Sauber: Dank neuem Investor endlich wieder Updates am Auto

Der Sauber C35 kommt am Ungarn-Wochenende mit einem neuen Heckflügel daher. Möglich macht das erste Update seit Monaten der neue Investor.

Das Schweizer Formel-1-Team Sauber hat am Mittwoch seine neuen Besitzverhältnisse offengelegt. Der neue Investor Longbow Finance stellt dem Rennstall die dringend nötigen finanziellen Mittel zur Verfügung, um den Anschluss an die Konkurrenz im Formel-1-Feld nicht komplett zu verlieren.

So kommen die Sauber-Piloten am Wochenende auf dem Hungaroring erstmals seit Monaten in den Genuss eines Updates. "Wir werden morgen einen neuen Heckflügel probieren", sagt Felipe Nasr und stellt in Aussicht: "Wenn er funktioniert und etwas bringt, dann werden wir ihn am ganzen Wochenende an beiden Autos einsetzen."

Zum ersten Mal war der neue Heckflügel im Freien Training zum Grand Prix von Großbritannien in Silverstone zu sehen. Mit dem Einsatz im Rennen musste man sich aber gedulden. "Wie ich schon vorher betont habe, hatten wir Updates in Planung, aber wir mussten auf das grüne Licht warten, um sie einsetzen zu können. Das ist jetzt passiert", so Nasr zufrieden.

Für die zweite Saisonhälfte rechnet Nasr mit weiteren Updates am Sauber C35. "Ich bin mir sicher, dass wir am Saisonende einen Unterschied spüren werden. Hoffentlich haben wir noch genügend Zeit, um ein paar WM-Punkte einfahren zu können", so der Brasilianer.

Nach zehn von 21 Saisonrennen steht Sauber als einziges der elf Formel-1-Teams noch ohne WM-Punkte da. Die Neuigkeit in Form der Finanzspritze von Longbow Finance wird auch von Nasrs Teamkollege Marcus Ericsson begrüßt. "Was das konkret für die Zukunft bedeutet, weiß ich nicht. Wir müssen abwarten. Es sind auf jeden Fall gute Nachrichten für alle Beteiligten", bemerkt der Schwede.

Mit Informationen von Adam Cooper

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Veranstaltung GP Ungarn
Rennstrecke Hungaroring
Fahrer Marcus Ericsson , Felipe Nasr
Teams Sauber
Artikelsorte News
Tags ericsson, investor, longbow, nasr, sauber, technik, update