Formel 1
Formel 1
03 Juli
-
05 Juli
Event beendet
10 Juli
-
12 Juli
Event beendet
17 Juli
-
19 Juli
Event beendet
31 Juli
-
02 Aug.
Event beendet
R
Silverstone 2
07 Aug.
-
09 Aug.
FT1 in
4 Tagen
R
Barcelona
14 Aug.
-
16 Aug.
Nächster Event in
10 Tagen
28 Aug.
-
30 Aug.
Nächster Event in
24 Tagen
R
04 Sept.
-
06 Sept.
Nächster Event in
31 Tagen
R
Mugello
11 Sept.
-
13 Sept.
Nächster Event in
38 Tagen
25 Sept.
-
27 Sept.
Nächster Event in
52 Tagen
R
Nürburgring
09 Okt.
-
11 Okt.
Nächster Event in
66 Tagen
R
Portimao
23 Okt.
-
25 Okt.
Nächster Event in
80 Tagen
R
31 Okt.
-
01 Nov.
Nächster Event in
88 Tagen
Details anzeigen:

Motorsport Network enthüllt Ticket-Gewinner für den Frankreich-Grand-Prix

geteilte inhalte
kommentare
Motorsport Network enthüllt Ticket-Gewinner für den Frankreich-Grand-Prix
21.06.2019, 15:19

Anzeige: Die Gewinner des Ticket-Gewinnspiels von Motorsport Live für den Formel-1-Grand-Prix von Frankreich an diesem Wochenende stehen fest

Im Vorfeld des Grand Prix von Frankreich 2019 auf dem Circuit Paul Ricard in Le Castellet wurde auf den Social-Media-Kanälen von Motorsport Live ein Gewinnspiel durchgeführt, bei dem zehn Mal je zwei Tickets für die Tribüne Le Beausset verlost wurden. Die Gewinner können somit am Sonntag die Formel-1-Action in der langgezogenen Rechtskurve vor dem letzten Streckenteil hautnah verfolgen.

Die Gewinner der französischen Verlosung sind Juliette Morin, Heloise Albert, Adriano Cicretti, Jahnin Burgada, Teiva Gasnier und Patrick Richaud. Die Gewinner der britischen Verlosung sind Jordan Coyles, Sarah [Nachname nicht angegeben], Catriona Crick und Matt Darnell.

Tickets für den Grand Prix von Frankreich sind weiterhin erhältlich.

Hier bei Motorsport Live vorbeischauen, um die Details einzusehen!

Der Grand Prix von Frankreich kehrte im vergangenen Jahr nach einem Jahrzehnt Abwesenheit in den Formel-1-Kalender zurück. Das äußerst ereignisreiche Rennen auf dem Circuit Paul Ricard wurde vom späteren Weltmeister Lewis Hamilton gewonnen.

An diesem Wochenende kommt Hamilton mit der Aussicht auf einen vierten Saisonsieg hintereinander nach Le Castellet. Mit diesem würde er seinen Vorsprung in der Weltmeisterschaft weiter ausbauen. Allerdings steht er unter neuem Druck seitens Ferrari, nachdem zuletzt in Montreal nur eine umstrittene Zeitstrafe verhindert hatte, dass Sebastian Vettel die Mercedes-Dominanz in der Saison 2019 beendet.

Mit Bildmaterial von Motorsport Live.

Beweise nicht ausreichend: FIA schmettert Ferrari-Einspruch ab!

Vorheriger Artikel

Beweise nicht ausreichend: FIA schmettert Ferrari-Einspruch ab!

Nächster Artikel

Hamilton kommt Verstappen in die Quere: Keine Strafe für den Briten

Hamilton kommt Verstappen in die Quere: Keine Strafe für den Briten
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Event Le Castellet