Formel 1
20 Juni
-
23 Juni
Event beendet
27 Juni
-
30 Juni
Event beendet
11 Juli
-
14 Juli
Event beendet
25 Juli
-
28 Juli
Event beendet
01 Aug.
-
04 Aug.
Event beendet
29 Aug.
-
01 Sept.
1. Training in
11 Tagen
05 Sept.
-
08 Sept.
1. Training in
18 Tagen
19 Sept.
-
22 Sept.
1. Training in
32 Tagen
26 Sept.
-
29 Sept.
1. Training in
39 Tagen
10 Okt.
-
13 Okt.
1. Training in
53 Tagen
R
Mexiko-Stadt
24 Okt.
-
27 Okt.
1. Training in
68 Tagen
31 Okt.
-
03 Nov.
1. Training in
75 Tagen
14 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
88 Tagen
28 Nov.
-
01 Dez.
1. Training in
102 Tagen
Details anzeigen:

Neuer Ferrari für Formel-1-Saison 2016 besteht Crashtest

geteilte inhalte
kommentare
Neuer Ferrari für Formel-1-Saison 2016 besteht Crashtest
Autor:
25.01.2016, 11:56

Der Formel-1-Rennstall von Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen kommt bei den Vorbereitungen für die Saison 2016 gut voran: Laut Informationen von Motorsport.com hat Ferrari bereits erfolgreich den obligatorischen Crashtest absolviert.

Ferrari SF15-T, Frontpartie
Alle Ferrari-Weltmeister
Ferrari-Fahnen und die japanische Flagge

Wie das neue Fahrzeug von Vettel und Räikkönen aussieht, ist noch nicht bekannt. Spekuliert wird jedoch, dass der Ferrari der Generation 2016 eine kürzere Frontpartie aufweisen könnte als sein Vorgänger von 2015.

Ferrari will den Formel-1-Neuwagen, der intern unter der Bezeichnung „667“ geführt wird, schon in wenigen Wochen offiziell vorstellen, rechtzeitig vor dem Beginn der Testfahrten.

Mit Informationen von Franco Nugnes

Nächster Artikel
Formel-1-Fahrergewerkschaft: Zusätzlicher Kopfschutz spätestens ab 2017

Vorheriger Artikel

Formel-1-Fahrergewerkschaft: Zusätzlicher Kopfschutz spätestens ab 2017

Nächster Artikel

Formel-1-Reglement 2016: Was ist neu?

Formel-1-Reglement 2016: Was ist neu?
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Teams Ferrari Races Jetzt einkaufen
Autor Jonathan Noble
Hier verpasst Du keine wichtige News