Formel 1 2017
Topic

Formel 1 2017

Pirelli-Reifentest in Fiorano: Sebastian Vettel mit 120 Proberunden auf 2017er-Pneus

geteilte inhalte
kommentare
Pirelli-Reifentest in Fiorano: Sebastian Vettel mit 120 Proberunden auf 2017er-Pneus
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
02.08.2016, 07:19

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hat am Montag die Reifentests für Pirelli begonnen und als erster Formel-1-Fahrer die neuen breiten Pneus für 2017 ausprobiert.

Am ersten von zwei Testtagen in Fiorano legte Vettel in einem modifizierten Vorjahresauto insgesamt 120 Runden zurück. Das Fahrzeug verfügte unter anderem über einen veränderten Heckflügel, um die Abtriebswerte der Formel-1-Saison 2017 zu simulieren.

Vettel legte erst einige Installationsrunden auf den neuen Slicks zurück, ehe er sich für den Rest des Tages auf Fahrten mit den neuen Regenreifen von Pirelli konzentrierte. Dafür wurde die Strecke künstlich bewässert.

Die Pirelli-Reifentests mit Ferrari werden am Dienstag fortgesetzt.

Hier ist die Bildergalerie zum Durchblättern:

Fotostrecke
Liste

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
1/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
2/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
3/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
4/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
5/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
6/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
7/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
8/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
9/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
10/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
11/12

Foto: : Pirelli

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T

Sebastian Vettel, Ferrari SF15-T
12/12

Foto: : Pirelli

Nächster Formel 1 Artikel
Vor 40 Jahren: Niki Lauda überlebt Formel-1-Inferno am Nürburgring

Previous article

Vor 40 Jahren: Niki Lauda überlebt Formel-1-Inferno am Nürburgring

Next article

Red Bull Racing bläst zum Angriff auf Mercedes

Red Bull Racing bläst zum Angriff auf Mercedes
Load comments