Pirelli stellt Reifenwahl für Auftakt der Formel-1-Saison 2017 vor

geteilte inhalte
kommentare
Pirelli stellt Reifenwahl für Auftakt der Formel-1-Saison 2017 vor
Pablo Elizalde
Autor: Pablo Elizalde
Übersetzung: Stefan Ehlen
23.12.2016, 08:57

Reifenlieferant Pirelli hat die Reifenmischungen für den Auftakt zur Formel-1-Saison 2017 nominiert.

Mario Isola, Pirelli, Technikchef, und Paul Hembery, Pirelli, Motorsportchef, enthüllen die Pirelli-
Kimi Räikkönen, Ferrari, testet Pirelli-Reifen für 2017
Kimi Räikkönen, Ferrari, testet Pirelli-Reifen für 2017

Dabei handelt es sich um die neuen Breitreifen, die während der Formel-1-Saison 2016 ausführlich getestet wurden.

Die angebotenen Mischungen finden Sie hier im Überblick:

# Rennen Reifenmischung
1  Melbourne Ultrasoft, Supersoft, Soft
2  Shanghai Supersoft, Soft, Medium
Nächster Formel 1 Artikel
Analyse: Ist Stoffel Vandoorne eine Art Déjà-Vu für Fernando Alonso?

Previous article

Analyse: Ist Stoffel Vandoorne eine Art Déjà-Vu für Fernando Alonso?

Next article

Teamchef: Mercedes auch in F1-Saison 2017 Favorit

Teamchef: Mercedes auch in F1-Saison 2017 Favorit
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Event Melbourne
Ort Melbourne Grand Prix Circuit
Autor Pablo Elizalde
Artikelsorte News