetton b194, demonstrationsfahrt, demorunde, f1, f1-demo, formel 1, formel 1 2017, schumacher, schumi, spa, spa-francorchamps, wm
Topic Michael Schumacher , Mick Schumacher